Frage: Windows 10, kein Sound per HDMI

YuckFou

Herzlich willkommen
Hallo Community,

Ich habe folgendes Problem:

Wenn ich das HDMI Kabel von meinem Fernseher einstecke, dann gibt es kein Problem mit dem Bild aber der Sound kommt weiterhin vom Laptop. Der Fernseher wird bei Wiedergabegeräte nicht angezeigt.

Fährt der Laptop mit angeschlossenen HDMI Kabel hoch, wird der Fernseher angezeigt und es gibt kein problem. Zieht man das Kabel nun raus, und steckt es wieder ein, findet der Laptop den Fernseher als Wiedergabegerät bei den Soundeinstellungen wieder nicht.

Ich habe schon im Internet nach einer Lösung gesucht aber bislang keine gefunden. Wie kann ich, ohne den Laptop neu zu starten, den Fernseher als Wiedergabegerät anzeigen lassen / und dann auswählen.

Für hilfe wäre ich sehr dankbar.

Das wirklich nervtötene ist, das ich das Problem von alleine mal behoben habe, (ich meine über den Geräte Manager) es nun aber nicht mehr hinbekomme und nirgends im Internet finden konnte wie es geht.

Mit freundlichen Grüßen,

YuckFou
 
Anzeige

areiland

Computer Legastheniker
Du musst bei den Wiedergabegeräten auch das High Definition Audio Device Deines Grafikadapters wählen - denn das liefert den Ton per HDMI an den Empfänger, sprich den Fernseher.
 

build10240

gehört zum Inventar
Wenn der Fernseher nicht auf dem Wiedergabe-Tab der Soundeinstellungen auftaucht, gibt's m.E. keine andere Möglichkeit als den Neustart. HDMI ist zumindest im Zusammenhang mit Computern nicht wirklich Plug and Play. Es gibt Geräte-Kombinationen, bei denen funktioniert Hot-Plug und bei anderen nicht.

Wenn der Fernseher bei den Wiedergabegeräten geführt wird, aber keine Tonausgabe möglich ist, hilft es nach meinen Erfahrungen bei manchen Computern mal kurz das Standardwiedergabegerät zu wechseln.
 

John Sinclair

gehört zum Inventar
Rechts unten neben der Uhr auf das Lautstärke symbol klicken (Rechte Mautste)

Screenshot_21.pngScreenshot_22.png
Da dann Dein TV auswählen
 

YuckFou

Herzlich willkommen
Hallo John, wie gesagt wird der Fernseher dort nicht angezeigt außer wenn beim hochfahren das HDMI kabel vom fernseher bereits steckt.

Die frage ist wie ich den TV dort angezeigt bekomme wenn ich das kabel erst nach dem start einstecke...
 

[email protected]

gehört zum Inventar
Hallo YuckFou,

teste dein Problem mal mit der "Windows Device Console (Devcon.exe)".

Info und Download: Windows Device Console (Devcon.exe) Microsoft Docs

1. Systemzustand, wenn der Fernseher per HDMI erkannt wurde

Eingabeaufforderung (Administrator) starten

cd /d <Pfad zu devcon.exe>
devcon hwids * > "%USERPROFILE%\Desktop\devcon_hwids.txt"


2. Hardware-ID des Fernsehers/Audioausgabegerätes (HDMI) aus "%USERPROFILE%\Desktop\devcon_hwids.txt" ermitteln
2.1. Verbindung zum Fernseher/Audioausgabegerät (HDMI) trennen und neu aufbauen

Eingabeaufforderung (Administrator) starten

cd /d <Pfad zu devcon.exe>
devcon restart "<Hardware-ID des Fernsehers/Audioausgabegerätes (HDMI)>"
 

areiland

Computer Legastheniker
@[email protected]
Devcon braucht man nicht, Wmic tuts auch. Eine Verknüpfung mit der Befehlszeile:
cmd.exe /c WMIC PATH Win32_PnPEntity GET Caption, DeviceID >%userprofile%\Desktop\DeviceIDs.txt
legt ebenfalls alle HardwareIDs mit dem zugehörigen Gerätenamen auf dem Desktop ab.

Das sehr viel schönere Powershellpendant würde so aussehen:
powershell.exe -WindowStyle hidden -noexit "gwmi Win32_PnPEntity | select Ca*, Ha*, Status | ogv -title HardwareIDs".
 

SoM

treuer Stammgast
Denkt dran, kann auch am Kabel liegen oder an der HDMI Spezifikation.
 
Oben