Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Frage Windows installation fehlgeschlagen durch BSOD

Mark O.

gehört zum Inventar
die gammelige SanDisk SSD als Systemdatenträger? da würde ich entweder die HP NVME SSD nehmen, oder die Crucial MX500, beide sind qualitativ deutlich hochwertiger als der SanDisk Schrott
 
Anzeige

Furkan8001

kennt sich schon aus
Auf der HP m2 nvme ssd sind noch wichtige Daten von mir drauf und dort ist nicht genügend Speicherplatz vorhanden. Werde aber - wenn mein PC wieder funktioniert - die nvme als Systemfestplatte benutzen.

Eine Frage habe ich noch: Die crucial ssd ist auch eine m2 aber nicht nvme sondern sata. Allerdings hat die einen B-M-Key und mein Mainboard unterstützt nur M-Key laut Hersteller.

Könnte das zu Problemen führen wenn ich die trotzdem einbaue?
 

Furkan8001

kennt sich schon aus
Moin moin, ich bin’s nochmal. Ich bin jetzt umgezogen und wollte das Thema PC wieder in Angriff nehmen und wollte mir ein paar neue Teile kaufen damit er wieder vernünftig läuft. Was würdet ihr mir da empfehlen ?
 

Mark O.

gehört zum Inventar
für den Matisse Prozessor sollte es wie gesagt ein gutes x570 Mainboard sein, wie z.B. das Gigabyte x570 Master

->GIGABYTE X570 AORUS Master ab € 310,57 (2021) | Preisvergleich Geizhals Deutschland


dazu passend ein entsprechendes 2x8GB DDR4-3200 RAM Kit, das natürlich in der Gigabyte QVL steht:

->G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, CL16-18-18-38 (F4-3200C16D-16GVKB) ab € 68,85 (2021) | Preisvergleich Geizhals Deutschland


das Netzteil zu dem System sollte qualitativ auf dem Stand der Technik sein:

->be quiet! Straight Power 11 Platinum 750W ATX 2.51 ab € 124,00 (2021) | Preisvergleich Geizhals Deutschland



und wenn du dir selbst einen Gefallen tun willst und schon dabei bist, dann tausch dein Laufwerks-Geraffel gegen einen guten Datenträger aus

->Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB ab € 99,00 (2021) | Preisvergleich Geizhals Deutschland


eine clean Neuinstallation versteht sich für das System dann von selbst, ebenso wie das BIOS Update für das neue Mainboard als erste Maßnahme direkt nach dem Einbau
 

Furkan8001

kennt sich schon aus
Oha, das ist eine ganze schöne Menge Kohle. Werde dann mal anfangen zu sparen und werde mir Aufjedenfall die m2 kaufen die du mir jetzt empfohlen hast.
Gibt es möglicherweise ein ganz kleines wenig günstigeres Mainboard ? 😅😅
 

Silver Server

gehört zum Inventar
Ich habe Dein Thema nicht ganz gelesen.
Was ich mitbekommen habe ist das Du von blue screen geplagt wirst.
Wurden die untersucht?
Wenn nicht, die Informationen zum blue screen befinden sich im Ordner
C:/Windows/Minidump
Die letzten fünf Files auf den Desktop kopieren.
Mit rar oder zip verpacken.
Hier im Forum hoch laden.
 

Silver Server

gehört zum Inventar
Warum lässt sich Windows nicht mehr installieren?

Windows von dieser Seite herunterladen.
Einen USB Stick erstellen.
Den Rechner damit starten.
Zu Beginn der Installation alle Partitionen löschen.
Keine Partition selbst erstellen. Das soll das Programm alleine machen.
Den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.
 

Silver Server

gehört zum Inventar
Wenn ich das richtig verstanden habe bekommst Du nach der Windows Installation einen blue screen.

Den Rechner mit der Computerbild Notfall DVD starten.
Im Ordner C:/Windows/Minidump befinden sich die Absturzinformationen vom blue screen.
Die letzten fünf Files kopieren.
Mit rar oder zip verpacken.
Hier im Forum hoch laden
 

Furkan8001

kennt sich schon aus
Ich bin mir beim Mainboard-Kauf noch etwas unsicher: Ist das oben genannte Gigabyte X570 Aorus Master ausreichend ?
Und zum Netzteil auch noch eine Frage: Sind 750W wirklich nötig ?
 

Mark O.

gehört zum Inventar
bei einem Mainboard der qualitativen Oberklasse fragst du dich, ob es ausreicht...

bei einem Netzteil der qualitativen Oberklasse fragst du dich, ob es wirklich nötig ist...

kannst du diesen Widerspruch begründen?
 

Furkan8001

kennt sich schon aus
Ich hab gestern bisschen rumgefummelt und irgendwie hab ich es hingekriegt das Windows drauf läuft. Habe trotzdem weiterhin BSOD‘s. Sollten meine Schritte gleich aussehen oder kann ich jetzt andere Schritte einleiten um die Fehlerquelle zu identifizieren?
 
Anzeige
Oben