Windows 10: Laufwerke im Schnellzugriff anzeigen

FelixKeyway

Dr. Hacker
Unter Windows 10 gibt es die neue Funktion Schnellzugriff, die einen praktischen Überblick über zuletzt verwendete Dateien und Ordner bietet, sie ersetzt "Dieser PC" als Standardansicht beim Öffnen des Explorers (dies kann auch wieder geändert werden), nun haben wir ein Problem: Ohne auf die Vorteile vom Schnellzugriff verzichten zu wollen, wollen viele aber gleichzeitig auch direkten Zugriff auf alle angeschlossenen Laufwerke, wie es "Dieser PC" bietet, was kann man da tun? Hier kommt die Antwort :) :

  1. Windows-Taste + R gleichzeitig drücken, es erscheint nun das "Ausführen"-Fenster.
    Dort nun "regedit" (ohne Anführungszeichen) eintippen und auf die Eingabetaste hämmern.

    1.PNG
  2. Wechselt im Registry-Editor zu folgendem Schlüssel:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\HomeFolder Desktop\NameSpace\DelegateFolders (VORSICHT: Es gibt am gleichen Ort noch einen Schlüssel mit dem Namen HomeFolderMobile, wenn bei diesem die Änderungen vorgenommen wird, hat sie keine Auswirkungen!)

  3. Klickt mit der rechten Maustaste in der Baumstruktur links im Fenster auf den Schlüssel DelegateFolders und wählt Neu > Schüssel.

    2.PNG
  4. Es wird ein neuer Schlüssel (Ordner) mit dem Namen "Neuer Schlüssel #1" angelegt, klickt diesen rechts an und wählt Umbenennen. Benennt den Schlüssel um in "{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}" (ohne Anführungszeichen).
  5. Öffnet den neuen Schlüssel nun durch einen Doppelklick. Wählt nun im rechten Fensterbereich den Wert "(Standard)" aus, Rechtsklick darauf > Ändern wählen und als neuen Wert "This PC" (wie gehabt ohne Anführungszeichen eintragen).

    3.PNG
  6. Die Änderung zeigt sich sofort, Abmeldung und Wiederanmeldung ist nicht erforderlich!

    4.PNG

Um die Änderung rückgängig zu machen, einfach den Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\HomeFolder Desktop\NameSpace\DelegateFolders\{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D} löschen.

Wem die manuelle Änderung zu schwierig ist, kann auch den fertigen Registry-Patch herunterladen und einfach durch einen Doppelklick auf die heruntergeladene Datei öffnen, die nötigen Änderungen an der Registry erfolgen automatisch:

Anhang anzeigen Laufwerke_Schnellzugriff.reg

Quelle: How To Show Hard Drive Partitions Under Home Folder In Windows 10


Weitere FAQ Videos findet Ihr in unserer FAQ Playlist auf unserem YouTube Kanal.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige

der_sascha

gehört zum Inventar
gibt es auch die möglichkeit, dass die laufwerke automatisch erweitert sind, wenn man den explorer öffnent?
 

FlexKlex

kennt sich schon aus
Für mich ist das zu aufwändig. Man kann ja eh jedes Laufwerk in " Diese PC" mit rechtsklick auch "An Schnellzugriff anhefteten" und so kann ich dann auch gezielt die Laufwerke raussuchen die ich brauche.
 

FelixKeyway

Dr. Hacker
Dann brauchst du es ja nicht zu machen ;) . Wobei das Herunterladen und Anwenden des Registry-Patches nicht wirklich schwierig ist.
 

madmax

Herzlich willkommen
Hi!

Super Anleitung!

ihr scheint euch mit dem Schnellzugriff auszukennen, könnt ihr mir sagen wie ich Einträge per GPO hinzufüge?

Bei Windows7 musste ich nur ein ShortCut unter "%userprofile%\Links\" ablegen, seit Win8 funktioniert das aber nicht mehr...

Ideen wo diese Informationen jetzt gespeichert werden, Filesystem, Registry,...???

Gruß Max
 

oisisi

Erster Beitrag
Hallo, ich würde gerne einstellen, dass sich der Datei-Explorer auch bei "Speichern unter" etc. mit dem Schnellzugriff öffnet. Ist das möglich?
 

ottonok

kennt sich schon aus
Nach der Änderung habe ich nun Zuerst die Laufwerke (OK) , dann die zuletzt verwendeten Dateien (OK) und darunter eine Sektion "Nicht Angegeben" mit 6 Icon´s welche da sind aber ohne "Pic" und nach klick darauf passiert nichts ( Nicht OK )
 

PunchFu

Herzlich willkommen
Ich hab auch diese 6 Icons. Habe auch genau 6 Netzlaufwerke eingebunden, liegt es eventuell daran?
 
Oben