Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Windows Embedded Standard 7 ist fertig

Martin

Webmaster
Teammitglied
Microsoft hat die Arbeiten an Windows Embedded Standard 7 abgeschlossen.
Die Namensähnlichkeit ist nicht zufällig, es basiert zu weiten Teilen auf dem Desktop-Betriebssystem Windows 7.
Schon heute laufen abgespeckte und angepasste Windows-Versionen in Geräten, wo es der Verbraucher nicht erwartet und meist auch gar nicht mitbekommt. Dazu gehören beispielsweise Selbstbedienungs-Terminals wie Bank- und Fahrkartenautomaten oder elektronische Registrierkassen.


Windows Embedded Standard 7 soll im Heimbereich vor allem in Multimedia-Geräte Einzug halten. So sind zum Beispiel Settop-Boxen oder Fernsehgeräte mit integriertem Windows Media Center, Internet Explorer oder Media Player denkbar.
Durch die einheitliche Plattform wird die Nutzung von Medieninhalten im gesamten Haushalt wesentlich erleichtert.
Auch die Kombination mit Windows Live Diensten und Anwendungen ist denkbar.


Zur Webseite von Windows Embedded
 
Anzeige

Maximus1

Capt. Banane
ich habe die beta mitgemacht und kann sagen das es eine nette alternative zum normalen win7 ist, da man endlich wieder alles auswählen kann was auf das gerät soll.
 

RobertfH

Foren-Wischmopp
Microsoft hat die Windows 7 embedded Standard 7 Evaluation Edition zum Download für die Allgemeinheit freigegeben.
Je nach Art des heruntergeladenen Pakets schwankt die Größe zwischen 140 und 9500 MB.
Eigentlich ist so etwas nur für Entwickler interessant. Otto-Normal-Verbraucher kann mit dem Paket wohl herzlich wenig anfangen.

Download der Pakete hier:
http://www.microsoft.com/downloads/...FamilyID=2287a698-746c-4f80-b9ad-79435f4cea92
 
Anzeige
Oben