Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Installation Windows 10 TP neben Windows 8.1 auf SSD installieren geht nicht

StefanV3

Herzlich willkommen
Hallo,

ich wollte gern Windows 10 Tech Preview neben Windows 8.1 Pro au einer SSD installieren.
Das Setup von Windows 10 sagt aber bei der Laufwerkauswahl immer, dass die SSD nicht dem GPT-Partition Style entspricht. Eine Upgrade-Installation sowie eine Installation auf eine herkömmliche leere HDD geht aber, wenn auch Windows 10 sich nicht in den Windows 8.1-Bootloader eintragen will.

Der Rechner ist fast komplett neu:

- CPU Core i7 4790K
- Mainboard MSI Z97-G45 GAMING
- 8 GB RAM G.Skill TridentX DDR3-2400 CL10
- Grafikkarte, eine alte Sapphire ATI Radeon HD 4870
- Crucial MX100 SSD 256 GB

Windows 8.1 Pro wurde auf die leere SSD installiert, dann habe ich mit der Datenträgerverwaltung die Windows-Partition verkleinert und wollte Windows 10 TP auf den leeren Bereich der SSD installieren.

Kann das sein, dass das mit UEFI zusammen hängt?

Grüße

Stefan
 
Anzeige

Fuggi

gehört zum Inventar
Bei mir gings allerdings auf HDD erst Win8.1 installiert auf die halbe Festplatte, dann in der Datenträgerverwaltung den freien Speicher als einfaches Volumne mit Windows partitioniert und darauf dann Windows 10 von DVD installiert, beim Start kann ich auswählen ob ich mit 8.1 oder 10 hochfahren will, klappt prima. Hab UEFI und Festplatte ist GPT. Mit SSD leider keine Erfahrung (noch). Was mir aufgefallen ist: wenn ich beim Neuaufsetzen die ganze Festplatte benutze dann macht Windows MBR wenn ich nur einen Teil für Windows formatiere und den Rest "übrig" lasse dann wird's immer GPT wieso weiss ich zwar nicht aber drum nehm ich für die Installation immer nur einen Teil der Festplatte weils so bei mir immer klappt das es GPT wird. (und das war auf zwei verschiedenen Geräten so).
 

gial

R.I.P.
Hallo StefanV3
Willkommen im Forum :)
Erst könntest du mal das lesen: Windows Setup: Installieren mit dem MBR- oder GPT-Partitionsstil
Wenn die Windows 8.1 im MBR-Modus installiert wurde, solltest du auch Windows 10 im gleichen Modus installieren. Dein Installations-Datenträger müsste dir bei der Bootauswahl zweifach angezeigt werden, einmal als UEFI und einmal ohne UEFI. Die ohne UEFI angezeigte Version wählst du aus. Wenn's nicht funktioniert, teile uns bitte mit, wie du den Installations-Datenträger erstellt hast.
Gruß
gial
 

StefanV3

Herzlich willkommen
Hallo,

oh man... Danke Euch hab ich es entdeckt. Ich habe immer per Legacy-Boot das Setup gestartet.
Naja, mein erstes UEFI-Bard. Hatte es einfach noch nicht geschnallt, wie man bei dem MSI 97-G45 GAMING via UEFI oder Legacy booten kann.

Wer lesen kann ist klar im Vorteil...

Danke

Stefan
 

StefanV3

Herzlich willkommen
Hallo,

ist schon erledigt. Bin eigentlich schon lang an der Technik dran, aber das ist mein erster Rechner, der UEFI hat. Hatte nur einen zum Aufrüsten da, der dann auch mit UEFI war, aber da stellte sich die Problematik nicht, weil nur Windows 7 installiert werden sollte.

Grüße

StefanV3
 
Anzeige
Oben