Windows 10 Mai Update verbreitet sich schneller als die Vorjahresversion

DrWindows

Redaktion
Seit dem 27. Mai steht das Windows 10 Mai 2020 Update offiziell zur Verfügung. Obwohl Microsoft bislang nicht den Eindruck erweckt, die Verteilung offensiv voranzutreiben, verbreitet es sich offenbar aber dennoch schneller als die Version vom letzten Jahr.

Das letztjährige Mai...

Klicke hier, um den Artikel zu lesen
 
Anzeige

chakko

gehört zum Inventar
Dauert in der Tat manchmal Wochen bis Monate bis das Update aufschlägt (wird halt in Wellen ausgerollt). Irgendwann sollte es das aber tun, sonst ist was faul.
 

Ingo12

treuer Stammgast
Vor ein paar Tagen stand noch beim Update, das mein PC noch nicht für das Update bereit ist. :mad:

Heute steht:
"Das Mai-Update 2020 für Windows 10 ist in Vorbereitung. Sobald das Update für Ihr Gerät zur Verfügung steht, wird dies auf dieser Seite angezeigt."

Heist das, das es jetzt jeden Moment kommt? :D
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
Grundsätzlich ja. Es heißt aber nicht, dass es auf jeden Fall innerhalb eines bestimmten Zeitraums kommt. Die Meldung kann auch in drei Monaten noch dort stehen.
 

Dinkleberg

nicht mehr wegzudenken
Zumindest steht da jetzt eine Meldung, dass sich das Update wegen Inkompatibilität verschiebt.
(war bei 19H1 noch nicht da, oder?)
 

cocoreat

Herzlich willkommen
Vielleicht sind da viele auf WSL2 "scharf" und das Docker das auch benutzen kann :)

Mir hat WSL2 alleine schon gereicht um frühzeitig zu aktualisieren. Docker ist dann nur das Sahnehäubchen.
 
Oben