Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Frage Windows 10 Clean installation

Rabrand

kennt sich schon aus
Hallo, ich stelle meine Frage einfach mal hier rein:)

Ich bin seit zwei Monaten Insider, und da ich meine Win 7 Lizenz erstmal nicht zu einer Win 10 Upgraden möchte wollte ich vorerst auf einem Rechner Insider bleiben.

Nun habe ich heute morgen mit dem Windows Tool Windows 10 über mein "Insider" Win 10 drüber laufen lassen. Anschließend habe ich mit der neuen ISO die es von MS gibt ein Clean Install gemacht. War natürlich mit meinem MS Konto angemeldet. Nun habe ich eine Frage, und zwar kann ich jetzt bei den Updates nicht mehr einstellen ob ich im Fast oder Slow ring Updates erhalten möchte. Da steht jetzt Folgendes :

Insider Builds Abrufen
Gehören Sie zu den Ersten, die zukünftige Updates und Verbesserungen für Windows testen und uns mit Ihrem Feedback unterstützen.

Und dann kann ich auf das Feld "Los gehts" klicken.

Jetzt die Frage, habe ich was falsch gemacht? bin ich jetzt noch Insider? Mein Win 10 ist Aktiviert, deswegen wundert mich das ein wenig.

Grüße
Gast :)
 
Anzeige

Rabrand

kennt sich schon aus
Wie Pausieren? Wie lange geht das denn? Bekomme ich dann gerkeine Updates? Weil das kann eigentlich nicht sein weil hab schon das eine oder andere Update bekommen Heut.

Entschuldigt meine Unwissenheit:)
 

Amby

kennt sich schon aus
Auch wenn ich kein Insider bin, ich denke die Antwort lautet: Wenn du kein Insider mehr bist, bekommst du logischerweise keine Insider-Builds und mehr. Die regulären Updates bekommst du natürlich. Soweit ich weiß kannst du jederzeit aus dem Programm raus und auch wieder rein.
 

Rabrand

kennt sich schon aus
Aber dann könnte man ja Theoretisch immer aus dem Insider Programm austreten, und hätte dann ja ein kostenloses Windows 10. Aber genau das soll es ja für Insider nicht geben.

Hmm, fragen über fragen...
 

DM-moinmoin

gehört zum Inventar
Hattest du ein Win 7 / 8.1 und Windows 10 drüber installiert, kannst du aus dem Insider austreten wann du willst. Es bleibt aktiviert.

Hast du Win 10 ohne Win 7 / 8.1 installiert kannst du Windows 10 solange nutzen, wie du Insider bist. Gehst du aus dem Insider raus, wird es nur noch ein paar Monate laufen.
 

ernie33

kennt sich schon aus
Hi, ich erklär das nochmal etwas ausführlicher: Ich hatte vorher 8.1 Home und hatte per 10240 Home-Iso ein Upgrade gemacht. Ich wusste aber zuerst nicht, dass ich nur Home habe und hatte mir ein Pro-Iso geladen. Das lies sich aber nicht mit meiner Version updaten. Also Home runtergeladen und die Exe auf dem Stick gestartet. Viola... Update lief.

Da ich aber kein Update wollte sondern ein Clean Install, habe ich danach mit dem Iso auf dem USB-Stick gebootet und dann Windows komplett neu auf der Partition installiert. Es kam eine Key-Abfrage bei der Installation und ich habe meinen Key eingegeben und die Installation ist gestartet und durchgelaufen. Mein W10 ist aktiviert und zwar mit meinem persönlichen Key und nicht irgendeinem anderen. Gruß

Das Iso stammt von deskmodder.de, ein Freund von mir hat damit auch einen Clean Install mit seinem persönlichen Windows Key gemacht. Hat auch ohne Probleme funktioniert.


So hab ichs gemacht. Gruß

steht leider nichts darüber, ob du das auch offline und ohne konto bei ms geschafft hast. darum geht es mir.
 

gial

R.I.P.
Dazu musst du einen Key kaufen, es sei denn, du hast bereits ein Upgrade von 7 oder 8.1 gemacht und aktiviert und willst dieses jetzt nochmals clean installieren nacdem du das alte gelöscht hast.
Alle Fragen findest du übrigens hier gut beantwortet: Windows 10 FAQ - Microsoft Community
 
Anzeige
Oben