Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Windows 7 installieren auf neuer Dell Hardware installieren

mattiraute

Herzlich willkommen
Hallo,

auf einem neuen Dell PC (Optiplex 7040 SFF - NachfolgerSFF) will ich Win 7 installieren.
Wenn ich die Win Pro 7 - Install CD reinlege und damit starten
will, sagt er mir, das Treiber fehlen.
Ich habe mt jetzt die fehlenden SATA Treiber bei DELL downgeloadet
(Product support for OptiPlex 7040)
und auf einen USB-Stick gespeichert.

Wenn ich jetzt obigen Rechner wieder boote und mit F12 die Devices
anschaue, sieht man, dass die Hardware den USB-Stick erkennt.
Wenn ich sodann von CD starten lasse, um während der Installation
die Treiber vom USB Stick zu laden, dann erkennt den Stick wiederum nicht.
Er sieht nur
- das CD Laufwerk
- und ein ominöses Boot(x:) Laufwerk

Hat jemand evtl. eine Idee, wie man die SATA-Treiber während/vor der
Installation bereitstellen kann ? Liegt das an BIOS - Einstellungen das Windows
den USB-Stick nicht erkennt ?

Jegliche Informationen, Hilfe, Howtos etc. wären super nett.

Bis dahin,

Matti
 
Anzeige
P

Ponderosa

Gast
Willkommen bei DrWindows @mattiraute
Hast du zufälligerweise einen 4GB USB-stick?
Dann kannst du dir hier Hilfe, ich brauche eine Windows 7 DVD eine Installations-DVD anfragen, und sie laut Anleitungen, auf den Stick installieren. Um dann vom Stick aus zu installieren.
Da geht einfacher, wie die Treiber einzubinden.
Wenn dein PC das neue UEFI noch nicht hat, musst du anstatt GPT das MBR-Partitionschema wählen.
Wenn du etwas Englisch verstehst, kannst du dir auch hier Microsoft Windows and Office ISO Download Tool eine .iso selber downloaden, und mit Rufus auf den Stick bringen.

Dazu meine vorgefertigte Anleitung

Man benötigt : Rufus

DrWindows : Rufus - Bootbare USB Installationsmedien Erstellen
Hersteller : Rufus - Create bootable USB drives the easy way

Eine Windows 7 DVD von

DrWindows : Hilfe, ich brauche eine Windows 7 DVD eine Installations-DVD


- Einen mindestens 4gb großen USB Stick benutzen

1) Klicke bei ISO-Abbild an , und wähle deine win7x64sp1.iso an
2) Der Eintrag auf der DVD bootmgr.efi muss vorhanden sein
3) Bei Partitionsschema und Typ des Zielsystems wähle GPT Partit.. für UEFI Computer
4) Dateisystem Fat32 stellt das Programm normalerweise automatisch ein.
Bild dazu : 01 Rufus Win 7 Fat32 - Imgur
5) Start drücken , das Programm formatiert jetzt den Stick und installiert Windows startfähig auf den Stick.
Danach PC ganz ausschalten, und beim einschalten mit F8 oder F12 das starten mir eingestecktem Stick und von USB-HDD wählen, das Menüauswahl zeigt normalerweise den Stick zweimal.
1) USB-HDD ohne Uefi
2) USB-HDD mit UEFI <<< diesen anwählen.

Installation

1) Festplatte oder partition ganz löschen >> 02 Nicht zugeordnet - Imgur
2) Für eine neu installation Custom wählen >> 04 Benutzerdefiniert - Imgur
3) Die ganze Platte oder die partition wählen >> 05 Nicht zugeordnet - Imgur
4) Die DVD oder den USB-stick entfernen, wenn dieser Balken kommt Windows Installation Balken - Imgur

Möchtest du denn bei Windows 7 bleiben, oder auf Windows 10 upgraden?
 
Zuletzt bearbeitet:

Manta1102

Ohne Titel
Schau aber erstmal auf der Dell Seite nach ob da überhaupt noch Windows 7 Treiber für deinen neuen Dell angeboten werden.
 
P

Ponderosa

Gast
Ja, werden Sie. Haufenweise.
https://downloads.dell.com/published/pages/optiplex-7040-desktop.html
Dell.png
 
P

Ponderosa

Gast
Du musst nur aufpassen, ob dein PC das neue UEFI hat, oder noch das alte Bios.
Ich nehme aber an, er hat das neue UEFI.
 

mattiraute

Herzlich willkommen
Hi zusammen,

bin jetzt doch noch nicht am Ziel... Hilfe wäre noch mal nett

Also ich habe mir mit dem ISO Download Tool von heidoc.net eine ISO geholt (Win7_Pro_SP1_German_x64)
Evtl falsche iso ?

Dann habe ich einfach rufus laufen lassen und auf Basis obigen ISOs einen "Installations-Stick" gebaut.
Wenn ich beim Booten des zu installierenden Rechners F12 drücke, zeigt er mir den gefundenen Installation-USB-Stick
an. Ich lasse ihn dann von diesem Stick weiter booten.
Dann kommt die Win Installations-Routine.
Dort werden wiederum keine Laufwerksbuchstaben angezeigt.
Wie kann ich entsprechenden Treiber (z.B. laut der von dir genannten Seite reinbringen )?
Windows erkennt das USB-Laufwerkeinfach nicht. F6 sagt auch nix.

Wär cool,wennn ihr noch was sagen könntet...

