Windows 10 Fall Creators Update - Clean Install

manni8

gehört zum Inventar
Werdet ihr beim Windows 10 Fall Creators Update ein Clean Install durchführen?
Was ist hier zu beachten bzw. wo finde ich all die Daten der Programme (Edge, Firefox usw.) wenn ich einen Clean Install machen will?
Ich möchte keine Daten verlieren.
 
Anzeige

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Hallo , Aber wenn Du einen Cleaninstall machst ist alles weg , das war schon immer so , Du kannst aber vorher deine Daten extern sichern

Profile von Firefox usw. Programme müssen neu installiert werden beim Cleaninstall
 

manni8

gehört zum Inventar
Ja, ich werde die Daten extern bzw. in OneDrive sichern.
Nur ist meine Frage was man alles sichern muss bzw. wo ich die Daten überhaupt finde. Bei Firefox z.B. sind die Daten doch etwas versteckt abgelegt.
 

Ponderosa

Windows-Cowboy
Hallo Manii8
Hast du noch Windows 8.1, wie in deinem Profil steht ? Dann musst du einen Clean Install machen.
Wenn du Win 10 hast, und dein PC ohne Probleme läuft, dann ist ein Upgrade das beste, da sonst deine Daten verloren gehen.
Edge ist in Win integriert, und Firefox gibt es wie immer bei Mozilla.

Deine Daten kannst du mit CloneApp von Mirinsoft speichern und wiederherstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:

manni8

gehört zum Inventar
Habe Windows 10, hatte noch alte Infos im Profil.

Ich denke nur über einen Clean Install nach, damit mein PC von unnötigen Mist bzw. Daten befreit wird.
 

build10240

gehört zum Inventar
Werdet ihr beim Windows 10 Fall Creators Update ein Clean Install durchführen?
Nein, weil der Upgrade- und Updateprozeß inzwischen so gut ist, daß das in den seltensten Fällen notwendig ist. Wenn's hinterher irgendwo klemmt, kann man das immer noch machen. Ist eine ordentliche Datensicherung, die man sowieso unabhängig vom Upgrade haben sollte, vorhanden, dann sind weder Probleme mit dem Upgrade noch eine ggf. notwendige Neuinstallation ein Problem.

Was ist hier zu beachten bzw. wo finde ich all die Daten der Programme (Edge, Firefox usw.) wenn ich einen Clean Install machen will?
Programme, die die Richtlinien von Microsoft beachten, legen ihre Daten im versteckten Order Appdata im Benutzerprofil ab. Du kannst zwar den ganzen Ordern Appdata sichern, jedoch kann man nicht den ganzen Ordner in eine neue Installation kopieren, weil Microsoft dort auch Daten ablegt, die in einer neuen Installation für Verwirrung sorgen würden. Besser ist es, gezielt einzelne Unterverzeichnisse von Appdata\Local oder Appdata\Roaming wiederherzustellen. Manche Programme halten sich auch nicht an den Ordner Appdata und speichern ihre Daten in versteckten oder nicht versteckten Ordnern direkt unter C:\Users\<Dein Benutzername>.

Apps wie Edge speichern ihre Daten unter C:\Users\<Dein Benutzername>\Appdata\Local\Packages, allerdings habe ich noch nicht probiert, ob man diese Daten in einer neuen Installation weiterverwenden kann.

Firefox speichert das Benutzerprofil unter C:\Users\<Dein Benutzername>\Appdata\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles. Dort findest Du einen Ordner wie xxxxxxxx.default, der enthält die Profildaten.
https://support.mozilla.org/de/kb/benutzerprofile-mit-ihren-persoenlichen-daten
https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-profile-sichern-und-wiederherstellen

Letztendlich gibt es kein Rezept für die Sicherung dieser Programmdaten. Welche Dateien aus dem Appdata-Ordner man bei einem Programm wiederverwenden kann, ohne daß es zu Problemen in der neuen Installation kommt, ist bei jedem Programm anders. Manchmal ist das gut dokumentiert wie bei Firefox, häufig mußt Du jedoch selbst experimentieren, welche Dateien die Programmeinstellungen enthalten.
 

xaskor

treuer Stammgast
Ich werd es Clean installieren.
Abgesehn davon das ich eh noch auf 1607 hänge, hab ich es Clean lieber.
Da wichtigsten Daten eh extern gesichert sind, und es auch nicht soviel ist, ist es eh schnell gemacht
Wahrscheinlich schneller als ein Upgrade bei manchen
 

Wollfgang

gehört zum Inventar
Ihr könntet noch die Lesezeichen vom FF sichern, manni8 und xaskor.
Sollten sie nicht mehr vorhanden sein, nach der Neuinstallation, kannst
du sie zurückschreiben lassen. (Importieren)

Lesezeichen.png
 

Dr. Cortana

gehört zum Inventar
Ich werde es (vorerst) mal über die Update-Funktion installieren ...
...wenn´s nicht automatisch angeboten wird, dann kann ich´s hoffentlich manuell anstoßen ...
 

Simples

gehört zum Inventar
Wenn es wirklich bei der 16299.15 bleibt, dann habe ich bereits 3 per Upgrade (implace) auf die 1709 umgestellt (Desktop, SF PRo 2017 und ein Odis Tablet).

Hat Super sauber geklappt.

Simples
 

Simples

gehört zum Inventar
Hi manni8

auf einem (Desktop) war ich zunächst über den Insider Weg ("damals" fastring,) gegangen, habe aber bei allen drei letztendlich ein Inplace-Upgrade über entsprechende ISOs gemacht.

Die ISOs hatte ich mir üder die ESD Dateien von MS erzeug:

https://www.deskmodder.de/blog/2017...en-liegen-auf-dem-microsoft-server-de-und-en/

Ist halt alles auf eigene gefahr, da ja noch nicht 100% offiziell.....Habe daher vorher immer mit Advanced Backup Manager Abbilder gezogen um Jederzeit wieder zurück zu können.

Gruß

Simples
 
Oben