Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Windows 10 Insider werden: Anleitung

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Wie wird man Insider und bekommt die neuesten Testversionen für Windows 10?


Edit 2.10.2021
Für Windows 10 gibt es nur noch den Preview-Channel als registrierter Insider, mehr wird nicht mehr angeboten




Dazu habe ich etwas zusammen gefasst , da die alten Anleitungen bzw die Bezeichnungen nicht mehr stimmen

Als 1 auf Start und Einstellungen und Update gehen
Ganz links unten auf Windows-Insider-Programm

img_009.png


Dann erscheint folgendes Fenster wo Ihr dann auf Erste Schritte klickt

img_010.png

Dort im neuen Fenster auf Konto verknüpfen

img_011.png


Nun ein Konto anlegen oder ein vorhandenes Microsoft Konto auswählen

img_012.png

es erscheint eine Auswahl in einem Dropdownmenü

frühzeitig > Release Preview = vorletzte vor der dann letzten öffentlichen Normalversion
die Nächste > entspricht Insider Builds also Testversionen
Skip Ahead > wird bald entfallen,wer noch im Skip Ahead Ring ist, sollte dies in den Einstellungen auf „Die nächste Version von Windows“ und Schnellanzeige ändern.




img_013.png

hat man die Nächste gewählt erscheint ein neues Auswahlfenster
Schnellanzeige > entspricht dann dem Fast-Ring, 1. Testversion für Teilnehmer die schon versierter im Umgang mit Betriebssystemen sind und auch mit Fehlern leben oder gar beheben können, bitte nicht auf Produktivsystemen einsetzen wenn kein 2. Normal-System im Haushalt existiert.

Verzögerte Anzeige > entspricht dem Slow-Ring, der 1. bereinigten Testversion, hier wurden Fehler die von den Insidern im FeedbackHub seit der Fast-Ring -Version berichtet wurden, bereinigt, man erwartet bei Microsoft dann neue Feedback-Meldungen über verbliebene oder gar neue Fehler


img_014.png


im nächsten Fenster erwartet man die Zustimmung und einen Neustart

img_015.png


Nach dem Neustart erwarten dann über die oben genannten Einstellungen beim Update eine neue Ansicht

img_016.png
" Einige Einstellungen werden von Ihrer Organisation verwaltet" , wenn man als Insider angemeldet ist
Hierzu muss man erwähnen dass einige Datenschutzeinstellungen nicht mehr verfügbar sind ,
Das ist auch gewollt da im Fehlerfall Hardware-und Systemdaten an MS mitgeteilt werden,
Im Feedback könnt Ihr dann noch einen Kommentar und Screenshots einfügen
Nach einem Fehler wird auch nach Feedback gefragt. Nutzt dieses auch bitte

je mehr Meldungen gemacht werden,desto höher die Wahrscheinlichkeit der Fehlerbehebungen bei der nächsten Version

Das Feedback ist übrigens fest als System-App erreichbar oder bei Cortana eingeben.

Updates erscheinen dann meistens innerhalb von 24 Stunden , oder über die händische Updatesuche

Und nun viel Spaß mit den neuen Erkenntnissen

Update bei SkipAhead 1.11.2017

Weitere Infos im Update

Übersicht: Beta-Programme von Microsoft für Windows, Office, Xbox, iOS und Android

Update für Abmeldungen aus dem DEV-Channel
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Was sich die Insider die letzten 5 Jahre gewünscht haben und Microsoft umgesetzt hat

https://insider.windows.com/en-us/articles/the-last-5-years-in-feedback-driven-features/

Die letzten 5 Jahre in Feedback-getriebenen Funktionen

Als Windows-Insider hat Ihr Feedback im Laufe der Jahre viele Änderungen bewirkt. Von kleinen Korrekturen bis hin zu großen Funktionen haben Sie maßgeblich zur Weiterentwicklung von Windows beigetragen. Anlässlich unseres fünfjährigen Bestehens nehmen wir uns einen Moment Zeit, um auf einige unserer Favoriten zurückzublicken.
Emoji, Kaomoji & Symbole