VG
Matti
 
P

Ponderosa

Gast
Fragt er denn da auch nach Treibern? Das sollte eigentlich ohne zusätzliche Treiber möglich sein.
Oder du versuchst am USB 3.0 Port deines PC zu installieren, stecke mal um auf einen USB 2.0 Port, wenn vorhanden.
Oder ins Bios / UEFI schauen, und dort Secure Boot und CSM ausschalten.
Und noch eine Bitte
Bitte fülle einige Daten zu deinem PC ein, klicke dazu vorne bei mir " Mein System " an, dann ganz unten " Daten eingeben - wie geht das? "
Dann kommst du in dein Profil, und kannst die Daten eingeben.
Um die Daten zu ermitteln, nutzt du am besten Speccy

Hat er überhaupt schon das neue UEFI ?
Die Anleitung ist nur für Enterprise Versionen, also nichts für dich.

Oder meinst du
Dort werden wiederum keine Laufwerksbuchstaben angezeigt.
Bei - hier installieren - wie im Bild, werden keine Laufwerksbuchstaben angezeigt?
Das wäre dann richtig so. Einfach in den Bereich installieren.
keine Laufwerksbuchstaben.png
 
Zuletzt bearbeitet:

mattiraute

Herzlich willkommen
Hi Ponderosa,

Dank Dir ...
...letztendlich wäre die Enterprise Version für uns doch ganz hittig.

Wie gesagt, der Stick wird vom BIOS erkannt. Nur wenn's zum Installieren
von Windows 7 geht erkennt er die Laufwerke nicht. Siehe folgende Grafik:

IMG_20160620_123236.jpg

Die Ansicht in dem obigen Bild kommt z.B. auch, wenn ich mit einer
CD installiere. Im unteren Bild hat die Ansicht einen Link "Treiber laden".
Die Treiber von Dell habe ich mir auf einen weiteren Stick gezogen.
Wenn ich den "Treiber laden"-Link anklicke, erkennt aber den USB-Stick
nicht mehr. Da kommen dann Popups mit denen man "Explorer-ähnlich"
zwei Laufwerke durchsuchen kann:
1.) DVD/CD (z.B. Boot-Medium)
2.) Boot(X): (da liegt irgendwas windowsiges drauf. Hat nix mit dem Stick zu tun)

und jetzt halt meine Frage, wie kann ich die Treiber laden?


VG + Dank

Matti
 
P

Ponderosa

Gast
Das Bild besagt, dass keine Festplatte in deinem PC ist, wo Windows installiert werden kann. Entweder ist sie defekt, oder ein Kabel hat einen Kabelbruch, oder Kabel sind nicht korrekt angeklemmt.
Wenn die Festplatte erkannt würde, wäre sie so zu sehen.
festplatte aufteilen bei installation.png
Das hat nichts mit Treibern zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet:

mattiraute

Herzlich willkommen
Hi,

... und Danke für die Geduld!
... Habe gerade auf die Bestellung geschaut. Das sind andere Festplatten:
"M.2-PCIe-SSD-Festplatte"

Kann man die für Windows 7 "begehbar" machen?

Unterdessen habe ich mir Treiber auf eine CD gebrannt und mit
dem Stick geboot. Da kann immerhin Treiber sehen...
Sorry ... wär dann auch letzte Frage

Matti
 
P

Ponderosa

Gast
Tut mir leid, diese Festplatten kenne ich gar nicht. Kann dir also nichts sagen, wie du da Windows installieren kannst.
Aber ein Thema dazu habe ich gefunden, vielleicht hilft es dir ja. Windows 7 auf SSD M.2 installieren
Du darfst Gerne weiterfragen, mehr als sagen " das kenne ich nicht " kann ich nicht sagen, aber vielleicht hat ein anderer User mehr Erfahrung damit. ;)
 

mattiraute

Herzlich willkommen
noch mal Hi,

also es sind doch SATA-Platten. Die Hardwareschnittstelle heißt nur
M.2PCIe SSD-0

Win 8.1 läßt sich auch installieren.
Ich hatte mir die korrekten Treiber von
https://downloads.dell.com/published/pages/optiplex-7040-desktop.html
geholt und auf CD gebrannt.
Man sie während des Win Install auch anwählen.
Sie werden aber nicht anerkannt.
all_drivers_not_found.jpg
all_drivers_not_found1.jpg
IMG_20160622_134913.jpg
VG
Matti
 

Anhänge

  • drivers_not_found.jpg
    drivers_not_found.jpg
    76,2 KB · Aufrufe: 171
Zuletzt bearbeitet:

HerrAbisZ

unbequemer Zeitgenosse
Windows erkennt das USB-Laufwerkeinfach nicht. F6 sagt auch nix.

F6 gibt es bei win7 nicht - dort gibt es einen Button "Treiber laden" - und ich habe dir hier ein Frage gestellt (SATA AHCI Treiber auf USB Stick gesopeichert)

Steckt der USB Stick in einer USB 2.0 oder in einer USB 3.0 Buchse ?
Windows 7 installieren auf neuer Dell Hardware installieren

MMn brauchst du aber den
Intel Rapid Storage Technology F6 Driver
Intel Rapid Storage Technology F6 Driver for OptiPlex, Precision, Latitude, XPS, Alienware, Inspiron, Vostro, and PowerEdge Servers series running the following Windows Operating Systems: Win 7, Win 8.1, Win 10, and Win Server 2016.More details

Das ist ne EXE Datei, die man mit 7 Zip entpacken muss und dann den Inhalt

DELL AHCI 7040SFF.png

auf den USB Stick kopiert
 
Anzeige
Oben