[gelöst] Windows 10 Suche funktioniert nicht richtig

Oceans555

Herzlich willkommen
Hi,
ich nutze Windows 10 mit einem lokalen Konto und habe alle Privatsphären-Einstellungen auf AUS gestellt.
Wenn ich jetzt nach Programmen suche, die in meinem Startmenü unter "Alle Apps" vorhanden sind, findet Windows diese nicht.
In Windows 7 war das nie ein Problem.

Windows 10 ist sauber neu installiert und ich habe keine "Privatsphären-Programme" benutzt.
In den Indizierungsoptionen ist das Startmenü aufgeführt.
Das Systemlaufwerk ist indiziert, als "ausgenommen" sind dort die Ordner "ProgramData, AppData, AppData und Windows" aufgeführt.

Im Startmenü sehe ich, dass die Verknüpfungen im Ordner
C:\Users\BENUTZER\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\...
abgelegt sind.
Leider sehe ich keine Möglichkeit die Indizierungsordner zu überprüfen oder zu ändern. Nur das Häkchen für die gesamte Partition im Explorer sehe ich.

Nun steht da "AppData" ist ausgenommen, gleichzeitig ist in diesem Ordner jedoch der Startmenüordner. Liegt es daran?

Wisst ihr, was verkehrt laufen könnte?

Danke :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Hallo Oceans555 und Willkommen , gebe mal in der Suche Indizierungsoptionen ein und wähle oben den 1.Treffer , geh dann unten auf erweitert oder ändern , dort hast Du mehr Optionen
 

win_men

Windows 7 8.1
Oceans555 #1 schrieb:
... ich nutze Windows 10 mit einem lokalen Konto und habe alle Privatsphären-Einstellungen auf AUS gestellt ... Wenn ich jetzt nach Programmen suche, die in meinem Startmenü unter "Alle Apps" vorhanden sind, findet Windows diese nicht.

Vielleicht hilft es, die Windows 10 Standard Apps wieder neu zu installieren. Dafür reicht reicht es aus, in der Windows PowerShell diesen Befehl einzugeben (STRG-C * STRG-V):

Code:
Get-AppXPackage | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register "$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml"}

Damit werden die Windows 10 Standard Apps wieder installiert.
 

Oceans555

Herzlich willkommen
Es geht wieder :D Danke win_men! Hatte nicht gedacht, dass es etwas mit den Standard-Apps zu tun haben könnte.
 
Oben