Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Windows 8 - Neue Screenshots der Consumer Preview

va!n

gehört zum Inventar
Erst vor ein paar Tagen wurden hier im Forum unter dem Topic "Neue Windows 8 Screenshots: Wo ist der Startknopf?" und unter "Windows 8 - Screenshots der Server Beta Version" die ersten entsprechenden Screenshots gezeigt. Jetzt sind weitere Screenshots der Ende dieses Monats erscheinenden Windows 8 Consumer Preview aufgetaucht, auf denen beim genaueren Betrachten einige Änderungen zu erkennen sind.


Windows-8-Build-8220-1328519424-0-9.jpgWindows-8-Build-8220-1328519417-0-9.jpgWindows-8-Build-8220-1328519400-0-9.jpgWindows-8-Build-8220-1328519391-0-9.jpgWindows-8-Build-8220-1328519387-0-9.jpgWindows-8-Build-8220-1328519383-0-9.jpgWindows-8-Build-8220-1328519374-0-9.jpgWindows-8-Build-8220-1328519352-0-9.jpgWindows-8-Build-8220-1328519339-0-9.jpgWindows-8-Build-8220-1328519326-0-10.jpg

Nachtrag vom 08.02.:
Noch mehr Screenshots bei winunleaked:
WinUnleaked.tk » Windows 8 Beta Candidate Build 8220



Windows News:
windows 8 news - Dr. Windows - Themen mit dem Stichwort windows 8 news
Windows 8 - Screenshots der Server Beta Version
Neue Windows 8 Screenshots: Wo ist der Startknopf?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige

Gothie007

treuer Stammgast
Ich weiß auch nicht, ich kann und will mich einfach nicht an das neue Design von Windows 8 gewöhnen. Schon allein aus dem Grund raus, weil im Vordergrund der Kommerz steht, und das man animiert wird Apps zu kaufen usw. usw.

Wird es eigentlich Sonderversionen von Windows 8 für Betriebe geben, z.B, für Büros ich denke kein Chef möchte das die Angestellten sich nur noch nach Apps umschauen als statt zu arbeiten?
 

va!n

gehört zum Inventar
Sorry, aber deine Aussage dass du dich an dem Design von Windows 8 - aufgrund des Kommerz und dem damit verbundenen kauf von Apps - nicht gewöhnen kannst, kann ich nicht verstehen. Was hat denn bitte sehr das Design mit Kommerz und dem Thema Software/Apps zu tun?

Demnach könntest ja auch sagen, dass du dich mit anderen Windows, Linux, Mac Versionen nicht anfreuden kannst, da man hier auch animiert wird kommerziele Software/Apps im Laden oder aus dem Internet zu kaufen - sowie kostenlose Sachen für den Rechner herunterladen könnte!

Warte doch erstmal die offiziele Beta ab und teste diese - oder noch besser, warte bis zur Final. Kennst du die neue Oberfläche nur von Screenshots/Vidoes und Erzählungen - oder hast du dir Windows 8 schon selber mal angeschaut? (Die Developer Version sollte man hier allerdings nicht als Basis für eine Vorabbeurteilung nehmen).

Warum sollte es eine Windows 8 Version für Betriebe geben? Gibt es eine Linux oder Mac Version extra für Betriebe, wo die Mitarbeiter nicht am Rechner kleine Spielchen machen können und nicht im Netz surfen können? Wenn ein Unternehmen ein vernünftigen EDV-Admin/Koordinator hat, dann wird man schon ggfl. die Spiele deaktivieren und auch das Internet entweder komplett - oder nur für die benötigten Bereiche freigeben. Allerdings gibt es auch Firmen, die den MItarbeitern vertrauen - und diese in MIttagspause (also außerhalb der ARbeitszeit), das Internet für private Zwecke (eMails und Co) benutzen dürfen.
 