Als Sie uns sagten, dass Sie eine einfachere Art der Eingabe von Emoji wünschen, haben wir die Tastenkombination WIN + (Punkt) erstellt. Aber wir haben noch nicht damit aufgehört - basierend auf Ihrem Feedback haben wir diesen Hotkey aktualisiert, um auch Kaomoji und Symbole einzuschließen!
Was sind Kaomoji? Grundsätzlich handelt es sich um Gesichter mit Ausdrücken, die Sie erstellen können, indem Sie verschiedene Zeichen kombinieren. Zum Beispiel kennen Sie vielleicht den Shruggie:
¯ \ _ (ツ) _ / ¯
1.png
1-2.png

Hast du es schon probiert? (❁´❁`❁)
OneDrive-Dateien auf Abruf

Wir haben Ihr Feedback gehört - Sie mussten geräteübergreifend arbeiten. Sie mussten alles an einem Ort zur Hand haben, ohne Speicherplatz zu belegen, bis Sie es brauchten. Geben Sie OneDrive Files On-Demand ein !
Wenn Sie diese Funktion aktivieren, werden alle Ihre Dateien im Datei-Explorer angezeigt. Neue Dateien, die online oder auf einem anderen Gerät erstellt wurden, werden als reine Online-Dateien angezeigt, die keinen Speicherplatz auf Ihrem Gerät belegen. Wenn Sie mit dem Internet verbunden sind, können Sie die Dateien wie jede andere Datei auf Ihrem Gerät verwenden.
Wir haben auch eine Option in den Speichereinstellungen hinzugefügt, mit der lokal gespeicherte OneDrive-Inhalte automatisch in den Online-Status versetzt werden, wenn sie für eine bestimmte Anzahl von Tagen nicht geöffnet wurden.
Schalten Sie OneDrive Files On-Demand jetzt ein.
2.png

Cursor & Zeiger Größe und Farbe

Wenn Sie jemals Probleme beim Erkennen Ihrer Maus hatten, sind Sie nicht allein. Wir haben Ihre Rückmeldungen erhalten. Aus diesem Grund haben wir in den Einstellungen für einfachen Zugriff die Möglichkeit hinzugefügt, die Mausgröße und -farbe auszuwählen, die Sie benötigen, um die Anzeige zu vereinfachen.
3-1.png

Jetzt können Sie Ihren Textcursor auch mit einem Indikator und einer Reihe von Größen und Farben hervorheben. Wir haben sogar ein Vorschaufenster in den Einstellungen eingeführt, damit Sie genau sehen können, wie Ihre benutzerdefinierte Anzeige aussieht, bevor sie auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird.
3-2.png

Sie finden diese Optionen unter Einstellungen> Einfacher Zugriff> Mauszeiger oder Einstellungen> Einfacher Zugriff> Textcursor .
GPU-Leistung

Wir haben es geliebt zu sehen, wie aufregend die GPU-Leistungsüberwachung für den Task-Manager war.
4-1.png

Seitdem haben wir auch einige Verbesserungen vorgenommen, darunter die Anzeige des Festplattentyps, damit Sie leichter erkennen können, welche Festplatte bei mehreren vorhanden ist, und die Anzeige der GPU-Temperatur.
4-2.png


Unser Lieblingsfeature ist jedoch die Notizensynchronisierung zwischen Apps und Geräten. Wussten Sie, dass diese auch über OneNote Mobile, OneNote.com und Microsoft Launcher verfügbar sind?

Volumen-Flyout-Optionen

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die Ihre tägliche Verwendung von Windows 10 wirklich verbessern, und Ihr Feedback hat zu Verbesserungen des Lautstärke-Flyouts in der Taskleiste beigetragen. Wussten Sie, dass Sie nicht nur die Lautstärke schnell einstellen können, sondern auch die Audio-Endpunkte einfach wechseln können, um die Lautstärke aller Ihrer Geräte zu regeln?
7-1.png

7-2.png

Microsoft Edge

Seit Beginn von Project Spartan haben Insider dazu beigetragen, Microsoft Edge zu etwas Besonderem zu machen. Sie haben uns gebeten, es mit schnelleren Updates und einem moderneren Core auf alle Ihre Geräte zu bringen. Ab dem 15. Januar ist das neue Microsoft Edge nicht mehr in der Vorschau und kann jetzt heruntergeladen werden !

