[gelöst] Windows-Update 1909 >> 2004 oder >> 20H2 bleibt hängen

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…

OtaSey

kennt sich schon aus
@rusticarlo
Ich arbeit schon daran. Nur: ich bin kein PC-Freak und kenne mich nicht so aus, wie ihr bei Dr. Windows. Was ist zB sfc /scannow? Wie strarte ich es?
Die potentiell störende Software *die sogenannten Helfer) ist schon komplett deinstalliert.

@Porky
BIOS: 3802 15.03.2018
 
Anzeige

OtaSey

kennt sich schon aus
@rusticardo
sfc /scannow hat beim ersten Lauf etwas gefunden und repariert, beim zweiten nichts mehr.
Ich bin dir dankbar für deine Ratschläge, hoffentlich werden sie mich zum Ziel führen. Und sei mir nicht böse, wenn ich nicht mit der Geschwindigkeit reagiere, die du erwartest. Ich bin 75.
Jetzt drehe ich das Ding ab, ziehe die SATA-Kabel aus den Platten raus, starte neu und versuche das Update.
Morgen werde ich wissen, ob ich der Winner oder der Looser bin.

Übrigens, ich erinnere mich, dass ich bereits vor ein paar Wochen am Beginn meiner Troubles mit dem Update etwas mit DISM.exe gemacht habe. Was, das weiß ich nicht mehr. Natürlich habe ich das aufgrund dessen gemacht, was mir Suchmaschinen verraten bzw. geraten haben. So ein Depp bin ich wieder nicht, dass ich nicht zuerst alles mögliche selbst absuche und probiere. In diesem Forum bin ich neu, bis jetzt ging es immer ohne.
Dass ich mich jetzt nicht gleich an meine damalige Aktion im PowerShell erinnert habe, dafür kann ich nur mit meinem alternden Hirn schimpfen. Das nutzt aber wenig.
 

Anhänge

  • Screenshot - sfc-scannow.jpg
    Screenshot - sfc-scannow.jpg
    61,7 KB · Aufrufe: 31
Zuletzt bearbeitet:

Tekkie Boy

gehört zum Inventar
Erstmal Hallo und Willkommen bei Dr Windows

Ich würde versuchen Dir zu helfen.
Bitte lade Dir das SetupDiag Tool von Microsoft herunter und führe es aus:
https://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=870142

Es erstellt im selben Ordner in dem Du das Tool ausgeführt hast, die Dateien: SetupDiagResults.log und Logs.zip.
Das erstellen des Logs.zip Paket kann ein wenig dauern.

Wenn fertig, öffne die Eingabeaufforderung als Administrator und führe folgenden Befehl aus:
Code:
dism /online /get-drivers /format:table > "%userprofile%\Desktop\Treiber.txt"

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wartet die Eingabeaufforderung auf einen neuen Befehl.
Es sollte sich dann auf dem Desktop die Datei "Treiber.txt" befinden.
Die Eingabeaufforderung kann dann geschlossen werden.

Nun kopiere das Logs.zip Paket ebenfalls auf dem Desktop und öffne deinen Webbrowser und gehe zur Seite: WeTransfer

Klicke dort auf die drei Punkte neben "Senden" und änder die Option auf "Übertragungslink erstellen"
M5xo7wp.png


Klicke dann wieder auf die drei Punkte und dann auf das große Pluszeichen um eine Datei hinzufügen usw. zum Schluss klicke auf "Erhalte einen Link" und dann kopiere den Link. Er befindet sich dann in der Zwischenablage und Du kannst ihn in deiner Antwort hier einfügen.

Freundliche Grüße
 

OtaSey

kennt sich schon aus
Hallo Tekkie Boy,

Super, dass du sich engagierst, um zu helfen. Alles, was ich aufgrund der Empfehlungen der Anderen im Forum bisher ausprobiert habe, hat nicht gefruchtet. Update blieb wieder hängen, nur meine USB3.1 wurden dadurch belebt.

Ich habe deine Anweisungen umgesetzt, und es sieht so aus, dass es zum Ziel führen könnte. Bis jetzt führte es aber nur zum Aufspüren eines Fehlers (siehe screensot aus der Eingabeaufforderung, eine Kopie, die besser lesbar ist als das dunkle Fenster der Eingabeaufforderung).

Wüsstes du, wie ich weiter vorgehen sollte?