M

Master of Desaster

Gast
Für jedes Windows gab es bis jetzt APPS ( hieß früher ADD On oder Tool)
um die Oberfläche , Taskleiste, Icons u.s.w nach seinen Wünschen anzupassen.
Wer es einfach wollte nahm TunUp oder was ähnliches.
Der Aufbau der Oberfläche von Windows ist eigentlich immer noch so wie zu Win 1.0 Zeiten. Nur bunter, und verspielter.
Es sind Funktionen dazugekommen. Das Programm bläht immer mehr auf und ist eigentlich nur noch vernünftig bedienbar weil die Hardware schneller geworden ist.
Vieles der schönen Spielereien kann man mit einem Klick deaktivieren.
Unter "Visuelle Elemente".
So wird es auch bei Win8 sein.
Jeder passt sich sein System so an wie er es für sinnvoll findet.;)
 

Analytiker

nicht mehr wegzudenken
Hoffentlich kann man die Metrooberfläche komplett deaktivieren.

Ein Tabletbetriebssystem hat am Desktop nichts verloren.

Bei den Windows Phone und Tabletpreisen, werde ich mir solche Geräte sicher nicht kaufen.

:):):)
 

Gothie007

treuer Stammgast
Entschuldige das ich meine Meinung vertrete.

Es scheint für mich eindeutig in die Richtung zu gehen um mehr Geld mit dem Betriebssystem zu verdienen, sonst würden die Apps nicht soweit in den Vordergrund rücken.

Ich weiß nicht mehr wo ich es gelesen hatte, aber ich glaube auf Winfuture war es das es eine gesonderte Version für Betriebe geben soll wo die Apps abgestellt werden können.

Für meine Meinung geht das Windows einfach zu sehr in Richtung Handy Betriebssystem, und ich meine für einen Desktop PC unangebracht. Schon alleine das der Startknopf weg rationalisiert wurde und nur mit einen Hack wieder zum Leben erweckt werden kann deutet für mich das Microsoft wieder mal seine Anwender dazu erziehen will etwas anderes zu nutzen zu müssen, und ich mag meinen Start Knopf und damit alle verknüpften Anwendungen.
 
M

Master of Desaster

Gast
Wenigstens die Fehlermeldungen von Windows 8 sind lustig.:ROFLMAO:
 

Anhänge

  • windows_8_ist_wenigstens_witzig.png
    windows_8_ist_wenigstens_witzig.png
    63,8 KB · Aufrufe: 544

Andrew

gehört zum Inventar
Da sind wieder Beispiele das Microsoft mit Windows 8 alles verbinden will.1 BETRIEBSYSTEM für PC,Smartphone und Tablet.
 
W

wini65

Gast
Das sehe ich ganz genau so!:)
Entschuldige das ich meine Meinung vertrete.

Es scheint für mich eindeutig in die Richtung zu gehen um mehr Geld mit dem Betriebssystem zu verdienen, sonst würden die Apps nicht soweit in den Vordergrund rücken.

Ich weiß nicht mehr wo ich es gelesen hatte, aber ich glaube auf Winfuture war es das es eine gesonderte Version für Betriebe geben soll wo die Apps abgestellt werden können.

Für meine Meinung geht das Windows einfach zu sehr in Richtung Handy Betriebssystem, und ich meine für einen Desktop PC unangebracht. Schon alleine das der Startknopf weg rationalisiert wurde und nur mit einen Hack wieder zum Leben erweckt werden kann deutet für mich das Microsoft wieder mal seine Anwender dazu erziehen will etwas anderes zu nutzen zu müssen, und ich mag meinen Start Knopf und damit alle verknüpften Anwendungen.
 

Andrew

gehört zum Inventar
Android 4 soll ja auch für smathphone und tablet gleich sein.da bedient man beides mit Finger.aber für touch und PC das gleiche System kann irgendwie nicht gut gehen.app,Metro gut für Handy aber auf einem PC gehört das nicht.wenn man das echt umstellen oder deaktivieren kann dann hat MS ein gutes Produkt geschafft.denn dir Vorteile von Windows 8 will ich mir nicht entgehen lassen.zb. Explorer
 

Tysako

Grün
Hier kommt die Frage auf: Win8 Spielerei oder der Anfang einer erneuten Katastrophe?