Werden Sie noch heute ein Microsoft Edge Insider, um immer als erster zu sehen, was als Nächstes kommt.
Nachtlicht

Finden Sie, dass das helle Licht Ihre Augen strapaziert, wenn Sie spät arbeiten? Insider haben darauf hingewiesen, und Ihr Feedback hat uns ermutigt, Nachtlicht zu erzeugen, einen Modus zur Reduzierung des von Ihrem Bildschirm ausgestrahlten blauen Lichts. Habe es nach einem Zeitplan oder schalte es jederzeit ein.
Schalten Sie das Nachtlicht unter " Einstellungen"> "Anzeige" ein und wählen Sie dann Ihre Optionen unter " Einstellungen"> "Anzeige"> "Nachtlichteinstellungen" .
9-1.png
9-2.png

Einstellungen für Fokusunterstützung und Benachrichtigung

Dank Ihres Feedbacks haben Sie eine bessere Kontrolle über Ihre Benachrichtigungen als je zuvor. Verbesserte Benachrichtigungseinstellungen machen es einfacher als je zuvor, zu steuern, worüber Sie benachrichtigt werden. Wenn Sie einen Benachrichtigungstoast erhalten, können Sie mit der Inline-Option Benachrichtigungen deaktivieren oder schnell eine Verbindung zu den Einstellungen dieser App herstellen. In den Einstellungen zeigen Bilder, wie die Benachrichtigungen funktionieren.
10-2.png

Laufende Verbesserungen an Focus Assist sind auch ein wichtiger Bestandteil der Entscheidungsfreiheit, wenn Sie benachrichtigt werden, damit Sie ungestört arbeiten können. Optionen wie die Möglichkeit, Benachrichtigungen im Vollbildmodus zu deaktivieren, machen den Focus Assist nahtlos.
10-1.png

Wallpaper Themenpakete

Eine Sache, die wir immer wieder hören, ist, dass Sie Tapetenoptionen lieben. Wussten Sie, dass es jetzt mehr als 300 Themenpakete im Geschäft gibt, die voller Hintergrundbilder sind, aus denen Sie auswählen können? Wir fügen alle paar Wochen mehr hinzu.
11.png

Form schreiben

Die Eingabe ist der Kern Ihrer Interaktion mit Ihrem PC, und im Laufe der Jahre haben wir auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben eine Reihe von Verbesserungen in diesem Bereich vorgenommen. Eine der gefragtesten Funktionen, die wir implementiert haben? Form schreiben!
Zuerst haben wir es für die Einhandtastatur eingeführt und dann basierend auf Ihrem Feedback erweitert, damit es auch für die breite Tastatur verfügbar ist.
12.jpg

Xbox Game Bar Verbesserungen

Die Xbox Game Bar hat sich im Laufe der Jahre dank Ihres Feedbacks stark weiterentwickelt. Einige wichtige Updates?

  • FPS-Anzeige
  • Achievements-Widget
  • Batteriestandsanzeige für den Xbox-Controller
  • Transparenz in Widgets
  • Schaltflächen, mit denen Sie zu Ihren Captures wechseln, Ihr Mikrofon oder Ihre Kamera umschalten und den Titel Ihres Mixer-Streams bearbeiten können
  • Eine Uhr, um schnell die Zeit zu überprüfen
  • Themen, einschließlich dunkler und heller Themen.
13.png

Hast du es kürzlich versucht? Wenn Sie während des Spielens die Windows-Taste und G drücken, wird das Fenster geöffnet.
Sicherheitsoptionen und Windows Sandbox

