Windows 10 ISO Datei von Microsoft herunterladen

Martin

Webmaster
Teammitglied
Microsoft stellt für Windows 10 die offiziellen ISO Dateien öffentlich zum Download zur Verfügung. Meist wird in diesem Zusammenhang auf das Media Creation Tool verwiesen, mit dem die Erstellung einer ISO-Datei problemlos funktioniert. Es gibt aber noch eine weitere, offenbar weniger bekannte Möglichkeit, denn die meisten Leute, die ich darauf verweise, sind überrascht. Daher an dieser Stelle eine kleine Download-Anleitung.

Der Download ist verfügbar über die Homepage des Tech Bench Upgradeprogramms.

Wenn man von der Startseite aus nach unten blättert, kann man die passende Windows 10 Edition auswählen:

Windows 10: Standardauswahl
Windows 10 N: Ohne Media Player für Europa
Windows 10 KN: Ohne Media Player für Korea
Windows 10 Single Language: Wenn nur die gewählte Sprache unterstützt werden soll (kleinere Datei)

Im Normalfall ist also "Windows 10" die richtige Auswahl.
Danach erfolgt im nächsten Schritt die Auswahl der Sprache, und schon wird man zu den direkten Downloadlinks für die 32 und 64 Bit Version der ISO-Dateien weitergeleitet. Diese enthalten sowohl die Home- als auch die Pro-Version. Diese direkten Downloadlinks sind 24 Stunden gültig, dann verfallen sie und müssen bei Bedarf neu generiert werden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige

dsphilippines

treuer Stammgast
Ich kannte den Link auch nicht... Habe mich überall umgeschaut ( google/bing/drwindows/Mi...ft) aber nix gefunden... Schön, dass der Hinweis nun raus ist!
 

Chardonnens

Herzlich willkommen
Habe hier "Win10_German_x64.iso" schon drei mal heruntergeladen, danach kam immer der Hinweis "Fehlerhaft"! Werde es später mal mit einem anderen Browser versuchen.
 

dsphilippines

treuer Stammgast
Meine Erfahrungen mit der Webseite: Habe sie in Firefox aufgerufen, meine Einstellungen gemacht und den Download mit Downthemall ermöglicht, weil im normalen Download eine Zeitanzeige von 14 Stunden stand... In Downthemall rannte mein Download mit ungeahnten 850 KB/s (meine normalen Erfahrungen mit der Schneckenverbindung von Globe Tattoo liegen bei max. 250 KB/s) und ich freute mich schon, das Ganze in weniger als 90 Minuten geschafft zu haben...
Aber dann...
Nach 50% ging die Geschwindigkeit immer weiter runter,zuletzt lag sie bei 5 b/s ...
Also nochmal von vorne, denn 1750 Stunden wollte ich nicht warten...
Doch was passierte dann?
Erste Einstellung (mit Firefox) und ich bekam eine Überprüfungsanfrage... Habe mir nichts dabei gedacht,aber als nach 10 Minuten immer noch überprüft wurde, habe ich abgebrochen und es mit Chrome versucht: siehe da, eine Überprüfung von nur 2 Sekunden und ich konnte mich bis zum Download durchklicken... Aber wie bei Firefox vorher, kein Starten...
Also Link kopiert, in Downthemall eingefügt und mein Download startete wieder mit bis zu 900 KB/s und "sauste" diesmal bis 60%, um dann auf 0 b/s zu sinken.
Aller guten Dinge sind drei!
Also nochmal: Firefox: stundenlange Überprüfung, Chrome: stundenlange Überprüfung aber ich hatte ja noch Opera inder Hinterhand:
Überprüfung: 2 Sekunden und los... Aber wieder kein Start des Downloads... Link kopiert, in Downthemall eingefügt unsab die Post mit bis zu 850 KB/s... Bis dieses Mal 68%, um dann auf 0 zurück zugehen... Zur Zeit pausiere ich den Download, mal sehen was eine Fortsetzung in einer Stunde bringt...
Hat sonst noch jemand solche Erfahrungen gemacht?
Oder hat jemand eine Erklärung für die seltsamen Überprüfungen?
Vielleicht stört sich Mi...ft daran, das ein deutscher PC mit deutschem Win 10 eine englische Win 10 Iso auf den Philippinen herunterladen möchte?

winiso1.jpg winiso2.jpg
 

dsphilippines

treuer Stammgast
Habe jetzt erst einmal aufgegeben :( ... Ich warte nun erst mal ab, bis ich eine Landline-Verbindung bekomme und wenn es wieder nicht klappt, schalte ich mich mal auf die Benchseite der Philippinen... Trotzdem, wenn jemand Rat weiß, ich habe immer ein offenes Auge, um es hier zu lesen... :)
 

build10240

gehört zum Inventar
Man kann mit einem Trick auch auf der MediaCreationTool-Webseite Links für den manuellen Download der iso-Dateien erhalten. Dazu einfach den Useragent des Browsers z.B. mit User Agent Switcher in Firefox auf einen Browser stellen, der nicht unter Windows 7 oder 8.1 läuft. Das funktioniert mit dem Useragent von IE 6-8 oder mit einem anderen Betriebssystem als Useragent. Dann sieht man eine Website ähnlich der des Tech Bench Upgradeprogramms und erhält nach Auswahl von Version und Sprache 24 Stunden gültige Download-Links.
 

frankyLE

gehört zum Inventar
Ich habe die x64 ISO einfach mit dem IE ohne Downloadmanager oder sonstige Hilfen bei einer 220.000er Leitung heruntergeladen. Nach ca. 25 Minuten war alles fertig und i.O..
 

wolf22

nil
ot:
Eine 200.00 Leitung heisst nicht, dass nun alles mit dem max-Speed rein kommt.
Das ist nur die eigene Bandbreite und alles andere wird durch den Server und was sonst noch dazwischen liegt bestimmt.
Durch mehrere parallele Downloads von Dateien usw. könnte man das aus schöpfen, denn die wenigsten Server liefen auch diesen Speed sondern haben ein eingestelltes Limit pro User bzw. eine Gesamtobergrenze und wenn nun mehrere darauf zugreifen müssen sie es sich teilen.

