Anzeige

Am Puls von Microsoft

Frage: Windows Suchleiste ändert sich ständig zu älterer Version?

mepha

kennt sich schon aus
Hallo zusammen.

Mir ist vor kurzem aufgefallen dass sich meine Suchleiste ständig ändert. Zum Beispiel fehlen an manchen Tagen Funktionen wie die Schnellsuche oder Suche mit Screenshots und an anderen Tagen sind diese Funktionen wieder vorhanden.

Ich habe mir daraufhin mal die Build Nummer angeschaut indem man ganz oben rechts in der Suchleiste neben Feedback auf "..." klickt und habe festgestellt dass an manchen Tagen diese Versionsnummer ganz aktuell auf Build: 2021.05.xx.xxxx ist und dann wieder an anderen Tagen auf viel älteren versionen von Build: 2019.xx.xx.xxxx, wo dann die neueren features eben fehlen. Dies ändert sich manchmal sogar innerhalb der selben Sitzung ohne dass ich den PC neustarte.

Es ist jetzt kein wirklich wichtiges Problem, da ich diese neuen Funktionen in der Regel sowieso nicht nutze. Aber es wundert mich doch wieso so etwas passiert und ich wollte mal fragen ob hier jemand vielleicht eine Idee hat woran das liegen könnte oder das selbe vielleicht auch schon mal bei sich festgestellt hat.
 
Anzeige

skorpion68

gehört zum Inventar
Hallo mepha,
stehe etwas auf dem Schlauch und bitte dich mal winver auszuführen. Erstelle vom Ergebnis bitte einen Screenshot und füge ihn in deine nächste Antwort ein.

Erstelle bitte zusätzlich von der alten Suche und von der neuen Suche jeweils einen Screenshot und füge diese ebenfalls in deine nächste Antwort ein.
 

mepha

kennt sich schon aus
Mein Windows build ist Version 2004 (19041.985) Also eben der Build vom neuesten Patchday. Leider kann ich keinen Screenshot von der veralterten Suchleiste machen da jetzt gerade das Problem auch nach ein paar Neustarts nicht mehr auftritt. Sorry wenn ich es nicht gut erklärt habe. Einfach in der Taskleiste neben dem windows start menü auf das Suchfeld klicken, dort siehst du dann ganz oben rechts das optionsmenü unter "..." und dort steht die Buildnummer der Suchleiste.

Ich hab das nun schon seit ein paar Tagen beobachtet, inklusive Heute vor einer Stunde war die Buildnummer noch auf 2019.xx.xx.xxx und ist von selbst wieder auf 2021.xx.xx.xxxx hochgegangen und die neuen Funktionen sind wieder da. Manchmal bleibt die veralterte Suchleiste aber auch den ganzen Tag bestehen. Manchmal mehrere Tage am Stück.
 

Iskandar

Einfacher Nutzer
Kannst du auf die aktuelle Build updaten. Also von deiner 19041 auf die 19042 ? Also von 2004 auf 2009 ?
Müsste dir eigentlich von Win Update angeboten werden. Zumindest als optionales Update.
Teile doch bitte auch noch etwas uber deine Hardware und Software mit,die installiert ist.
Benutzt du ein fremdes Antivirusprogramm oder irgendwelch Tool's die in das Windows System eingreifen ?
 

skorpion68

gehört zum Inventar
Sorry wenn ich es nicht gut erklärt habe.
Nein, ist schon gut da ich jetzt weis was du meinst:

Version.png (Zum Vergrößern anklicken)

Warum dies jetzt aber bei dir wechselt kann ich im Moment nicht nachvollziehen.

PS: Könnte vielleicht mit diesem Feature hier Nachrichten und Wetter in der Windows 10 Taskleiste: Nützlicher als ich dachte › Dr. Windows zusammenhängen, bin mir aber nicht sicher.
 
Zuletzt bearbeitet:

mepha

kennt sich schon aus
@Iskandar: Ja ich bekomme 20H2 angeboten aber ich möchte eigentlich ungern jetzt wechseln. Ich denke aber nicht, dass es mit 2004 zusammen hängt da ich auf meinem Laptop ebenfalls noch Version 2004 habe und ich dieses Problem dort noch nie gesehen habe.
Ich benutze nur die von Windows 10 mitgelieferte Windows Sicherheit und keinerlei Drittprogramme bezüglich Antivirus oder sonstige Tools. So ziemlich das Einzige was auf diesem PC überhaupt von mir installiert wurde ist meine GPU software von Radeon, Steam, Firefox und Chrome, sonst sind alle apps nur was von Windows 10 home vorinstalliert ist, also kann ich eigentlich ausschließen dass irgendein von mir installiertes Programm das Problem verursacht.

@scorpion68: Das ist die selbe Versionsnummer die jetzt gerade bei mir angezeigt wird. Keine Ahnung wieso Windows eine alte Version der Suchleiste von 2019 überhaupt noch gespeichert hat. Wenn das Problem auftritt war es bis jetzt übrigens immer Version 2019, nie 2020 oder ein älterer Monat von 2021, falls das irgendwie hilft. Zu dem verlinkten Beitrag, ich bin nicht im Insider Programm angemeldet, also sollten diese Änderungen eigentlich noch keine Auswirkungen auf mein Windows haben.

Leider kann ich nicht mal sagen wann genau dieses Problem anfing, da ich bis jetzt nie wirklich darauf geachtet habe und ich auch nicht jeden Tag die Suchleiste benutze. Ich wusste bis jetzt noch nicht einmal, dass es überhaupt Versionsunterschiede gibt und dachte man hat automatisch die neueste Version wenn man das neueste Windows Update hat.

Das einzige was mir schon vorher aufgefallen ist, dass manchmal wenn ich zum ersten mal am Tag auf die Suchleiste klicke Windows ein paar Sekunden braucht sie zu laden. Also es ist schwarz und das blaue Ladesymbol dreht sich für ~5 Sekunden. Ist sowas normal oder auch nur bei mir?

Besteht eigentlich ein Sicherheitsrisiko wenn die Suchleiste eine veralterte Version ist aber Windows selbst den aktuellsten Sicherheitspatch hat?
 
Zuletzt bearbeitet:

Iskandar

Einfacher Nutzer
Wenn du statt mit der Lupe,einfach das Startmenue öffnest und den Begriff "ins Blaue" eintippst ,welche Version siehst du dann ?
Bei mir zb. 2103058. Die gleiche,wie bei der Suche mit der Lupe.
 

PeterK

gehört zum Inventar
Besteht eigentlich ein Sicherheitsrisiko wenn die Suchleiste eine veralterte Version ist aber Windows selbst den aktuellsten Sicherheitspatch hat?
Kommt drauf an was du suchst, aber ich schätze nicht, die suche ist nur ein Bindeglied zwischen OS Suche und Browser, aber wenn dir die Sicherheit wirklich Wichtig ist, würde ich einfach auf die 20H2 wechseln.
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Hallo @mepha hat sich dein Problem mittlerweile gelöst? Und wenn, wie
 
Oben