Auch wenn die Apps in einer Bussines-Version deaktiviert sind, kann ich trotzdem nicht per Start-Knopf mein System steuern. Das Markenzeichen der Windows Versionen (ab 95) ist weg?

Hier kommt eine erneute Frage auf: Win8 als Touch-Screen System?

Meine Vermutung ist immer noch das Win8 nur für Touch-Screens gedacht ist, weil ich einfach nicht den Bussines-Hintergrund sehe.
 

Analytiker

nicht mehr wegzudenken
@Tysako: Das heißt, dass Microsoft den Business- und Power-User-Segment aufgibt und seine Produktstrategie ausschließlich auf Smartphone-User verlagert.

Verboten ist das nicht. Geschickt ist es aber auch nicht. Microsoft ist ein Konzern, der sich auch schlechte Presse leisten kann.
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
Vielleicht heißt es aber auch, dass Du aufgrund unvollständiger Informationen haarsträubenden Unsinn zusammen phantasierst.
Ich glaube, es haben jetzt Alle mitbekommen, dass Dir Metro nicht gefällt :).
 

va!n

gehört zum Inventar
Entschuldige das ich meine Meinung vertrete.
Ich habe nichts dagegen, dass du deine Meinung vertrittst... ich finde das sogar gut... Vielleicht habe ich mich auch einfach nur etwas unglücklich oder falsch ausgedrückt... Ich wollte lediglich nur sagen, dass ich deine Meinung bzw Argumentation leider nicht folgen kann, da das eine nichts mit dem anderen zu tun hat... aber okay, ist ja auch egal ;)

Für jedes Windows gab es bis jetzt APPS ( hieß früher ADD On oder Tool)

Naja, ich sehe den Unterschied in heutigen Apps darin, dass diese über einen sogentannten Online-Marketplace erworben werden können (egal ob kommerziel oder kostenlos)... Dieses hat in meinen Augen mehrere vorteile... Der Benutzer weiß die Herkunft und kann eigentlich davon ausgehen, dass diese App nicht schadhaft ist (da von MS vorher überprüft) und nicht von irgendeiner merkwürdigen Webseite heruntergeladen wurde, dass diese App ohne Probleme laufen sollte und dadurch das die Apps soweit ich weiß an einem Hotmail-Account (wie beim Windows Phone 7) gefunden sind, bei einer Neuinstallation oder umzug auf einen anderen Rechner, diese ganzen Apps nicht erst mühesälig aus dem Netz gesucht werden müssen, sondern dass Profil genau weiß, welche Apps man hatte und somit schnell und einfach wieder einspielen kann. Hinzu kommt, dasss durch den Marketplace die Apps einffacher aktualisiert werden können. ALso unter dem Strich sehe ich viele Vorteile... Aber um etwas genaueres zu sagen,müssen wir die Consumer Preview oder Final abwarten.
 

Analytiker

nicht mehr wegzudenken
@Gothie007: Ich kann Dir vollinhaltlich zustimmen. Die App-Schiene dient zum Geld verdienen. Und beim App-Store geht es um sehr viel Geld. Microsoft erhält 30% Provision von jedem verkauften App. Die Kunden dürfen die Apps nur vom Microsoft-App-Store beziehen. Von einem Softwarevertriebsmonopol kann man noch nicht sprechen, da ja die herkömmlichen Desktop-Programme nach wie vor von den Herstellerwebseiten geladen werden kann.

Ein Argument kommt sicher: Apple hat ja auch einen AppStore.

Das ist richtig. Nur Apple hat einen Marktanteil von 6%, während Microsoft mit seinen 92% den Status einer "marktbeherrschenden Stellung" hat, wie mehrfach die Europäische Kommission festgestellt hat.

Ich stehe dem AppStore, so wie er derzeit tatsächlich und rechtlich ausgestaltet ist, sehr skeptisch gegenüber.
 

Andrew

gehört zum Inventar
Ja wird es auf deutsch auch geben.sieht man bei den screenshot ja auch.wird sicher wieder mit wave0 und wave1 geben.da wird sich zwischen win7 und win8 nix ändern.
 
Anzeige
Oben