Sicherheit: Windows 7 Sicherung Monatsumstellung

Andario

bekommt Übersicht
Hallo liebe Dr. Windows Community,

Ich wollte auf meiner zusätzlichen 250 GB großen internen Sata HDD ein inkrementelles Backup via Win 7 Sicherungssoftware laufen lassen.
Nach Abschluss der kompletten Sicherung beträgt der Freie Speicher noch rund 60 GB.

Soweit Funktioniert das auch.

Jedoch habe ich nun das Problem, dass nach dem Ablauf eines Monats, eine Komplette neue Sicherung angelegt wird und mein Speicher für eine zweite nicht aussreichend ist. Somit muss ich nach einem Monatswechsel die vorhandene löschen und eine neue Sicherung ausführen.
Ich Lasse jeden Tag um 19 Uhr Sichern.

Hat man die Möglichkeit die automatische Funktion, des anlegens einer neuen Sicherung, nach ablauf des Monats umzustellen?

Lieben Gruß Andario
 
Anzeige

slobofree

gehört zum Inventar
Hallo, Andario!
Jeden Tag Sicherung anzulegen? Einmal in der Woche ist eigentlich ausreichend, aber du hast schon bestimmt ein Grund, dafuer! Und uebrigens, man kann so einstellen, das die aeltere Sicherung ueberschreibt wird, um Speicherplatz zu sparen.
Schoene Grueße!
 

Anhänge

  • Unbenannt.PNG
    Unbenannt.PNG
    119,7 KB · Aufrufe: 189

Andario

bekommt Übersicht
Ich habe das schon so eingerichtet, dass er erst ein Vollbackup der Ordner und Daten anlegt, und anschließend nur veränderte Daten hinzufügt.
Jedoch Erstellt die Windows Sicherung nach ablauf eines Jeden Monats ein komplett neues Vollbackup.
Meine Frage währe, ob das bei anderen auch so ist oder ob man da eine einstellung ändern muss?
 
Oben