Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Windows 8.1 zurücksetzen funktioniert nicht.

TimoPrivate

Herzlich willkommen
Hallo, ich brauche sehr sehr dringend Hilfe beim zurücksetzen von Windows 8.1. Ich habe schon so gut wie alles ausprobiert, was ich bisher im Netz finden konnte... Wenn ich es ganz einfach mit dem "Los Geht's" Button machen wollte, wurde ich aufgefordert ein Wiederherstellungsmedium einzulegen, da wohl bestimmte Dateien fehlen würden. Da ich keine Disk oder so was habe, habe ich mir ein eigenes erstellt mit Hilfe eines USB-Sticks. Aber als ich diesen eingesteckt habe, kam eine Meldung, dass das Wiederherstellungsmedium ungültig sei. Es ist nichts anderes auf dem Stick und er hat 16GB, was wohl reichen sollte.

Kann mir bitte irgendwer helfen, was das Problem ist, oder was ich anderes tun könnte?

Vielen, vielen Dank schon mal im Voraus!

LG
 
Anzeige
Hallo,
Kann es sein, das dein Medium eine Windows 8 Version und kein Windows 8.1 ist?
 
Dann gehe dem Tipp von Silver Server nach und probiere es erneut.
 
Wenn ich es ganz einfach mit dem "Los Geht's" Button machen wollte, wurde ich aufgefordert ein Wiederherstellungsmedium einzulegen

ot:
@TimoPrivate,
wenn dein Windows 8 nicht auf dem PC vor Installiert war beim Kauf, kann das zurücksetzen nicht gehen und es wird nach der Installations-DVD gefragt. Es wird dann eine neu Installation.
Falls den System wieder läuft, kannst Du Dir aber auf diesem weg eine "Zurücksetzen" ermöglichen.


War es bei dem PC vor Installiert müsste es gehen, wenn nicht.....klar, dann ist da ein Fehler und es muss neu Installiert werden.
 
Was ist mit ISO gemeint? (Sorry, bin nicht sehr tätig in diesem Thema)

Der PC ist schon etwa 5 Jahre alt. Da war bestimmt als erstes Windows 7 drauf. Heißt das ich brauche eine Wiederherstellungsmedium von Windows 7 oder wie?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ja, dann war Windows 8 ja nicht vor Installiert und es muss neu gemacht werden wenn Rep. Versuche nicht gehen.
(Mit ISO ist eine Datei gemeint mit der man ein Installations- DVD erstellen/Brennen kann. Dies ISO kann man hier im Forum erhalten)
 
Kann sein, das wissen wir auch nicht.
Abgesehen davon, dass wir nicht mal wissen ob das überhaupt ein OEM PC ist und Windows 7 vorinstalliert vom Hersteller war.
Du kennst dich ja anscheinend auch nicht so aus.

Mit einer ISO kann man sich bootfähig eine DVD brennen zb. über Windows Datenträgerabbild erstellen.
Gab es bei Win 7 glaube ich auch schon.
http://praxistipps.chip.de/iso-image-unter-windows-8-brennen-so-gehts_30119

Können sie mir eine geben?
Im besagten 8.1 Thread hinten am Ende des Threads einfach nett bitten!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige
Oben