Windows 10 Lean und abgespeckt

edv.kleini

Win10 Registry-Fummler
@Holznase

Wenn Du 1 bis 2 Tage warten kannst dann lade ich eine bei MagentaCloud hoch.
Die Dinger sind aber mittlerweise recht gross.
Die Version die ich da hochlade ist 6,5 GB gross, aber nur die normale Professional darin ist
mit NTLite bearbeitet. (Build 19043.928). Die anderen Versionen darin habe ich nicht angefasst.
Teile mir mal eben mit ob Du die haben willst. Dann stelle ich den Link hier ein.
Aber wie gesagt auf eigene Gefahr... Da ist nix von den oben genannten Apps drin.
Ausser dem neuen Edge, den kriegt man per NTLite nicht raus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

Holznase

Herzlich willkommen
Wow, ja, sehr gerne will ich die haben! Danke!
Der Download ist kein Problemm; ich habe 111 MBit...
Und den Edge kann man ja gut deinstallieren...
 

Holznase

Herzlich willkommen
@laudon

ich hab da grad eins im Download. Ist italienisch und da ich den Hoster nicht habe, wird es noch dauern, bis es runtergeladen ist (35 kb/s)
Ein anderes hatte ich bisher nicht gefunden; deshalb danke für den Link. Das Lean kommt recht flott daher mit über 3MB/s! :)
Sollte jemand eine deutsche Version kennen, jederzeit her damit...!

PS. Ist schon auf der Platte. Ich probiere es gleich morgen aus! Danke nochmals + vielmals!
 
Zuletzt bearbeitet:

edv.kleini

Win10 Registry-Fummler
@Holznase

Also hier mal der Link bei MagentaCloud...



Den lasse ich hier mal für 5-8 Tage stehen.

Ich muss aber noch mal ausdrücklich auf Folgendes hinweisen:

Die hier eingestellte Windows Version ist keine normale Windows Version!!!
Bis auf Camera, Calculator, Windows Defender und dem neuen Edge
wurde fast alles Andere an Apps entfernt.
Basierend auf dem Build 19041.844 wurden die neuesten Sicherheitspatches
(Build 19043.964), Microsoft Dot Net 3.5 und deren Update-Packs (auch für Version 4.8),
Visual C++ Pakete ab Version 2005 aufwärts, DirectX 9.0c als selbstentpackendes Archiv
sowie diverse Mainboard-Treiber, Raid-Controller Treiber und Soundkarten-Treiber eingefügt.
Auch einige Registry-Einträge zur Benutzerkontensteuerung usw. wurden integriert.
Das alles aber nur bei der normalen, deutschen 64 Bit Windows 10 Professional Version 21H1.
Die anderen Windows Versionen (Home, Education, Enterprise auch die N Derivate usw.)
wurden von mir mit NTLite ausdrücklich nicht bearbeitet.
Die ISO wäre sonst viel zu gross geworden.
Das heißt aber auch, will man die Anderen Versionen installieren, so sind
dort alle Apps drin und keine Zusatz-Pakete, Treiber noch Registry-Einträge verfügbar.

Nochmals angemerkt für alle Leser und User hier im Forum:

Nutzung auf eigene Gefahr...
 
Zuletzt bearbeitet:

edv.kleini

Win10 Registry-Fummler
Es ist übrigens eine Build 19043.964 die ich da hochgetrommelt habe.
Wohne auf dem Land und habe nur DSL 16000 Random von den Telekomunisten ...
Der Upload dauerte fast 6,5 Stunden...
 

Holznase

Herzlich willkommen
Jau, ich wohne auch auf dem Lande und hatte bis vor 2 Jahren 3,5 MBit... Ich weiß, was langsam ist! :cautious:
 
Oben