Wie oft haben Sie eine ausführbare Datei heruntergeladen, hatten aber Angst, sie auszuführen? Windows-Feedback trug zu besseren Sicherheitsoptionen bei, einschließlich Verbesserungen an Windows Sandbox , einer neuen, schlanken Desktop-Umgebung, die auf die sichere Ausführung von Anwendungen für sich allein zugeschnitten ist.
In der Windows-Sandbox installierte Software verbleibt nur in der Sandbox und hat keine Auswirkungen auf Ihren Host. Sobald Windows Sandbox geschlossen ist, wird die gesamte Software mit allen Dateien und ihrem Status dauerhaft gelöscht.
14.png

Um Windows Sandbox zu installieren, wählen Sie Einstellungen> Apps> Apps & Funktionen> Programme und Funktionen> Windows-Funktionen aktivieren oder deaktivieren und anschließend Windows Sandbox aktivieren .
Entwickeln der Windows-Befehlszeilenerfahrung

Wir erinnern uns an die Aufregung, als wir zum ersten Mal das Windows-Subsystem für Linux (WSL) vorstellten, ein reichhaltiges Linux-Entwickler-Ökosystem und eine Reihe von Tools, die zusammen mit den Tools funktionieren, die Sie bereits in Windows verwendet haben. Wir haben hier jedoch nicht aufgehört - Ihr Feedback hat dazu beigetragen, dass 24-Bit-RGB in Windows Console , WSL 2 und Windows Terminal für Befehlszeilenbenutzer unter Windows 10 Realität wird.
Mit Windows Terminal konnten wir eine moderne, effiziente und leistungsstarke Terminalanwendung für Benutzer von Befehlszeilentools und Shells wie Command Prompt, PowerShell und WSL einführen.
Unsere obersten Anforderungen an die WSL-Community waren, die Leistung des Dateisystems zu steigern und mehr Apps in der WSL zum Laufen zu bringen (dh eine bessere Systemaufrufkompatibilität einzuführen). Wir haben Ihr Feedback erhalten und WSL 2 angekündigt , um diese Probleme zu lösen.
15.png

Diktat & Textvorhersagen

Rechtschreibung ist etwas, mit dem viele von uns an der einen oder anderen Stelle zu kämpfen haben. Basierend auf dem Feedback haben wir in Zeiten der Not gleich zwei Optionen hinzugefügt: Diktat (WIN + H) und Textvorhersagen für die Hardwaretastatur. Letzteres ist standardmäßig nicht aktiviert. Die Einstellung finden Sie jedoch unter Einstellungen> Geräte> Eingabe .
Derzeit wird das Diktat mit Englisch (USA), Englisch (Kanada), Englisch (Großbritannien), Englisch (Australien), Englisch (Indien), Französisch (Frankreich), Französisch (Kanada), Deutsch (Deutschland), Italienisch (Italien) unterstützt. , Spanisch (Spanien), Spanisch (Mexica), Portugiesisch (Brasilien) und Chinesisch (China).
16.png

Verbesserungen der Touchpad-Gesten

Es begann mit einer Rückmeldung, in der nach einer Geste zum Wechseln zwischen virtuellen Desktops gefragt wurde, endete jedoch mit viel mehr. Sie können Ihre Touchpad-Gesten mit drei und vier Fingern in den Einstellungen sowie Ihre Touchpad-Empfindlichkeit, Tippen, Scrollen und Zoomen anpassen.
Gehen Sie zu Einstellungen> Geräte> Touchpad , um zu beginnen.
17.png

Das Windows Insider-Programm für Unternehmen

Wenn Sie dem Windows Insider-Programm für Unternehmen beitreten, können Sie Ihre Apps und Infrastrukturen vor der nächsten öffentlichen Windows-Version validieren. IT-Experten fragten uns nach einer einfacheren Methode zum Bereitstellen von Vorschau-Builds. Jetzt können Sie dies über Gruppenrichtlinien, Intune, WSUS oder Configuration Manager tun.
18.png

