Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Windows 8.1 lässt sich nicht neben Windows 7 installieren

YaddelSchnadel

bekommt Übersicht
Guten Tag,

ich versuche nun schon seit 2 Tagen vergeblich Windows 8.1 neben Windows 7 zu installieren.

Dank neuer SSD steht auch eine Neuinstallation an. Hab zuerst 2 Partitionen erstellt, Windows 7 normal installiert (was auch alles so funktioniert wie es soll) und danach versucht Windows 8.1 drauf zu bekommen. Die Installation läuft von Windows 8.1 noch ganz normal ab, bis zum ersten Neustart. Das Windows 8 Logo erscheint, es lädt ein wenig und danach bleibt der Bildschirm einfach schwarz. Auch nach mehrmaliger Neuinstallation kein Erfolg, Bildschirm bleibt immer schwarz, normalerweise sollten die Geräte betriebsbereit gemacht werden etc. . Was kann ich nun tun, bleibt mir nur die Option ein Betriebssystem zu nutzen?

Gruß
 
Anzeige

Shiran

Bin schon Groß!!
Hallo YaddelSchnadel :)

Die Installation läuft von Windows 8.1 noch ganz normal ab, bis zum ersten Neustart. Das Windows 8 Logo erscheint, es lädt ein wenig und danach bleibt der Bildschirm einfach schwarz.
Versuche es mal so :
Du hast den PC gestartet,läuft bis zum LOGO und dann mußt Du dem PC den Saft abdrehen!!
Und das ganze 3-4 mal machen!!
Den PC einfach vom Strom nehmen,das 3x machen,dann geht Win in den Reparatur_Modus..... !
 

Shiran

Bin schon Groß!!
Hallo YaddelSchnadel :)

Die Installation läuft von Windows 8.1 noch ganz normal ab, bis zum ersten Neustart. Das Windows 8 Logo erscheint, es lädt ein wenig und danach bleibt der Bildschirm einfach schwarz.
Hast Du auch LANGE,sehr lange, Genug gewartet bis es weitergeht??
Mit 5-10-Min. ist es nicht getan!!
 

Terrier!

gehört zum Inventar
Hast du die Partitionen selbst formatiert?
Gibt es bei Win7 eine 100Mb Partition in der Datenträgerverwaltung?
Wenn nein, dann win7 nochmal installieren, nicht selbst formatieren in den Nichtzugeordneten Bereich installieren.
Partitionsgröße im Win7 Setup festlegen. Nennt sich da erweiterte Optionen oder ? alles schon vergessen.

Hast du versucht im Setup von 8.1 (Benutzerdefiniert) die 8.1 Partition zu löschen und 8.1 einfach in den Nichtzugeordneten Bereich zu installieren ohne selbst zu formatieren?

Ansonsten könnte es auch an einer Bios Einstellung liegen.
Dualboot hat hier ja auch kaum ein User.
 

YaddelSchnadel

bekommt Übersicht
Die Partitionen hab ich während des Windows Setups erstellen lassen. Die 100 MB Partition ist vorhanden, siehe hier:

Win8.1Install.jpg

Die letzte Partition nutze ich für die Windows 8.1 Installation.
 

Shiran

Bin schon Groß!!
@ Shiran: Jap, habe 40 Minuten gewartet, der Bildschirm ist schwarz geblieben.
Auch es mal so wie in #4 versucht??

[email protected] hat hier ja auch kaum ein User.
Davon gibt es mehr als genug,Terrier!!
Und was Du in #8 schreibst ist doch garnicht zwingend/überhaupt nötig!!
Ich habe ein Dualboot eingerichtet in dem Windows in eine Vorhandene/Formatierte_Partition Installiert wurde!! Alles OHNE Probleme!
 

YaddelSchnadel

bekommt Übersicht
Ich habe das ganze jetzt noch einmal in der 32 Bit-Version auf meinem Notebook ausprobiert, dort gab es während der Installation von Windows 7 und Windows 8.1 keine Probleme. Nach dem Neustart der Setups von Windows 8.1, musste ich 2 Minuten warten, dann war der schwarze Bildschirm weg und die Geräte wurden betriebsbereit gemacht.

Bei der 64-Bit Version auf meinem Computer funktioniert das ganze aber immer noch nicht, ich habe auch den Schritt von Shiran befolgt, den Rechner beim Start des Logos Aus- und wieder Eingeschaltet, jedoch ohne Erfolg. Ich erhalte die Option Windows reparieren zu lassen, wähle ich diese Option aus, kommt nur ein Fehler dass Windows die Dateien nicht repariern kann und fährt sich wieder runter.

Anscheind gibt es Probleme/Unterschiede bei der 32 und 64 Bit Version. Ich werde wohl vorerst bei Windows 8.1 auf meinem Rechner bleiben und warten bis Windows 10 den Weg darauf findet. Ich bedanke mich trotzdem für eure Hilfe und Unterstützung. Noch einen schönen Sonntagnachmittag :)
 

Shiran

Bin schon Groß!!
YaddelSchnadel
Ich erhalte die Option Windows reparieren zu lassen, wähle ich diese Option aus, kommt nur ein Fehler dass Windows die Dateien nicht repariern kann und fährt sich wieder runter.
Das,Reparatur,mußt Du aber auch mindestens 3+ machen! Je nachdem wieviel Repariert werden muß!
Beide BS bei mir im MultiBoot sind 64_Bit_Systeme!!
 

YaddelSchnadel

bekommt Übersicht
Nachdem ich mit Hilfe des Tools "Rufus" meinen USB-Stick bootbar und ein neues Image von Windows 8.1 drauf gemacht habe, funktionierte die Installation ohne Probleme. Warum die Installation vorher nicht funktionierte ist mir schleierhaft (vorher immer mit dem "Windows 7 USB/DVD Download Tool" gearbeitet). Hauptsache ich kann nun beide Betriebssystem gemeinsam nutzen, vielen Dank für die Hilfe :)

@ Shiran:

Bei deinem Vorgehen habe ich mir übrigens nach dem 2x Reparaturversuch das ganze System zerschossen und ich konnte gar kein OS mehr starten.
 

Shiran

Bin schon Groß!!
Tut mir Leid,YaddelSchnadel,sonst Funktioniert sowas immer 100%,mit der Reparatur!! ;)
Dann muß noch ein anderer Grund/Fehler....??? vorhanden gewesen sein! :D :)
 
Anzeige
Oben