Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Installation Windows 11 22H2 22621.2861

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Anzeige

Mit etwas Verzögerung nun auch für Windows 11, Version 22H2:

Microsoft Update Health Tools - Version 5.71.0.0

2023-08 KB4023057: Aktualisieren von Integritätstools – Windows Update Service-Komponenten



Screenshot 2023-09-06 015336.png


Die Build-Version bleibt bei 22621.2215.

Die Installation erfolgt ohne Neustart.


Der Artikel in vorstehendem Link ist bereits ins Deutsche übersetzt !

Auch hier erneut nur der guten Ordung halber: Es gibt hier im Forum Threads zum KB4023057...
 

Anhänge

  • Screenshot 2023-09-06 015409.png
    Screenshot 2023-09-06 015409.png
    25,1 KB · Aufrufe: 54
  • Screenshot 2023-09-06 015520.png
    Screenshot 2023-09-06 015520.png
    11,5 KB · Aufrufe: 59
@DuBo
Das Update lief bei mir angeblich fehlerfrei durch, allerdings sprang dabei auch der von mir aktivierte Ordnerschutz des Defender an und verhinderte ein Zugriff auf \Device\HarddiskVolume1 durch svchost.exe. Das finde ich etwas kurios. Hatte das noch jemand hier?

Zudem ist mir aufgefallen, dass der Dienst "Microsoft Update Health Service" bei mir deaktiviert ist. Soll das so sein und wie sieht das auf euren Systemen aus?
 
Hallo,
das Update verlief auch Hier ohne Neustart mit unveränderter Build Nummer.

Auch Hier war der Dienst "Microsoft Update Health Service" nach der Installation "Deaktiv" ließe sich aber aktivieren.
Ich setze ihn, denn was bringt eine Installation ohne Aktion, testhalber auf "Automatisch verzögerter Start" , starte den Dienst und beobachte die Auswirkung(en).

Edit: Nach Neustart steht der Dienst wie eingestellt auf "Automatisch verzögerter Start" und wird ausgeführt.
 

Anhänge

  • Win11_22H2_Updates_06.09.2023.png
    Win11_22H2_Updates_06.09.2023.png
    34,7 KB · Aufrufe: 80
  • Win11_22H2_Updates_06.09.2023_MS-Update-Health-Service.png
    Win11_22H2_Updates_06.09.2023_MS-Update-Health-Service.png
    120,7 KB · Aufrufe: 73
  • Win11_22H2_Updates_06.09.2023_MS-Update-Health-Service_verzögerter-Start.png
    Win11_22H2_Updates_06.09.2023_MS-Update-Health-Service_verzögerter-Start.png
    8,5 KB · Aufrufe: 78
Zuletzt bearbeitet:
Auch Hier war der Dienst "Microsoft Update Health Service" nach der Installation "Deaktiv" ließe sich aber aktivieren.
Aus den Infos die ich dazu gefunden habe, lässt sich leider nicht eindeutig herauslesen, ob der Dienst deaktiviert oder aktiviert sein sollte. So wie ich es verstanden habe, wird er nur dann aktiviert, sofern Probleme mit dem Update-Dienst auftreten. Ich interpretiere das mal so, dass er ohne Probleme wohl deaktiviert ist.
 
@aubai

Bei dir läuft der Dienst also? Nun würde mich wirklich mal eine klare und offizielle Info dazu interessieren, wie der Dienst nun eigentlich laufen sollte, sofern keine Störung in der Update-Funktion vorliegt. Deaktiviert oder Aktiviert?
 
Hallo,
das Update verlief auch hier ohne Probleme.
Der Dienst "Microsoft Update Health Service" war nach der Installation "deaktiviert", lässt sich allerdings nicht aktivieren bzw. starten. Fehler 1053.
Irgendeine Idee?
 
In meinem Fall ist auf dem MiniAir 11 (22621.2215) der Dienst "Microsoft Update Health Service" deaktiviert.
Ich habe keinerlei Informationen dazu gefunden, welche besagen, dass der Dienst aktiviert werden muss.
Es funktioniert bisher alles einwandfrei, daher sehe ich persönlich keine Notwendigkeit, diesen zu aktivieren. Ich habe es auch nicht ausprobiert.
 
