Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Sicherheit: Windows-Update: Neustart ist nicht gleich Neustart?

Hallo zusammen!

ich glaube mir ist da etwas bei den Windows-Updates aufgefallen. Vielleicht kann das mal jemand bestätigen oder widerlegen. Ich kann es gerade selbst nicht testen, da mir keine Updates zur Verfügung stehen, die einen Neustart erfordern.

Wie der ein oder andere bestimmt schon mitbekommen hat, fährt Windows ja nicht mehr komplett herunter, sondern versetzt einen Teil des Systems nur in den Ruhezustand. Das gilt natürlich auch für den Neustart.

Wenn ich nun Updates installiere, die einen Neustart erfordern, zeigt Windows im Update-Dialog einen Button "Jetzt Neustarten" an. Da ich "jetzt" aber nicht immer Neustarten möchte, schließe ich das Fenster. Bei Windows 7 war das kein Problem, beim nächsten Neustart des PC wird die Installation ja sowieso abgeschlossen... Aber bei Windows 8 passiert das scheinbar nicht, wenn man die "normale" Shutdown/Neustart Funktion über die Leiste an der Seite verwendet. Das wiederum hat zur Folge, das der Update-Dialog weiterhin "Jetzt neustarten" anzeigt und nicht nach neuen Updates sucht.

Es scheint also so, als wäre ich gezwungen, diesen einen "Jetzt Neustarten"-Button zu verwenden oder ich bekomme keinen neuen Updates. ebenfalls nervig: ich kann den PC nicht nur herunterfahren, um die Update-Installation abzuschließen. Das heißt, wenn ich mit meiner Arbeit fertig bin, muss ich den PC einmal über die Update-Funktion neustarten und gleich darauf wieder herunterfahren. Das ist doch Bullshit!

Kann das jemand bestätigen oder ist da nur bei mir was schief gelaufen?

Das wäre nicht nur unpraktikabel, sondern auch Sicherheitstechnisch das Letzte, da es so schnell passieren kann, das ein Benutzer keine Updates mehr bekommt. Meiner Ansicht nach sollte der nächste Neustart nach den Updates das System immer komplett neu starten. Egal welchen Button man benutzt.

Gruß
tobim1986
 
Anzeige
Ich habe ja nichts gegen einen Neustart. Aber wieso kann ich das nicht über die Ein/Aus Funktion in der rechten Menüleiste machen? Dort könnte man (also Microsoft) doch ebenfalls "Update and restart" bzw. "Update and shutdown" zur verfügung stellen statt nur einen normalen Neustart durchzuführen.
 
Anzeige
Oben