Danke nochmals für deine Mühe

Ota
 

Anhänge

  • Screenshot - get drivers.jpg
    Screenshot - get drivers.jpg
    49,3 KB · Aufrufe: 26

PeteM92

gehört zum Inventar
@OtaSey,

Du darfst das nicht in der PowerShell machen sondern in der alten Eingaberaufforderung. Drücke die Win-Taste und tippe "Eingabeauff" ein, das führst Du als Administrator aus und kopierst den Befehl von oben da rein.
 

Tekkie Boy

gehört zum Inventar
@OtaSey

Du musst den Befehl in der Eingabeaufforderung als Administrator ausführen.
Wenn Du es in der PowerShell ausführst, kommt es genau zu diesem Fehler.

Wenn Du das PowerShell Fenster offen haben solltest, tippe cmd ein und drücke Enter.
Dann wechselst Du zur Eingabeaufforderung.
Danach führe den Befehl nochmals aus.
 

PeteM92

gehört zum Inventar
@Tekkie Boy,
Du hast Deine "Online-Anzeige" ausgeschaltet, dadurch kann man nicht sehen, daß Du im Forum bist.
Ich hätte mich sonst nicht einzumischen brauchen.
 

OtaSey

kennt sich schon aus
Danke euch beiden. Ich lerne jetzt so viel, dass mir der Schädel brummt.
Leider bewirkt der DISM....-Befehl in der alten Eingabeaufforderung (Administrator) nichts.
»Treiber.txt« sehe ich auf dem Desktop nicht. Das hier steht in der Eingabeaufforderung:

C:\WINDOWS\system32>dism /online /get-drivers /format:table > "%userprofile%\Desktop\Treiber.txt"
C:\WINDOWS\system32>

Mache ich wieder was falsch?
 

PeteM92

gehört zum Inventar
Dein Befehl ist schon richtig. Es kann ein paar Augenblicke dauern, bis die Textdatei angelegt wird.
Schau nochmal genau auf Deinem Desktop nach. Es sollte sich ein ähnliches Icon "Treiber.txt" oder auch nur "Treiber" finden lassen. Vielleicht ist das auch nur durch ein Fenster im Vordergrund verdeckt.
1615461924738.png
 

OtaSey

kennt sich schon aus
Bis jetzt ist auf dem Desktop nichts ähnliches erschienen. Ich sehe es nicht, und die Suche findet es auch nicht.
Kann es wo anders gelandet sein?
 

Anhänge

  • Screenshot - Treiber-Suche.jpg
    Screenshot - Treiber-Suche.jpg
    42 KB · Aufrufe: 20

Tekkie Boy

gehört zum Inventar
Wenn es nicht auf deinem Desktop gelandet ist, bist Du nicht mit dem Administrator Benutzerkonto angemeldet.

Melde Dich dann am Administrator Konto an oder führe diesen Befehl aus, damit die Datei direkt im Hauptverzeichnis von Laufwerk c: gespeichert wird:
Code:
dism /online /get-drivers /format:table > C:\treiber.txt
 

OtaSey

kennt sich schon aus
Mit dem Umweg über C:\ hat es jetzt geklappt (y), direkt auf den Desktop wollte es auf keinen Fall gehen.
Jetzt ist diese Datei auf dem Destop und ich fahre so fort, wie vom Tekkie Boy zuerst empfohlen.

Danke, und haltet mir die Daumen!



Hier ist der Link:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Tekkie Boy

gehört zum Inventar
@OtaSey

Danke für die Dateien.
Ich werde sie mir später ansehen.
Bitte warte jetzt nicht extra auf mich.
Ich komme dann hier zurück und melde mich wieder.
 

OtaSey

kennt sich schon aus
OK, ich habe verstanden.
Ich freue mich wahnsinnig auf deine Rückmeldung, mach dir aber keinen Stress.
Mit diesem Problem lernte ich geduldig zu sein.
 

Tekkie Boy

gehört zum Inventar
Hallo OtaSey,

Sorry für die späte Rückmeldung.
Ich habe mir die Logfiles angeschaut.
Du hast gestern morgen den Rechner zwangs neugestartet weil das Upgrade nicht abgeschlossen war, richtig?
 

OtaSey

kennt sich schon aus
Keine Entschuldigung notwendig, ich bin froh, dass du bereit bist, mir zu helfen.

