Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Windows 10 Update Pack by DrWindows - Oktober 2021

ikke18

kein Experte
AW: Windows 10 Update Pack by DrWindows - August 2015

Hallo,

falls es noch niemanden aufgefallen ist, oder auch mit den momentanen Problemen zusammen hängt wollte ich nur
darauf hinweisen, dass ein Download der Windows-Update Packs, egal welche Version, sind momentan nicht möglich ist.
Fehlermeldung: Server nicht gefunden
 
Anzeige
S

ssd01

Gast
AW: Windows 10 Update Pack by DrWindows - August 2015

@ikke18
Auch dieses Problem, dürfte nur Temporär sein und bald der Vergangenheit zuzuschreiben sein.
 

Fujitsu

treuer Stammgast
AW: Windows 10 Update Pack by DrWindows - Oktober 2015

Hallo,

mir ist grade aufgefallen, dass auf mein Tablet und auf einem Notebook, nachdem es direkt von der Build 10240 neuinstalliert habe,
nur 4 Updates installiert worden sind (sieht man unter Installierte Updates und im Updateverlauf). Auf dem Tablet läuft das Windows schon seit 3 Tagen und es findet keine mehr, das gleiche bei dem Notebook, heute installiert. Gibt es da zur Zeit Probleme mit dem MS WSUS Server? Ansonsten würde ich das File hier mal runterladen.

Vielen Dank :)
 

build10240

gehört zum Inventar
AW: Windows 10 Update Pack by DrWindows - Oktober 2015

Das ist der Sinn von kumulativen Updates, das neuere enthält alle älteren Updates. Beim Laden über Windows Update werden auch tatsächlich nur die Teile geladen, die auf dem System noch fehlen. Es sollten an Updates jeweils nur die Defender-Signaturen, das Malicious Software Removal Tool, das Flash-Player-Update und das kumulative Update geladen werden. Wobei die Updates nicht immer vollständig kumulativ sind, so daß auf manchen Systemen möglicherweise mehrere kumulative Updates geladen werden. Im weiteren Verlauf bleiben alle über Windows Update bezogenen kumulativen Updates in der Liste der installierte Updates stehen. Kumulative Updates von vor der Erstinstallation tauchen aber nicht in dieser Liste auf, denn nach der Installation wird natürlich nur das aktuellste kumulative Update auf dem System installiert.
 

BigPapst

kennt sich schon aus
AW: Windows 10 Update Pack by DrWindows - November 2015

Ich habe Win10 auf meinem Dell Venue komplett neu installiert. Nach dem Hochfahren wurde mir korrekt das TH2 Update angezeigt. Nach einem Neustart plötzlich nicht mehr. Dieser Stand existiert bis heute. Das Tablet behauptet stur es wäre auf dem neusten Stand. Könnte ich hiermit ein sauberes Update erzwingen ? Oder scheitert er hieran:

"Wichtig: Das Update Pack setzt die Build 10586 bzw. Version 1511 voraus."

Danke im Voraus.
 

Atwood

gehört zum Inventar
AW: Windows 10 Update Pack by DrWindows - November 2015

Check mal deine Windows Version mit Winver.
Wen da steht Wichtig benötigt dann wird es auch einen Grund dafür geben :)
Kannst auch nochmal Neu installieren und TH2 runterladen ohne vorher Neu zu starten.
 

AbstaubBaer

treuer Stammgast
AW: Windows 10 Update Pack by DrWindows - Dezember 2015

Ist da auch das TH2 Update dabei?

Das wird bei mir immer noch nicht angezeigt. Ist komisch das es nicht kommt. Mein PC macht sonst alle Updates und auch ist es länger als 30Tage her. War einer der ersten.
 

Kostja_Bugs

kennt sich schon aus
AW: Windows 10 Update Pack by DrWindows - Dezember 2015

Das Update wurde zwar zur dümmsten Zeit ever installiert (während der Raucherpause mitten beim Arbeiten) aber daran bin ich ja selbst Schuld..

Was aber tatsächlich sehr nervig jetzt ist, ist das ich mein Office Abo neu aktivieren muss, jedoch das Aktivieren nicht klappt. Ich aktiviere brav, dann soll ich Office neustarten um es abzuschließen, aber ich kann das Dialogfenster nur schließen (weiter ist gesperrt) und nach dem manuellen neustarten vom Programm kommt das Fenster wieder mit dem aktivieren.

Habt ihr das auch? Schon gelöst? Danke für Infos
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
AW: Windows 10 Update Pack by DrWindows - Dezember 2015

Dazu brauchst Du eine ISO, siehe meine Signatur
 

rt-go

kennt sich schon aus
AW: Windows 10 Update Pack by DrWindows - Februar 2016

Schön, aber:

wenn ich die Windows-Version abfrage, erfahre ich, dass ich immer noch Windows Version 10.0 (Build 10240) verwende. Und wenn ich das Windows Update auf rufe erhalte ich die Information: "Ihr Gerät ist auf dem neuesten Stand. Letzte Überprüfung: Heute".

Wie geht das zusammen?

Gruß Rolf
 
Anzeige
Oben