Tipp: Windows 21H1 jetzt schon möglich

MSFreak

gehört zum Inventar
Moin liebe Kollegen,

habe hier was Interessantes gefunden:
Windows 10 21H1 19043 schon jetzt aktivieren (freischalten)
Macht aber bitte vorher ein Backup. Bei mir hat es in einer VM ohne Probleme geklappt.

Nachtrag:
Leider sind die Features nicht freigeschaltet, das das erforderliche Windows Feature Experience Pack fehlt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

aubai

gehört zum Inventar
Geduld ist eine Tugend, deshalb warte ich bis das Update auf 21H1 in den Insider Kanälen kommt.
 

aubai

gehört zum Inventar
Der Dev-Insider Kanal der hat mit den späteren Windows Versionen nichts zu tun, es betrifft allein den Beta und RP-Kanal.
 

MSFreak

gehört zum Inventar
Da hast du aber schon die neuen Features die User mit dem Windows Release erst mit einem Upgrade erhalten, wie z.B. die dunkle Windows-Suche

screenshot.2.jpeg

und die Datenträgerverwaltung unter System > Speicher

screenshot.1.jpeg
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Aus der Beta und RP- Version kann man mittels des im 1 Beitrag und dem Link die Features der 21H1 freischalten, also erst die Beta installieren und dann die 21H1 freischalten
 

aubai

gehört zum Inventar
Wenn ich richtig informiert bin, dann wird derzeit im DEV-Kanal die 21H2 getestet.
@: MSFreak,
unter System - Speicher ist bei mir noch nicht da.
Warte lieber bis es kommt entweder im Beta oder RP-Kanal
 

ThorstenBerlin

gehört zum Inventar
Wer das "Update" auf die 19043 aus dem Link Windows 10 21H1 19043 schon jetzt aktivieren (freischalten) wieder rückgängig machen will:

In den Kommentaren hat Ben den Text zur Entfernung reingestellt, ich habe mir erlaubt, diesen zu kopieren und hier im Spoiler einzufügen (einfach anklicken):

Dism /Online /remove-package /packagename:microsoft-windows-updatetargeting-clientos-21h1-ekb-wrapper-package~31bf3856ad364e35~amd64~de-DE~10.0.19041.782
Dism /Online /remove-package /packagename:microsoft-windows-updatetargeting-clientos-21h1-ekb-wrapper-package~31bf3856ad364e35~amd64~~10.0.19041.782
Dism /Online /remove-package /packagename:microsoft-windows-updatetargeting-clientos-21h1-ekb-package~31bf3856ad364e35~amd64~de-DE~10.0.19041.782
Dism /Online /remove-package /packagename:microsoft-windows-updatetargeting-clientos-21h1-ekb-package~31bf3856ad364e35~amd64~~10.0.19041.782
Dism /Online /remove-package /packagename:microsoft-windows-product-data-21h1-ekb-wrapper-package~31bf3856ad364e35~amd64~de-DE~10.0.19041.782
Dism /Online /remove-package /packagename:microsoft-windows-product-data-21h1-ekb-wrapper-package~31bf3856ad364e35~amd64~~10.0.19041.782
Dism /Online /remove-package /packagename:microsoft-windows-product-data-21h1-ekb-package~31bf3856ad364e35~amd64~de-DE~10.0.19041.782
Dism /Online /remove-package /packagename:microsoft-windows-product-data-21h1-ekb-package~31bf3856ad364e35~amd64~~10.0.19041.782

Einfach kopieren, in ein Text-Dokument einfügen und dieses als "19043 entfernen.cmd" (OHNE Anführungszeichen) auf dem Desktop speichern.

Diese CMD mit Administrator-Rechten starten, ein Neustart des Laptops war bei mir nicht nötig, ich bin wieder auf der 19042.782:

WINVER BACK.JPG


Auch nach der Rückkehr zur 19042.782 konnte ich keine Probleme oder Fehler feststellen.

Nachträglicher Hinweis:
Das gilt nur für die 64-bit-Version(en), für 32-bit/ARM bitte entsprechend anpassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

skorpion68

gehört zum Inventar
Wenn ich richtig informiert bin, dann wird derzeit im DEV-Kanal die 21H2 getestet.

Sehe gerade in diesem Thema hier Dev Channel Insider Preview 21296 RS_Prerelease steht zum Download bereit | Dr. Windows den Beitrag #9 und habe somit mit meinem Beitrag #7 falsch gelegen. Getestet wurde im Dev Channel bis zum 6. Januar 2021 Windows 10 21H1 (Codname: Iron) und seit dem jetzt Windows 10 21H2 (Codname: Cobalt), siehe hier Iron · Milestones · ChangeWindows und hier Cobalt · Milestones · ChangeWindows.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Hier wurde ein Update wiederholt und die Einstellungen müssen nun neu gesetzt werden

Microsoft hat die KB 4598291 noch einmal aktualisiert. Die neue Versionsnummer ist nun die Windows 10 21H1 19043.789, Windows 10 20H2 19042.789 oder 2004 19041.789. Die Revisionsnummer ist die 19041.789.1.12


Nachtrag: Wer schon mit der Windows 10 21H1 19043 unterwegs ist, muss die DISM-Befehle erneut ausführen, die für die *.789 angepasst wurden. Siehe: Windows 10 21H1 19043 schon jetzt aktivieren

 

ThorstenBerlin

gehört zum Inventar
Auf den beiden Laptos aus meiner Signatur läuft aktuell die 19043.789 (siehe Screenshot), ich kann bis jetzt keinerlei Probleme oder ähnliches (außer Kalender = Calendar) feststellen.

WINVER AKTUELL.JPG


Screenshot steht für Laptop Nr. 1 (Win 10 Home, Laptop Nr. 2 ist Win 10 Professional, daher habe ich den Screenshot nicht beigefügt).
 

ThorstenBerlin

gehört zum Inventar
@MSFreak

Das ist mir bewusst, ich experimentiere gerne (auf eigene Gefahr) und habe mich an die Anleitungen von deskmodder gehalten:

Windows 10 21H1 19043 schon jetzt aktivieren (freischalten)

KB4598291 [Manueller Download] Windows 10 20H2 19042.789 und 2004 19041.789 [2.Update]

Zitat aus dem 1. Link (etwas nach unten scrollen):

Als Nachtrag: Das richtige Paket fehlt noch, welches die neuen Funktionen aktiviert. Man ist mit der Windows 10 21H1 19043 unterwegs. Der Rest folgt dann aber noch.

Freue mich jetzt schon auf das, was noch kommt...

Hier noch ein Link, den ich eben gefunden habe:

Windows 10 21H2 als 2106 schon im Juni 2021? [Update]
 
Oben