Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Windows Defender ist durch Systemadministrator in Richtlinien gesperrt

Gerd99

nicht mehr wegzudenken
Hallo,
wie ich schon im Betreff ausgeführt habe, ist der Windows Defender bei mir gesperrt. Ich habe ein Upgrade von Win7 Ultimate (32bit) mit den ganzen Daten/Apps zu Windows 8 Pro durchgeführt. Eigentlich läuft alles zu meiner Zufriedenheit. Es gibt nur ein Problem. Unter Windows 7 hatte ich als Virenscanner TrendMicro Titanium Maximum installiert. Da war dann der Windows Defender blockiert. Nun will ich aber ein anderes Virenscanner Programm verwenden, weil mit TrendMicro ständig Ärger macht. In der Übergangszeit brauche ich aber den Defender, weil die beiden (Defender / Trendmicro) sich beißen und ich im WartungsCenter die beiden weder aktivieren noch deaktivieren kann. So kann ich Trendmicro nicht sauber deinstallieren. Ich habe zwei Screenshot erstellt. Es wird von Gruppenrichtlinien gesprochen. Admin-Rechte habe ich eigentlich, bloß ich finde die Einstellung nicht.

Wer kann mir hilfreich unter die Arme greifen und den Tipp geben wie ich den Windows Defender wieder zum Leben bekomme.

Update:
ich habe mich mit der Hilfe von Google durch zahlreiche Foren durchgekämpft und bin doch letztendlich fündig geworden.
Im WinFAQ Forum habe ich den richtigen Hinweis gefunden. Vielleicht hilft er auch anderen weiter. Jetzt konnte ich auch TrendMicro sauber deinstallieren und habe zumindest z.Z. eine Übergangslösung mit der Windows 8 Variante Firewall und Defender aus dem Hause Microsoft.
 

Anhänge

  • Windows Defender Fehler.jpg
    Windows Defender Fehler.jpg
    51,9 KB · Aufrufe: 2.945
  • Windows Defender deaktiviert.jpg
    Windows Defender deaktiviert.jpg
    43,6 KB · Aufrufe: 2.685
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Anzeige
Oben