Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Windows 10 Installation auf Uefi ändern - Frage

Alex_BZ

Herzlich willkommen
Hallo an alle,

ich habe mir Samsung 950 pro zugelegt auf die ich mein Windows 10 (derzeit auf SSD aber nicht im Uefimodus installiert) installieren möchte.
Die 950 Pro bootet allerdings nur vom Uefi Modus aus.
Um eine Neuinstallation zu vermeiden (mein Windows 10 läuft super) hätte ich mir fogenden Weg ausgedacht:

Installation Windows 10 im Uefimodus.

Dann Überspielen nur der Windowspartition (nicht der Startpartionen) mittels True Image von der SSD auf die 950 Pro - für mein Verständnis müsste das eigentlich funktionieren oder mache ich da einen Denkfehler? Vielleicht kann mir ja jemand beim Denken helfen?

Motherboard ist kompatibel: ist ein Asrock Z97 Extreme 6

Danke und Grüße aus Südtirol
 
Anzeige

Alex_BZ

Herzlich willkommen
Hallo Ponderosa,

ich glaube nicht, da die Migrationsoftware mir lediglich die vorhandenen Partitionen auf die 950 Pro klont, aber nicht die Bootoption (Uefi oder nicht Uefi) ändert. Ich glaube die Migration Software leistet dasselbe (nur mit Einschränkungen) von Acronis True Image.
 

Alex_BZ

Herzlich willkommen
Guten Morgen an alle,

hatte endlich Zeit mich erneut mit der Thematik zu befassen und der von mir vorgeschlagene funktioniert. Somit ist es doch möglich (gutes Cloningprogramm vorausgesetzt - TI2014 verwendet) die Bootpartition von MBR auf GPT zu ändern.
Hier nun meine Vorgehensweise falls es jemanden interessieren sollte:

- Image der gesamten SSD gezogen (bzw. aller Partitionen)
- Windows 10 auf die SSD im Uefimodus neu installiert (alle Partitionen auf SSD gelöscht und dann Windows auf die unpartionierte Platte installiert, es langt die Installation bis zum ersten Neustart laufen zu lassen)
- mit der Cloningsoftware nur die Windowspartition zurückspielen (Achtung hier unbedingt nur die Windowspartition und nicht den MBR oder die Startpartition - bei einigen Cloningprogrammen ist diese Option nämlich standardmäßig aktiviert)
- Neustart und das wars!
- dann habe mich mittels Samsung Migrationtool die SSD auf die 950pro kopiert und es lief!

Mir hats geholfen und ich konnte eine unnütze und langwierige Neuinstallation vermeiden. System habe ich ausgiebig getestet - läuft alles perfekt. Ich markiere das Thema somit als gelöst!

Schöne Grüße aus Südtirol und vielleicht der Tipp ja mal jemandem.
 

Terrier!

gehört zum Inventar
hätte dann doch auch einfach so funktionieren müssen wie du in Post 1 gesagt hast.
Windows 10 im Uefimodus auf die 950 Pro, abbrechen beim 1. Neustart und
dann so weiter!
Dann Überspielen nur der Windowspartition (nicht der Startpartionen) mittels True Image von der SSD auf die 950 Pro - für mein Verständnis müsste das eigentlich funktionieren oder mache ich da einen Denkfehler?
 

Terrier!

gehört zum Inventar
Naja, es Betrifft ja eh nur User die nicht unbedingt Neuinstallieren wollen und ein Image zurückspielen wollen auf neuer Platte und dabei halt vom MBR auf GPT wechseln.
 
Anzeige
Oben