@frankyLE
OK - aber das ändert nichts and der beschriebenen Info zu Downloads usw.
 

dsphilippines

treuer Stammgast
Gut, so kann ich also die Überprüfung beschummeln... Dennoch scheint die Webseite / der Link nach bestimmter Zeit die Energie zu verlieren und der Strom versiegt... Da hilft dann wohl nur eine schnellere Verbindung... Schön, wenn man so etwas hat und nicht auf Proxy angewiesen ist...
 

dsphilippines

treuer Stammgast
eine dumme Frage: heißt dies egal ob 200er, 20er oder 100er download mit entsprechenden MB? Dann bin ich glücklicher Downloader mit 0,150er, für die ersten 3 Tage eines Monats. Danach habe ich mein Kontingent von 3GB/Monat aufgebraucht und werde zwangsgedrosselt und jage mit überdurchschnittlichen 0,015 durchs Netz, sollte es ein guter Tag sein und wenn ich nicht auf den Proxy zurückgreife... :ROFLMAO:
momentaner Rekord.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Küstenlümmel

gehört zum Inventar
Wenn man ein Volumen mit 3GB/M hat hat man was falsch gemacht. Damit kann man kein System betreiben. Die Updates fressen das Volumen doch (fast) schon auf.
 

dsphilippines

treuer Stammgast
nicht wenn du auf den Philippinen lebst, wo alles andere (internetmäßige) 3x so teuer wie in Deutschland ist... Natürlich gibt es auch schnelle Leitungen, DSL und so... Starten dann bei 50 Euro im Monat,wobei das für viele hier schon fast ein halbes Monatseinkommen ist.
 

Ingo12

treuer Stammgast
Hallo dspilippines
also bei deiner schlechten Verbindung bzw. den nur 3GB Volumen wird das wohl nix. Die Datei ist über 4GB Groß, bei der Geschwindigkeit wird das Update wohl abgebrochen, von wem auch immer. Vielleicht must Du ja auch den IE nehmen?
Ansonsten must Du wohl versuchen über irgendeinen Bekannten an die ".iso" zu kommen.
Vielleicht gibt es ja einen Bekannten in Deutschland der dir 'ne CD brennen kann (oder einen USB-Stick) und die dir dann zukommen lässt (Sprache ansagen nicht vergessen) mit der Post.
 

win_men

Windows 7 8.1
... Einfacher und i.d.R. schneller geht es beispielsweise, wenn die zum Upgrade erforderliche Windows-10-Edition (Home o. Pro | x32 o. x64) als ISO direkt heruntergeladen wird, also z.B. mittels Unterstützung eines Download-Manager. Der kann z.B. auch den Download jederzeit pausieren und wieder fortzusetzen oder unterbrochenen Download an entsprechender Stelle fortsetzen, ohne wieder ganz von vorne anzufangen...

Wer eine lahme oder instabile Internetverbindung hat, kann alternativ auch hier die ISOs mit Hilfe eines Download-Managers á la DownThemAll! für Firefox oder anderen ... herunterladen - mit den oben beschriebenen Vorteilen.

Windows 10 ISOs jetzt kostenlos laden * Windows 10 Pro ISO 64 Bit Deutsch * Windows 10 Home ISO 64 Bit Deutsch * Windows 10 Pro ISO 32 Bit Deutsch * Windows 10 Home ISO 32 Bit Deutsch


 

miola01

Moin, Moin allerseits
AW: Artikel:

danke für den Hinweis auf die Homepage Tech Bench um ISO für Win 10.
Hätte nicht gedacht das der Download besser funktioniert, habe sonst immer das Media Tool benutzt.
Gruß Michael
 

ullibaer

gehört zum Inventar
Sorry, habe mich verschrieben. Habe nur eine 20.000er Leitung.

Schön. Ab Mitte März bekomme ich hier endlich VDSL 50.000 bei der Telekom. Bis dahin muss ich mich mit ner 2000er Leitung begnügen.

Wer eine lahme oder instabile Internetverbindung hat, kann alternativ auch hier die ISOs mit Hilfe eines Download-Managers á la DownThemAll! für Firefox oder anderen ... herunterladen - mit den oben beschriebenen Vorteilen.

Mache ich gerade. Sind aber noch 4 1/2 Stunden. Werde da wohl ne Pause machen.
Ist ja Windows 10 Home 1511 x64. Sind da schon alle kumulativen Updates drin enthalten, die bis zum heutigen Tage erschienen sind ?

Windows 10 1511 Downthemall.jpg


Gruß Ulli
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User001 <a href='http://bit.ly/119SVdJ'>[via App]<

Gast
AW: Artikel:

Leider ist der Download über den angegebenen Link nicht mehr verfügbar.
 
Oben