Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Windows 7 Bluescreen nach Hardware Änderung

BelZeBuB

Herzlich willkommen
Guten Tag zusammen!

Ich hatte ja gehofft niemals die Dienste eines solchen Forums in Anspruch nehmen zu müssen. Aber zurzeit stehe ich leider ratlos vor einem Problem :(.

Habe mir für meinen Rechner ein neues Mainboard (MSI Z97 Gaming 5), Prozessor (i5-4690) und ein Gehäuse gekauft, um ein paar ältere Teile zu ersetzen. Hab jetzt den Nachmittag mit Umbauen vebracht, dann den Rechner angeschlossen und es funktionierte zumindest bis zum BIOS alles einwandfrei.
Ich boote Win7 von einer Samsung SSD 120GB, dazu habe ich noch zwei weitere HDDs (einmal win7, einmal Vista) mit jeweils 500GB, die nebenbei auch am Strom hängen.

Jetzt hat sich beim Booten leider ein Bluescreen eingestellt, auch leider viel zu kurz um ihn zu lesen. Ich sehe noch ganz kurz den Windows Ladebildschirm, aber dann springt mir wie gesagt der Bluescreen ins Gesicht. Abgesicherter Modus geht auch nicht.
Das Booten von meiner anderen Win7 HDD lief genauso. Der Bootvorgang der Vista HDD sagt mir, dass Windows noch aktiviert werden muss (was es ja schon war).

Wie gesagt, neu am System ist der Prozessor, das Mainboard, sowie das Gehäuse. Ansonsten benutze ich alte Teile. Leider bin ich nun etwas ratlos, auch nach Internet-Gestöber. Meine persönliche Vermutung wäre, dass das "alte" Windows mit der neuen Hardware nicht klarkommt, im BIOS wird mir dazu aber alles korrekt angezeigt, alle Teile sind aufgelistet.

Ich hoffe, dass es doch noch eine Lösung meines Problems gibt und bitte um Hilfe!

MfG
 
Anzeige

der.uwe

Mod. a. D
Willkommen auf Dr.Windows BelZeBuB:)

wenn du ein neues Mainboard verbaut hast, ist es in den meisten fällen zwingend notwendig,
das System neu zu installairen. Versuche es aber mal, im abgesichert Modus zu Booten, dass du
deine wichtigsten Daten noch sichern kannst.
 

BelZeBuB

Herzlich willkommen
Joo dann hat sich meine Befürchtung allerdings bestätigt, danke für die Info! Hat mir jetzt auch bisschen gedämmert, als ich weiter im Internet nach einer Lösung gesucht habe. Hätte ich das mal vorher gewusst :(. Abgesicherter Modus funktioniert leider auch nicht, hatte ich auch in meinem ersten Post erwähnt.

Jetzt hab ich allerdings das Problem, dass meine Win7 CD nicht erkannt wird. Versuche ich zu booten, kommt etwas länger ein schwarzer Bildschirm (rechts unten ein kleines "A9" oder"A2"). Man hört auch das Laufwerk noch n Stück weit arbeiten, aber dann startet er entweder neu oder versucht von der SSD wieder zu booten.

Ist da jetzt die CD evtl. hinüber oder stimmt da vllt doch iwas nicht am Rechner? Wie gesagt, die Geräte werden mir im BIOS eigentlich alle korrekt angezeigt.

edit: Habe die Win7 CD gerade an einem anderen Rechner probiert, da wird sie ohne Probleme erkannt. Woran kann es dann liegen, dass er die CD nicht lesen mag?
 

imwinner

It's not just a Computer!
Hallo,

Zu deinem neuen Mainboard befindet sich doch sicherlich auch eine Bedienungsanleitung in der solltest du raus finden können was A9 oder A2 zu bedeuten hat. (Fehlercodes) sollte dies nicht dort aufgeführt sein würde ich mich über den Namen deines neuen Mainboards freuen.

Mit freundlichen Grüßen

ImWinner | Felix
 

der.uwe

Mod. a. D
edit: Habe die Win7 CD gerade an einem anderen Rechner probiert, da wird sie ohne Probleme erkannt. Woran kann es dann liegen, dass er die CD nicht lesen mag?

Ich würde zuerst noch mal die BIOS Einstellungen überprüfen, zwecks DVD Laufwerk, AHCI/IDE und mal einen
andern port versuchen und gegebenenfalls, mal schauen ob das neueste BIOS drauf ist.
MSI Europe - Computer, Laptop, Notebook, Desktop, Mainboard, Graphics and more

Sollte die Windows 7 DVD defekt sein, kann du bei uns meine neue bekommen.
http://www.drwindows.de/windows-7-allgemein/15623-hilfe-ich-brauche-eine-windows-7-dvd-490.html


würde ich mich über den Namen deines neuen Mainboards freuen.
hat er doch oben geschrieben, "MSI Z97 Gaming 5"
Modelle | Z97 GAMING | MSI Gaming-Serie
 

BelZeBuB

Herzlich willkommen
Also habe die Sache nun gelöst, habe ein älteres Laufwerk angeschlossen, von dem aus konnte ich dann mit meiner Win7 CD die Installation starten. Wusste auch nicht, dass er all meine alten Dateien in den Ordner "windows.old" verschoben hat. Fand ich interessant.
Jetzt hab ich nur noch das Problem, dass mein Sound nicht mehr funktioniert. Dem werde ich aber ein neues Thema widmen und dieses hier als gelöst markieren.
Danke soweit an alle Helfenden!

Gruß
 
Anzeige
Oben