Sehe ich auch so. Sofern wir keine offiziellen Infos dazu finden, ob der Dienst im Normalfall nun eigentlich aktiviert oder deaktiviert ist, sollten wir besser nicht daran rumspielen. Bis auf einen Fall hier im Thread, scheint er standardmäßig nicht aktiv zu sein. Die einzige Info die ich dazu gefunden habe ist der Hinweis, dass der Dienst nur bei einer Störung im Update-Prozess aktiv geschaltet wird. Leider keine offizielle Info.
 
In meinem Fall ist auf dem MiniAir 11 (22621.2215) der Dienst "Microsoft Update Health Service" deaktiviert.
Ich habe keinerlei Informationen dazu gefunden, welche besagen, dass der Dienst aktiviert werden muss.
Das Update betrifft 'Microsoft Update Health Tools'.

Der Dienst "Microsoft Update Health Service" ist auch bei mir deaktiviert und ich habe ihn auch noch nie nach allen zuvor erfolgten Updates durch das KB4023057 manuell aktiviert.
Da es dazu wohl keine weiteren, auffindbaren Informationen von MS gibt, sind natürlich allen Spekulationen Tür und Tor geöffnet.
Nach den nicht offiziellen Informationen habe ich folgenden Infostand (ohne Quellenangabe):

''In der Standardeinstellung ist die Funktion deaktiviert und wird automatisch ausgeführt, wenn ein Update heruntergeladen oder installiert werden muss.''

Ergänzend: Bitte nicht 'Microsoft Update Health Service' mit 'Security Health Service' verwechseln...

@DuBo
Das Update lief bei mir angeblich fehlerfrei durch, allerdings sprang dabei auch der von mir aktivierte Ordnerschutz des Defender an und verhinderte ein Zugriff auf \Device\HarddiskVolume1 durch svchost.exe.
Das ist wohl ein 'Problem' des Defenders, wozu ich nichts sagen kann, da er bei mir ruhig im 'Schlafmodus' liegt.
 
Zuletzt bearbeitet:

2023-09 Kumulatives Update für Windows 11 Version 22H2 für x64-basierte Systeme (KB5030219)

2023-09 Kumulatives Update für .NET Framework 3.5 und 4.8.1 für Windows 11, version 22H2 für x64 (KB5031217)

Screenshot 2023-09-12 190446.png

Update auf Build 22621.2283
Info: Die Installation der Updates kann mit einem Restart erfolgen.



Der Artikel in vorstehendem Link zum KB5030219 ist bereits von MS ins Deutsche übersetzt !
Der Artikel zum KB5031217 zunächst auf Englisch, nach der Übersetzung durch MS auch auf Deutsch.

 

Anhänge

  • Screenshot 2023-09-12 191958.png
    Screenshot 2023-09-12 191958.png
    29,3 KB · Aufrufe: 54
  • Screenshot 2023-09-12 191918.png
    Screenshot 2023-09-12 191918.png
    17,2 KB · Aufrufe: 54
Zuletzt bearbeitet:
Update auf Build 22621.2283
Info: Die Installation der Updates kann mit einem Restart erfolgen.
Ja der Restart blieb dabei einfach mal hängen, 10 Min rödelte der weiße Kringel auf schwarzem Grund und 0% Fortschritt.
Irgendwann hats mir gelangt und ich hab abgeschaltet und neu gestartet dann lief es...komisch und das bei einer sauberen Neuinstallation.
 

September 26, 2023—KB5030310 (OS Build 22621.2361) Preview

September 26, 2023-KB5030651 Cumulative Update Preview for .NET Framework 3.5 and 4.8.1 for Windows 11, version 22H2


Screenshot 2023-09-26 190122.png


Update auf Build 22621.2361

Info: Die Installation kann mit nur einem Restart erfolgen.



Die Artikel in den vorstehenden Links sind bereits durch MS ins Deutsche übersetzt !

 

Anhänge

  • Screenshot 2023-09-26 191821.png
    Screenshot 2023-09-26 191821.png
    17,1 KB · Aufrufe: 47
  • Screenshot 2023-09-26 192548.png
    Screenshot 2023-09-26 192548.png
    35,7 KB · Aufrufe: 43
Zuletzt bearbeitet:
Update ist zwar durch und Winver zeigt 2361 an, aber mein Desktop-Hintergrund wurde von Dunkelblau auf Schwarz ohne mein Zutun geändert.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Anzeige
Oben