Ja, so ist es.
Mein Versuch, Update durchzuführen, schlug fehl und blieb hängen > Neustart erforderlich. Danach wurden alle Änderungen rückgängig gemacht.
Das war schon einige Male so. Nach einem dieser Versuche fand ich irgendwo die Mitteilung, dass der Fehler in der Phase SECOND BOOT während des Vorganges MIGRATE DATA aufgetreten ist.
 

Tekkie Boy

gehört zum Inventar
Genau.
Ich gaube noch nicht mal das die Installation hängen bleibt, sondern für Dich sieht es so aus weil der Fortschritt der Installation nicht eindeutigfür Dich ersichtlich ist.
Und zwar war es so das Du die Installation am 10.03. ca 21.50 Uhr gestartet hast und am 11.03. um ca 00.20 Uhr wird die Installation stark ausgebremst, weil bei der neuen Windows Version die Installation der Windows App, als Beispiel die Foto App, nicht erfolreich registriert werden kann, da die neue Windows Installation fehlerhaft ist.
Hier ein Auszug aus dem Logfile:
Code:
2021-03-11 05:36:08, Warning    [0x0808fe] MIG    Plugin {AE27C1A6-25F2-45FD-9A28-081B81F29E0A}:
2021-03-11 05:36:56, Warning    [0x0808fe] MIG    Plugin {AE27C1A6-25F2-45FD-9A28-081B81F29E0A}:    LOG_IF_FAILED(hrAppxPreRegisterPackage) failed with 0x8007042c
2021-03-11 05:36:56, Warning    [0x0808fe] MIG    Plugin {AE27C1A6-25F2-45FD-9A28-081B81F29E0A}:    Ignoring error: Package Microsoft.WebpImageExtension_1.0.22753.0_x64__8wekyb3d8bbwe failed to preregister: 0x8007042c
2021-03-11 05:36:56, Info       [0x0808fe] MIG    Plugin {AE27C1A6-25F2-45FD-9A28-081B81F29E0A}:    Processing Staged package Microsoft.Windows.Photos_2019.19071.12548.0_neutral_split.language-de_8wekyb3d8bbwe for preregister
2021-03-11 05:36:56, Info       [0x0808fe] MIG    Plugin {AE27C1A6-25F2-45FD-9A28-081B81F29E0A}:    Processing Staged package Microsoft.Windows.Photos_2019.19071.12548.0_neutral_split.scale-100_8wekyb3d8bbwe for preregister
2021-03-11 05:36:56, Info       [0x0808fe] MIG    Plugin {AE27C1A6-25F2-45FD-9A28-081B81F29E0A}:    Processing Staged package Microsoft.Windows.Photos_2019.19071.12548.0_neutral_split.scale-125_8wekyb3d8bbwe for preregister
2021-03-11 05:36:56, Info       [0x0808fe] MIG    Plugin {AE27C1A6-25F2-45FD-9A28-081B81F29E0A}:    Processing Staged package Microsoft.Windows.Photos_2019.19071.12548.0_neutral_~_8wekyb3d8bbwe for preregister
2021-03-11 05:36:56, Info       [0x0808fe] MIG    Plugin {AE27C1A6-25F2-45FD-9A28-081B81F29E0A}:    Processing Staged package Microsoft.Windows.Photos_2019.19071.12548.0_x64__8wekyb3d8bbwe for preregister
2021-03-11 05:36:56, Info       [0x0808fe] MIG    Plugin {AE27C1A6-25F2-45FD-9A28-081B81F29E0A}:    PreRegistering Staged package Microsoft.Windows.Photos_2019.19071.12548.0_neutral_~_8wekyb3d8bbwe
2021-03-11 05:40:18, Warning    [0x0808fe] MIG    Plugin {AE27C1A6-25F2-45FD-9A28-081B81F29E0A}:
2021-03-11 05:41:56, Warning    [0x0808fe] MIG    Plugin {AE27C1A6-25F2-45FD-9A28-081B81F29E0A}:    LOG_IF_FAILED(hrAppxPreRegisterPackage) failed with 0x8007042c

um ca 5:36 Uhr sollte die Foto App registriert werden und erst um 5.41 Uhr geht es mit der nächsten App weiter, daher auch die lange Installationszeit. Das nur als Erklärung.

Kannst Du mir sagen ob Du noch eine Windows 1909 ISO Datei oder ein Installationsmedium mit Version 1909 hast?
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Oben