Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Neuigkeit Windows Insider Preview 14271, Installation, Features, Gedankenaustausch

J

Jarkarta

Gast
Wenn ich mit einer built nach einigen previews bluescreens bekam, habe ich einen cleaninstall mit der aktuellen preview gemacht. Das hat zumindest bislang mit meiner hardware funktioniert, um einige bluesscreens wegzukriegen, die nicht wegen bugs oder ähnlichem aufgetreten sind.
 
Anzeige

Neutrina

kennt sich schon aus
Ich habe heute die neueste Preview 14271 installiert. Am Nachmittag war der Rechner plötzlich neu gestartet. Im Ereignisprotokoll stand folgendes:


Protokollname: System
Quelle: Microsoft-Windows-WER-SystemErrorReporting
Datum: 25.02.2016 15:12:14
Ereignis-ID: 1001
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: WIN-8VR58EO8E3P
Beschreibung:
Der Computer wurde nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x0000003b (0x00000000c0000005, 0xfffff803256b7016, 0xffffb200007c5640, 0x0000000000000000). Ein volles Abbild wurde gespeichert in: C:\WINDOWS\MEMORY.DMP. Berichts-ID: 1e6f7972-86b2-4703-91d2-8c39ea0ccf3a.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-WER-SystemErrorReporting" Guid="{ABCE23E7-DE45-4366-8631-84FA6C525952}" EventSourceName="BugCheck" />
<EventID Qualifiers="16384">1001</EventID>
<Version>0</Version>
<Level>2</Level>
<Task>0</Task>
<Opcode>0</Opcode>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2016-02-25T14:12:14.625179300Z" />
<EventRecordID>554</EventRecordID>
<Correlation />
<Execution ProcessID="0" ThreadID="0" />
<Channel>System</Channel>
<Computer>WIN-8VR58EO8E3P</Computer>
<Security />
</System>
<EventData>
<Data Name="param1">0x0000003b (0x00000000c0000005, 0xfffff803256b7016, 0xffffb200007c5640, 0x0000000000000000)</Data>
<Data Name="param2">C:\WINDOWS\MEMORY.DMP</Data>
<Data Name="param3">1e6f7972-86b2-4703-91d2-8c39ea0ccf3a</Data>
</EventData>
</Event>

einen Minidump habe ich beigefügt, vielleicht könnte sich den jemand mal ansehen.

Danke
 

Anhänge

  • 022516-56937-01.rar
    72,2 KB · Aufrufe: 49

NeMeSiSX2LC

PC: 14393 / Mobile: 14393
Ebenfalls „MULTIPLE_IRP_COMPLETE_REQUESTS“...
ich helf da mal frech weiter.

Hatte den Fehler auch, hier die Lösung:

lösung_bug_insider.png

EDIT: Ok nur mit Bild ist das ganze bissi doof. Hier noch der Link dazu:

http://answers.microsoft.com/en-us/...ading-to/2c28ffbd-2a93-4ba3-9735-34e7f7abb9e8
 
Zuletzt bearbeitet:

Nyuu

kennt sich schon aus
Mit dieser Build habe ich die meisten Probleme. Ich kann meistens nichts öffnen wofür man Administratorrechte benötigt. Datenträgerbereinigung, MSCONFIG und den Taskmanager lassen sich ebenfalls nicht öffnen. Windowsupdate-Suche hängt in einer Dauerschleife und sucht bis zum erbrechen nach Updates.

Runterfahren funktioniert ebenfalls nicht. Hängt auch in einer Dauerschleife. Abschalten der Live-Tiles geht zwar aktiviert sich aber nach einigen Minuten wieder. Abhilfe schafft nur ein Neustart. Meistens benötige ich sogar mehrere Neustarts bis das System wieder einwandfrei funktioniert.
 
G

Gelöschtes Mitglied 73230

Gast
Wie war denn die Build davor,14267? hat da alles funktioniert? Hast du via Windows Update aktualisiert und bist du mit einem MS Konto angemeldet?
 

diet59

gehört zum Inventar
Zitat:
"Hast du via Windows Update aktualisiert und bist du mit einem MS Konto angemeldet?"

Eins bedingt das andere - ohne MS-Konto kommt kein Upgrade-Angebot.

Eine meiner Build 14271 (per iso installiert) läuft auch ohne MS-Konto problemlos.
 

Nyuu

kennt sich schon aus
Wie war denn die Build davor,14267? hat da alles funktioniert? Hast du via Windows Update aktualisiert und bist du mit einem MS Konto angemeldet?

Davor hat alles super funktioniert. Bin per MS Konto angemeldet und habe die Build per Windows Update aktualisiert. Aktuell läuft alles rund. Bin mal gespannt für wie lange.

Ein Frage habe ich noch obwohl sie ein bisschen Offtopic ist. Bei meinen Surface Pro 4 funktioniert Windows Hello super. Auch wenn ich meine Brille aufhabe. Bei meinem Lumia 950 dagegen muss ich die Brille immer absetzen damit ich erkannt werde. Ist das normal?
 

diet59

gehört zum Inventar
Die Datenträgerverwaltung in Build 14271 scheint buggy zu sein.

Ich habe ein opt. LW aus dem System entfernt.
Dadurch verschoben sich die LW-Buchstaben der verbliebenen opt. LWe.
Aus O und S wurden so I und J - in 4 meiner 5 aktiven OS.
Nur in Build 14271 wurden daraus D und I.
Der Nebeneffekt: D war der reservierte Buchstabe meiner Datenpartition, die damit verdrängt wurde - und zwar ins Nirwana, denn sie taucht gar nicht mehr auf, auch nicht nachdem ich den opt. LWen wieder die ursprünglichen Buchstaben gegeben habe.

Wohlgemerkt: In allen anderen Systemen ist die Datenpartition wohlauf.

Zur Erklärung: sie befindet sich auf einer HDD, zusammen mit mehreren versteckten Partitionen.
Darauf sind die früheren OS auf HDD, die ich nach Migration auf SSD versteckt habe.
 

Anhänge

  • Datenträger win7.jpg
    Datenträger win7.jpg
    158 KB · Aufrufe: 120
Anzeige
Oben