Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Windows-Audio Dienst wird nicht automatisch gestartet

Gerd99

nicht mehr wegzudenken
Hallo,

bei mir tauchen immer wieder kleine Probleme unter Winddows 8 Pro auf. Jetzt ist es der Windows-Audio Dienst, der mir Sorgen macht. Obwohl ich ihn auf automatischen Start stehen habe, startet er nicht von allein. Ich muß die App Dienste aufrufen und ihn dann manuell durch den Klick auf den Starten-Button starten. Siehe dazu auch meine Screenshots. Das linke Bild zeigt den Zustand nach dem Booten des Systems. Auch noch, wenn ich einige Minuten warte, wird der Dienst nicht automatisch gestartet.

Wer kann mir dazu eine Hilfe geben. :angel

Es ist für mich etwas irritierend, da die Einstellungen alle von Windows 7 Ultimate sonst klaglos übernommen worden sind. Es hat auch keine Hardware Änderung gegeben. Als zusätzlichen Soundmanager habe ich den Realtek HD Sound Manager im Einsatz. Aber auch schon bei Win 7
 

Anhänge

  • Dienst_Windows-Audio.jpg
    Dienst_Windows-Audio.jpg
    215,4 KB · Aufrufe: 4.930
Anzeige

Marco1976

Bin (fast) immer da
AW: Windows-Audio Dienst wird nicht automatisch aktiviert (gestartet).

Hallo Gerd:),

im Allgemeinen, ist das völlig normal, das automatisch zu startende Dienste sich wieder abschalten, wenn sie nicht benötigt werden, "Informationen" lassen sich dazu auch in der Ereignisanzeige erörtern; hast Du Probs, wenn der Dienst beendet ist?
 

Gerd99

nicht mehr wegzudenken
AW: Windows-Audio Dienst wird nicht automatisch aktiviert (gestartet).

Ja, ich habe Probleme. Es wird kein Ton ausgegeben, wenn der Dienst nicht angeschaltet wird.
z.Z. schalte ich ihn manuell ein, obwohl er auf automatisch steht. Aber eben leider nicht "anspringt".
 

Marco1976

Bin (fast) immer da
AW: Windows-Audio Dienst wird nicht automatisch aktiviert (gestartet).

Stell mal in Deinem Screen im zweiten Bild auf "Lokales Systemkonto" um (bei mir ist das (und auch alles Andere) so).
 

Gerd99

nicht mehr wegzudenken
AW: Windows-Audio Dienst wird nicht automatisch aktiviert (gestartet).

Hallo,
das löst das Problem aber leider nicht. Die Dienste Windows-Audio und Windows-Audio-Endpunkterstellung arbeiten wohl zusammen. Ich habe bei den beiden abhängigen Diensten die gleiche Einstellung (lokales Systemkonto) verwendet. Wenn ich die beiden Dienste starte kommt bei dem Starten von Windows-Audio die Fehlermeldung (siehe 1. Screenshot).

Wenn ich bei beiden Diensten die Einstellung Lokaler Dienst (mit Passwort) einstelle, dann kann ich sie zumindest beide starten, aber beim nächsten Systemstart (booten) ist der Sound wieder deaktiviert.

Ein neuer Systemstart (booten) ergab folgendes Ergebnis (siehe 2. Screenshot). Unten wird der nichtaktive Lautsprecher angezeigt. Dann habe ich die Problembehandlung gestartet. Selbst die scheitert an der Aufgabe.

1. UPDATE:
Jetzt habe ich bei bei Windows-Audio = Lokaler Dienst
und beim Windows-Audio-Endpunkterstellung = Lokales System
eingestellt und suche weiter nach einer Lösung, die nach dem Booten noch Bestand hat.:(

Vorläufig abschließend noch einmal einen Neustart des Rechners. Leider immer noch ohne Audio. Aber dieses Mal hat die Problembehandlung (siehe 3. Screenshot) auf den gleichen Fehler hingewiesen und ihn auch beseitigt.

Mir stellt sich immer nur die Frage, was hindert den Rechner an dem automatischen Start der beiden Dienste :mad:

2. UPDATE:
Ich habe mal nach Fehlern gesucht, die den Dienst Windows-Audio behandeln. Leider waren die meisten Informationen (Microsoft Community) für Windows 7 aufgeführt. Aber dennoch bin ich vielleicht fündig geworden. Es ist mit großer Wahrscheinlichkeit der Audiotreiber von Realtek HD. Obwohl bei dem Treiber (32bit_Vista_Win7_Win8_R270.exe) ja auch Windows 8 aufgeführt wird. Ich werde jetzt einige Tage ohne den Treiber einmal testen und dann, wenn der Fehler nicht mehr auftreten sollte, den Treiber einmal neu installieren. Vielleicht ist beim Upgrade etwas daneben gegangen.

Ich werde mich auf jeden Fall dazu noch einmal melden.
Vielen Dank für die bisher mir angedachte Unterstützung. :trost
 

Anhänge

  • Dienst_Windows-Audio_2.jpg
    Dienst_Windows-Audio_2.jpg
    35,6 KB · Aufrufe: 1.980
  • Audio-Fehler_Desktop.jpg
    Audio-Fehler_Desktop.jpg
    72 KB · Aufrufe: 2.130
  • Audio Problembehandlung.jpg
    Audio Problembehandlung.jpg
    84,8 KB · Aufrufe: 2.409
Zuletzt bearbeitet:

Gerd99

nicht mehr wegzudenken
AW: Windows-Audio Dienst wird nicht automatisch aktiviert (gestartet).

Hallo,

nach längerem Test hat es sich jetzt bei mir bestätigt. Der Realthek Audio Soundmanager war bei mir der Übeltäter. Ich hatte ihn noch einmal kurz installiert und sofort trat der Fehler wieder auf. Bei meinem 64 bittigen Notebook läuft er dagegen einwandfrei.
 
Anzeige
Oben