Anzeige

Am Puls von Microsoft

Windows 7 startet nach Update nicht mehr - Status 0XC000000F

F

felix2808

Gast
Ich habe exakt das selbe Problem wie in diesem Thread:
http://www.drwindows.de/windows-7-a...7-startet-nach-automatischen-update-mehr.html

Nach einem Windows Update bootet mein Laptop nichtmehr (Windows 7 Prof. 64) mit der Fehlermeldung "Status OXCOOOOOOF "

Mit Recovery DVD und automatischer Problembehebung komm ich zu keinem Ergebnis.
Auch im Eingabemenü mit:
bootrec /fixmbr und bootrec /fixboot hate ich keinen Erfolg.

Mir wird Windows auf Laufwerk D: angezeigt, obwohl es auf C: installiert war.

Auf folgender Supportseite von MS habe ich auch versucht etwas zu retten:
How to use the Bootrec.exe tool in the Windows Recovery Environment to troubleshoot and repair startup issues in Windows

Jedoch klappt auch das nicht. Nach der Eingabe von bootrec /RebuildBcd
zeigt er mir an:
Gesamtzahl identifizierter Windows-Installationen: 0

Gibt es noch eine Möglichkeit mein System zu retten?

Vielen dank im voraus

PS: Die Systemwiederherstellung im Menü der Recovery DVD funktioniert nicht (reagiert einfach nichts)

Als weitere Info vllt noch:
Die Systemwiederherstellung im Menü der Recovery DVD funktioniert nicht (reagiert einfach nichts)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige

Marco1976

Bin (fast) immer da
AW: Windows 7 startet nach Update nichtmehr - Status 0XC000000F

Hallo Felix:)

hake die besch... Recovery-DVDs ab. Wenn da überhaupt noch was zu machen ist, dann schau mal hier rein:http://www.drwindows.de/windows-7-allgemein/15623-hilfe-ich-brauche-eine-windows-7-dvd.html

Geh auch mal ins BIOS und schau mal da, ob die Boot-Partition auf c: steht.

Ansonsten Festplatte ausbauen und Daten sichern.

Für die Zukunft: Mache Dir immer ein komplettes Backup der BS-Partition, kannste dann, wenn so ne Sch... passiert immer wieder zurückspielen. Kleiner Tipp: Acronis

Gruß Marco.
 
F

felix2808

Gast
wo wähle ich die boot partition aus im bios? ich finde nur wo man cd, hdd, etc die reihenfolge auswählt?
 

Marco1976

Bin (fast) immer da
Ja, genau! Deaktiviere mal die CD usw., so, dass nur noch die HDD da ist. Wenn dann nix gefunden wird, mach wieder alles rückgängig und lass die CD als erstes starten.
Ja, ich weiß, ich werde gleich negative Kritik ernten, hatte aber mal so ne Schleuder, wo nur eine Boot-Möglichkeit aktiviert werden durfte, sonst ging nix.
 
F

felix2808

Gast
okay, jetzt bekomm ich einfach nur einen schwarzen bildschirm (wie vorher auch= und nach ca 30sekunden meine fehlermeldung
 

Marco1976

Bin (fast) immer da
Gib mal die Daten zu der Kiste ein, oder googel mal danach, wird wahscheinlich irgend eine "F"-Taste sein. Aber wie gesagt, das mit dem Deaktivieren ist u.U. gar nicht nötig.
Kann grad nicht ins BIOS, weil meine Kiste arbeitet gerade, sorry!
Setze mal die CD als erstes; nimm aber am Besten die WIN7-DVD (s. #2).
 
F

felix2808

Gast
ja wenn ich die Win7 DVD einlegen kommt die frage ob ich von der cd booten will und dann in den allgemeinen bildschirm indem ich erst die sprachen auswähle, und dann auf installieren oder reparieren gehen kann.

ich habe einen SAMSUNG HARRIS da kannste nach den daten schauen
 
Oben