Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Windows 7 und 10 parallel installieren

neritia

kennt sich schon aus
Hallo,

ich hatte es ja schonmal geschrieben das ich Windows 7 und 10 parallel installieren möchte und nachdem wir letzte die zweite SSD zum laufen gebracht haben möchte ich mich an dieses Vorhaben machen.

Das Problem ist das ich Windows 7 auf einer SSD mit diversen Programmen relativ neu installiert habe, aber jetzt das Win 7 auf einer zweiten SSD möchte und Windows 10 auf der ersten. Jetzt möchte ich aber SSD 1 nicht klonen, dann verschiebe ich ja alle Programme mit, kann ich nur Windows 7 inkl. allen Patchs bzw. Updates auf die SSD 2 verschieben um dann Windows 10 auf SSD 1 zu installieren und wie gehe ich da vor bzw. wo finde ich eine Anleitung?

Danke und Grüße
 
Anzeige

hansjorg71

gehört zum Inventar
Hallo, Wenn du keine Programme von Win 7 mitnehmen willst, dann deinstalliere doch alle und danach einfach auf die SSD 2 clonen ! ;)

Gruß :)
 

Ari45

gehört zum Inventar
Durch die Installation von Windows 10 sind dann sowieso alle Programme, die du nicht mit genommen hast, weg.
Und ein selektives Verschieben von Windows 7, so nach dem Muster: das nehme ich mit, das nicht, das ja usw., funktioniert sowieso nicht.
 

neritia

kennt sich schon aus
Hallo, Wenn du keine Programme von Win 7 mitnehmen willst, dann deinstalliere doch alle und danach einfach auf die SSD 2 clonen ! ;)

Danke, das wollte ich eigentlich vermeiden aber wenn es nicht anders geht dann soll es wohl so sein.

Durch die Installation von Windows 10 sind dann sowieso alle Programme, die du nicht mit genommen hast, weg.
Und ein selektives Verschieben von Windows 7, so nach dem Muster: das nehme ich mit, das nicht, das ja usw., funktioniert sowieso nicht.

Sorry, Windows löscht dann einfach alle Programme, ich denke das ist dann ein Upgrade von Win 7 auf 10 und kein Neuinstallation wo vorab meine Platte formatiert wird oder wie sollt ich mir das vorstellen?
 

BrainyRP

gehört zum Inventar
Win7 auf SSD2 neu installieren und einrichten, dann das Win7 auf ssd1 updaten. Sollte doch kein Problem sein, schätz ich
 
Anzeige
Oben