Fotos App Video-Editor

Fotos und Videos sind heutzutage unverzichtbar, insbesondere wenn Sie sich in sozialen Medien befinden. Wussten Sie, dass die Foto-App einen Video-Editor enthält, der aufgrund Ihres Feedbacks hinzugefügt wurde? Mit dieser Funktion können Sie auf einfache Weise Fotos auf Ihrem PC aufnehmen und diese zu Diashows, Clips oder kleinen Filmen zusammenfügen. Sie können Text hinzufügen, Ihre Clips zuschneiden, die Geschwindigkeit ändern, Audio hinzufügen oder stummschalten und vieles mehr.
19.png

Dunkle und helle Themen

Windows Insiders, sind Sie auf die dunkle Seite gewechselt? Oder bist du der Seite des Lichts verpflichtet? Natürlich meinen wir dunkle oder helle Themen, die Sie inspiriert haben!
Um Ihr Thema anzupassen, gehen Sie zu Einstellungen> Personalisierung> Farben , um Ihre bevorzugte Option auszuwählen.
20-3.png

Ihre Telefon-App

Wie können wir nur eine Funktion der Your Phone- App auswählen, um hervorzuheben, welche aufgrund von Feedback hinzugefügt wurde, wenn wir sie alle lieben?

  • Einfacher Zugriff auf Anrufe
  • App-Benachrichtigungen
  • SMS
  • Bildschirmspiegelung
21.png

Notepad-Updates

Bei unserer Arbeit an Windows 10 ging es nicht nur um neue, sondern auch um die Verbesserung bestehender Erfahrungen. Ihr Feedback hat uns dazu inspiriert, Notepad zu aktualisieren, um das Suchen und Ersetzen, das Zoomen von Text, Zeilennummern mit Zeilenumbruch, geänderte Indikatoren, Zeilenenden im UNIX-Stil und mehr zu unterstützen.
Weitere Informationen zu diesen Verbesserungen in Notepad.
22.png

Screenshot Verbesserungen

Viele von uns machen regelmäßig Screenshots und basierend auf Ihrem Feedback haben wir diese Erfahrung in Windows verbessert, einschließlich:

  • Verwenden Sie Win + Shift + S, um einen Bereich des Bildschirms abzubilden.
  • Wenn Sie über einen Stift verfügen, können Sie den Einzelklick aktivieren, um einen Snip zu starten (unter Bildschirmausschnitt in Einstellungen> Geräte> Stift und Windows-Tinte) .
  • Umschalten der Schaltfläche "Bildschirm drucken", um einen Snip zu starten, anstatt den gesamten Bildschirm zu kopieren (eine Option unter " Einstellungen"> "Einfacher Zugriff"> "Tastatur"> "Bildschirm drucken" ).
  • Eine neue Schnellaktion im Action Center zum Starten eines Snips.
23.png
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Neu , Die Insider-Webseite ist in vielen Teilen nun auch in Deutsch verfügbar

 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Zum Verlassen des Insider-Modus bitte hier lesen

 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Eine Neuerung für Insider ist nun im jetzigen DEV-Channel aufgetaucht, es geht um das Verlassen der Insider-Channels mit entsprechender neuer Beschreibung



Das bedeutet nun für die Insider:


  • Im Dev-Kanal: Seitdem Microsoft im Dev-Kanal nur noch „Active Development Builds“ verteilt, also eine Spielwiese für neue Funktionen ist, kommt man hier ohne eine Neuinstallation nicht mehr heraus. Da die Versionsnummer hier immer viel höher ist, als die der finalen Version.
  • Im Beta-Kanal: Hier kann man kurz vor, oder kurz nach der neuen finalen Version den Schalter umlegen und mit dem nächsten Update ist man dann aus dem Beta-Kanal ohne Neuinstallation raus.
  • Im Release Preview Kanal: Auch hier hat man kurz vorher, oder etwas länger, nachdem die finale Version erschienen ist Zeit den Insider-Kanal, ohne eine Neuinstallation zu verlassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Für Windows 10 gibt es nur noch den Preview-Channel als registrierter Insider, mehr wird nicht mehr angeboten


teA8yiAvKJ.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Oben