Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Windows 10 TH2 auf Surface 3 Wlan problem

Simples

gehört zum Inventar
Hi

hat jemand das Surface 3 und auf diesem schon das TH2 update aufgespielt?

Ich habe das Problem ich bei Wlan Verbindung zu meinem Heimnetz, das ich nach dem update zwar problemlos Dateien vom internen Netzwerk (Fileserver oder anderer Rechner) auf das SF3 kopieren kann allerdings scheinbar keine großen Dateien (bsp 400 MB) auf andere Geräte bzw auf den Server.

Der Vortschrittsbalken bleibt bei 0% stehen (Berechnung der Restdauer) und der Explorer hängt sich auf.
Wenn ich später in die Folder schaue, in die ich die Datei kopieren wollte, liegt sie da dann aber doch!?! Kopieren in die Richtung vom Surface weg scheint ungeheuer langsam zu sein.

Das ganze tritt nur über Wlan auf. Kabel gebunden funktioniert der Filetransfer in alle Richtungen problemlos


KIS hatte ich per Tool vom Hersteller deinstalliert. keine Auswirkung.


Sind das eventuell die "öfters" beschriebenen Wlan Probleme beim FS3Pro/SF3?
Kann das jemand bestätigen, hat jemand eine Idee?


Schon mal vielen Dank

Simples
 
Anzeige

TDW

kennt sich schon aus
Mein Heimnetz spinnt auch nach dem TH2 Update auf einem SP3. Wlan ist langsam und Netzgeräte werden nicht angezeigt.
 

Simples

gehört zum Inventar
Hi und Danke Henry

könnte bei mir was mit dem neuen Treiber für die Marvel zu tun haben der mit dem TH2 installiert wurde.

Aktuell kann ichs nicht testen da ich erstmal mit Acronis auf den Zustand vor TH2 zurück bin (da ist noch ein älterer Treiber installiert). Der Rechner "gehört" net mir und muss unter der Woche Einsatzbereit sein.

Simples
 

mrroadrunner

Herzlich willkommen
Hallo!
@ Henry: ebenfalls ein dickes Dankeschön meinerseits. Hat leider nur nichts gebracht, war aber Versuch wert.

Teile die Meinung von Simples, dass möglichweise ein neuer Marvell-Treiber etwas damit zu tun hat. Gemerkt habe ich es durch die Fehlermeldung des Windows Update:

"Beim Installieren von Updates sind Probleme aufgetreten. Wir versuchen es allerdings später noch einmal. Falls dieser Fehler weiterhin auftritt und Sie im Web suchen oder sich an den Support wenden möchten, kann dieser Fehlercode hilfreich sein: (0x8024401c)."

Auch habe ich festgestellt, dass die Verbindung sehr langsam und unzuverlässig wurde. Da ich dachte, dass ich mir, dass ich was eingefangen habe, hatte ich alles formatiert und neu installiert. Spart euch die Arbeit. Es nützt nichts. Fehler bzw. das Syndrom existiert weiter.

In anderen Foren hieß es, dass man durch einfaches Deinstallieren des Treibers (ohne löschen) und Neustarten das Surfaces Pro 3 den Fehler beseitigen kann. Kann ich leider nicht bestätigen. Fehler existiert weiterhin.

Der einzige "Workaround" der bei mir (wie bei Simples) funktioniert ist die Umgehung des WLAN durch anstöpseln eines LAN-Kabels an den USB-Anschluss mittels Adapters.

Tut man dies, gibt es zumindest bei mir reproduzierbar diese Fehlererscheinungen nicht mehr und alles funktioniert wie es soll.

Einen älteren Treiber würde ich gerne mal zum Testen ausprobieren, aber leider habe ich Probleme den entsprechenden auf den Microsoft-Servern zu finden. Wenn mir jemand sagen kann, wo ich den finde, probiere ich es gerne aus und melde mich dann wieder. Vielleicht sehe ich den Wald auch vor lauter Bäumen grad nicht.

MfG
mrroadrunner
 

mrroadrunner

Herzlich willkommen
Wollte kurz sagen, dass es eine Lösung für das Wlan Problem des Surface Pro 3 gibt:

Es liegt tatsächlich an den neuen Treibern, die mit dem Th2 Update vom November ausgeliefert wurden!

Nach einen Telefonat mit dem Support hat dieser mir folgenden Link geschickt:

Download Surface Pro 3 from Official Microsoft Download Center

Zuerst meinte er, dass meine Internetverbindung oder der Router nicht funktioniert. Als ich ihm dann nochmal die Situation schilderte, bat er mich nochmal dem Link zu folgen und manuell die Treiber zu installieren.

Ich wollte eigentlich die alten Treiber installieren (wobei er meinte, dass die leider nicht mehr drin seien). Hat er zum Glück falsch gedacht :)

Was man braucht ist folgendes: Das Paket "SurfacePro3_Win10_151026_1"

Dann hangelt man sich, nach entpacken der Datei, folgendem Pfand entlang: SurfacePro3_Win10_151026_1\SurfacePro3_Win10_151026_1\Drivers\Network\WiFi

Dort findet ihr ein den Treiber. Der hat die Version: 15.68.3091.193 mit dem Veröffentlichungsdatum: 04.06.2015

Dann geht ihr in Gerätemanager => Rechtsklick auf den Marvell Netzwerkadapter => Treiber aktualisieren => wählt nicht (!) automatisch suchen aus, sondern "manuell" und wählt die Speicherort des Treibers aus. Da bei mir an dem Ort zwei drin waren (warum auch immer) habe ich einfach den oberen genommen. Im Anschluss einmal neu starten und daran im Anschluss nochmal kontrollieren, ob die Version vom 4.6. mit der Endung 3091.193 installiert wurde.

Seitdem geht es bei mir wieder. Also flotte Suche in "Windows Update" und der Store geht auch wieder ohne Probleme.

Vorher mit "neuen" Treibern: Download 10 MBit, Upload 0,05 MBit
Mit den alten Treibern: Download 50 Mbit und Upload 10 Mbit.

Dem Supportmitarbeiter habe ich schon mitgeteilt, dass die neuen Treiber verhunzt sind und er möge dies bitte weiterleiten.

Hoffe ich konnte helfen!

MfG

mrroadrunner
 

SiebenDX

kann es einfach
Danke! Ich wusste, dass es am Treiber liegt, aber nicht, wo ich den benötigten her bekomme. Mit dem Paket hat es geklappt, das sichere ich mir jetzt erst einmal ;)
 

Simples

gehört zum Inventar
Jep mit dem Treiber Vom SP3 hats auch beim S3 geklappt....


Danke SiebenDX und mrroadrunner
 
Anzeige
Oben