Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Developer Windows-11-DEV-Channel Upgrade auf 22563.1

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

edv.kleini

Win11 Registry-Fummler
Noch was ist mir aufgefallen

Aus dem Überlaufmenü der Taskleiste mit den ausgeblendeten Symbolen lassen
sich einzelne Symbole bei mir nicht mehr händisch rausziehen.
Wenn ich meinen Registry-Eintrag nutze, habe ich wieder alle meine Einträge auf der
Taskleiste, kann dann aber keine Symbole mehr in das Überlaufmenü ziehen.

1645812237971.png


Der Witz ist dann aber, dass ein leeres Überlaufmenü angezeigt wird:

1645812359356.png


In dieses leere Menü lässt sich nichts reinziehen!

Die Symbole sind auf der Taskleiste nicht bewegbar...

Des Weiteren funktioniert TranslucentTB nicht mehr!!!
Nach dem Ausleeren der ICON-Cache Datenbank un dem Neustart des Windows Explorers
ist zwar die TranslucentTB.exe noch aktiv, aber nicht mehr parametrierbar!
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

IngoBingo

gehört zum Inventar
Wie gut, dass mein Test-Notebook mir auch diese Build wieder nicht anbietet.
Die letzte hatte ich auch das erste Mal ausnahmsweise über ein inoffizielles ISO upgraden müssen und hatte gedacht, dass das nur ein zwischenzeitlicher Aussetzer war. Aber nö, nix da.

In den Einstellungen unter Windows Insider wird angezeigt, dass meine Build nicht aktuell ist, aber Windows Update meldet, das System sei aktuell.

Na gut, ich warte mal aufs nächste offizielle ISO. Falls es sowas mal wieder geben sollte.
 

Ebs

gehört zum Inventar
Hallo,
Deskmodder hat noch einen speziellen Tipp mit Zusatz gefunden :)

vielen Dank für den Hinweis und Link.

Das Ganze funktioniert bei mir aber nicht und endet mit einer Fehlermeldung, die ich nicht deuten kann. :mad:
Mache ich was falsch ?

Gruß Ebs
 

Anhänge

  • Screenshot 2022-02-26 141649.png
    Screenshot 2022-02-26 141649.png
    31,9 KB · Aufrufe: 35
Zuletzt bearbeitet:

edv.kleini

Win11 Registry-Fummler
Was ich in Beitrag #21 gepostet habe, hängt bei mir mit dem Vivetool zusammen und genau dem
folgendem Befehl:

vivetool addconfig 26008830 2

In einem DOS-Fenster mit administrativen Rechten und dem entsprechendem Pfad zum ViveTool.
Setzte ich den Befehl ein, funktioniert zwar das WIN-X Menü bzw. Explorer wieder richtig
aber das Taskleisten-Überlaufmenü funktioniert dann eben nicht mehr.
Mir ist aber meine Taskleiste und das Überlaufmenü wichtiger und vor Allem TranslucentTB.

Der Rücksetzbefehl zu dem Vivtool WinX Menü lautet

vivetool delconfig 26008830 2

Es ist ja seit längerem bekannt, dass MS viel und immer wieder an der Trennung des Windows Datei Explorers,
der Taskleiste und deren Menüs bastelt.
 

edv.kleini

Win11 Registry-Fummler
MS wird da sicherlich noch nachbessern @Ebs .
Aber ich finde es schon befremdlich eine Windows-Funktion durch ein Drittanbieter-Tool,
wie das vive_tool, einzuschalten und dadurch einige andere praktisch unbrauchbar zu machen.
Das beginnt mit dem Überlaufmenü und geht mit der TranslucentTB.exe weiter und endet dann
damit, dass weitere Funktionen im rechten Teil der Taskleiste auch nur eingeschränkt bis
gar nicht mehr funktionieren.

Ich werde mal die nächsten Builds abwarten...

Da tut sich mit Sicherheit noch was!
 

Iskandar

gehört zum Inventar
Ich werde auch ganz ruhig mal die nächste Build abwarten.
Wie sang doch schon Heinz Rühmann ? " Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern ",
Ganz in seinem Sinn : "Das kann doch einen Insider nicht erschüttern." :cool::LOL: - ..solange nicht grad Supergau...!
 

Iskandar

gehört zum Inventar
Hallo Jürgen
Wenn ich das recht gesehen hab, so ändert sich leider nichts an den Ikons, die es am Meisten nötig hätten.
Also Network / Batterie und Lautsprecher !
Daher kann dieser Kelch ruhig an mir vorbei gehen :rolleyes: Mein Systray ist eh ziemlich spartanisch.
Für die drei genannten Symbole. wünschte ich mir aber schon mal ne Auffrischung. Die sehen noch immer aus wie bei XP !
systray.jpg
 

MrX1980

gehört zum Inventar
Neues Feedback:
ZDFmediathek App - Kein Ton beim Live-TV (außer KI.KA und arte)
Mit den Windows 11 Developer Builds ist mir aufgefallen, dass es seit ein paar Builds Probleme mit den Ton bei den Live Streams in der ZDFmediathek App gibt. Sowohl mit den internen Lautsprechern als auch mit den Bluetooth Kopfhörern. Rufe ich die ZDFmediathek App auf und klicke oben auf LiveTV, dann habe ich bei den Sendern ZDF, ZDFinfo, ZDFneo, 3sat und PHOENIX keinen Ton, nur bei den Sendern KI.KA und arte. Die anderen (onDemand) Inhalte in der Mediathek haben auch Ton.

Windows 11 x64 Home Build 22563.1
ZDFmediathek App Version 4.0.0.0
Volume wird mit 100% in der ZDFmediathek App angezeigt.
Mit den Browsern Edge, Firefox und Opera funktioniert der Ton.

Das ZDF Team habe ich auch schon informiert und sie untersuchen das Problem.
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Hier ist nun Ende und dort geht es weiter

 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Anzeige
Oben