Anzeige

Am Puls von Microsoft

Windows 10 Startet nicht mehr. (Schwarzer Bildschirm)

Ager

Herzlich willkommen
Hi Leute,

Ich bin am verzweifeln. Ich kam gestern Abend nachhause und mein PC ging nicht mehr an. Besser gesagt es war an aber es Tute sich nicht. Gestern Abend ging es noch weiter nach dem windows logo aber aber hat sich direkt wieder aufgegangen. Heute war es etwas ähnlich wobei es nicht weiter ging als das windows Logo. Zuerst schaltet die mau und Tastatur aus und dann gibst kein Signal mehr zum Monitor. Ich habe dann windows neu installiert und alle Daten von der Festplatte gelöscht. Die Installation war erfolgreich und windows hat sich ganz normal gestartet. Habe dann wird Leder mein pc neu gestartet nachdem ich wieder neue Treiber hatte und habe das gleiche Problem nochmal.


Ich weiß leider nicht mehr was ich noch tun soll. Bitte um Hilfe.

LG
 
Anzeige

VistExperiment

Ich sehe auch so Alles
Hallo , leider fehlen die Hardware-Daten vom PC .
Evtl. hilft es schon , die Kabel im PC auf festen Sitz zu überprüfen .
 

Ager

Herzlich willkommen
Habe dies bereits überprüft. Habe eine NVIDIA 870, Intel CPU I7-3770, Asus mainbord p8b75-b und eine Samsung SSd worauf windows installiert ist.
 

VistExperiment

Ich sehe auch so Alles
Also , ich finde keine 870-Karte höchstens ne' 780-Karte,
wahrscheinlich ein ziemlicher Stromfresser .
Wie stark ist dein Netzteil ?
 

Ager

Herzlich willkommen
Habe jetzt wieder windows ganz neu installiert und keine Treiber oder so installiert. Starten tut es nur am Anfang aber habe jetzt wieder versucht ohne irgendwas installiert zu haben windows neuzustarten. Es funktioniert nicht. Das selbe Problem.

Habe mich leider vertan ist eine 760 TI. Netzteil sollte gut genug sein weil bislang gings ja auch und es hat 750 Watt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Silver Server

gehört zum Inventar
Funktioniert der Abgesicherte Modus?

Habe mich leider vertan ist eine 760 TI. Netzteil sollte gut genug sein weil bislang gings ja auch und es hat 750 Watt.
Bisher ging ja alles. Jetzt geht es aber nicht mehr. Da kannst Du auch das Netzteil nicht ausschließen. Alle Bauteile genau aufführen, auch Angaben zum Netzteil.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

VistExperiment

Ich sehe auch so Alles
@ Ager , falls du ne' Onboard-Grafik hast ,
dann nimm mal die PCI-E-Karte raus
und installiere Windows erstmal nur mit der Onboard-Grafik-Karte .
 

Ager

Herzlich willkommen
Funktioniert der Abgesicherte Modus?

Nein leider der auch nicht.

Vorhin ging es aber alles einwandfrei der PC hat normal gestartet und Windows ist gestartet ganz normal und konnte auf etwas arbeiten. Aber jetzt habe ich neugestartet und das gleiche problem nochmal.

Leider weiß ich nicht ob ich eine Onboard-Grafikkarte habe. Wisst ihr von wo man dies erfahren kann ? DANKE VIEL MALS FÜR EURE HILFE!!!!!
 

VistExperiment

Ich sehe auch so Alles
Leider weiß ich nicht ob ich eine Onboard-Grafikkarte habe. Wisst ihr von wo man dies erfahren kann ?

Indem man auf die Rückseite des PC's sieht .
Dort muss ein HDMI/DVI/VGA-Anschluss sein
(der nicht von der Nvidia-Karte ist) ,
dort den Monitor anschließen .
 

Silver Server

gehört zum Inventar
Leider weiß ich nicht ob ich eine Onboard-Grafikkarte habe. Wisst ihr von wo man dies erfahren kann ?

Ja Dein Motherboard hat eine onboard Grafik

Integrierter Grafikprozessor
Multi-VGA Ausgaben Unterstützung : HDMI/DVI/RGB Schnittstellen
- Unterstützt HDMI mit einer max. Auflösung von 1920 x 1200 @ 60 Hz
- Unterstützt DVI mit einer max. Auflösung von 1920 x 1200 @ 60 Hz
- Unterstützt RGB mit einer max. Auflösung von 2048 x 1536 @ 75 Hz
Maximaler geteilter Speicher von 1024 MB
 
Oben