Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

System Windows7 Drucker endgültig aus dem System entfernen

Peter22

kennt sich schon aus
Auf meinem 32-bit PC habe ich Win7 auf einer neu formatierten Festplatte installiert, kriege aber den zugehörigen Drucker hp LaserJet 6L nicht installiert.
Es erscheint unter "Systemsteuerung/Hardware/Sound und Geräte/Drucker" ein Drucker namens "Hewlett-Packard HP LaserJet 6L" mit einem Ausrufungszeichen. Im "Gerätemanager" erscheint unter "Andere Geräte" folgendes:

Hewlett-Packard HP LaserJet 6L
Unbekanntes Gerät

Ich möchte nun den Drucker über die Befehlskonsole löschen gem. Anleitung in
Problem: Nach Eingabe von cmd erscheint die Befehlskonsole, aber sie sieht immer so aus

C:\>

Dadurch kann ich keine Befehle eingeben
FRAGE: Wie kriege ich das ">" Zeichen weg?
 
Anzeige

MSFreak

gehört zum Inventar
FRAGE: Wie kriege ich das ">" Zeichen weg?
Garnicht, weil es so korrekt ist.
Bild 003.jpg
Bild 004.jpg
 

Porky

gehört zum Inventar
Das > gehört zum Prompt (EIngabeaufforderung) und kann nicht entfernt werden. Wenn du Nichts eingeben kannst, ist das Fenster nicht aktiv. Klicke ein Mal mir der linken Maustaste im Fenster, dann geht's.
 

Peter22

kennt sich schon aus
OK Eingabe ist möglich, aber es erscheint nach Eingabe von

C:\windows\system32>

die Meldung
"Der Befehl '\windows\system32\' ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden". Rufe ich diesen Befehl mi "F3" nochmal auf, dann erscheint die Meldung "Syntaxfehler"
 

Peter22

kennt sich schon aus
Das ist ja ein Superprogramm! Allerdings nervig zu bedienen.
Rausgekommen ist, dass es wohl auf dem PC nur zwei Geräte gibt, nämlich "XPS Document Writer" und "FAX"
Der Drucker mit dem Ausrufungszeichen ist wohl demnach so eine Art Phantomdrucker, nichtsdestotrotz muß er aber weg.

Wie könnte (oder sollte) es jetzt weitergeh
 

Porky

gehört zum Inventar
Eigentlich sollte ein Rechtsklick auf den Drucker im Geräte-Manger → Gerät deinstallieren ausreichen.
 

Peter22

kennt sich schon aus
Ja, das stimmt, aber beim nächsten Start ist er eben wieder da! Während des Starts erscheint über der Taskleiste so eine Blase, in der steht erst, das Gerätetreiber installiert werden und nach ein paar Sekunden erscheint dort die Meldung, dass der Gerätetreiber nicht installiert werden konnte. Und im Gerätemanager ist wieder alles beim alten.
Ich habe inzwischen gelesen, daß die Deinstallation eines Druckers nur vollständig ist, wenn auch die Druckersoftware deinstalliert wird.
Welche Bezeichnung hat die denn, und wo findet man sie?
 

Porky

gehört zum Inventar
Da ist noch keine Software installiert, deswegen das Ausrufezeichen. Gehe so vor:
Zieh' das Druckerkabel ab. Deinstalliere den Drucker. Installiere die zugehörige Software. Dann erst wieder den Drucker anschließen.
 

Peter22

kennt sich schon aus
OK, mache ich.
Noch zwei Fragen:, Meinst du mit "zugehörige Software" den Druckertreiber? Und kann oder darf man hier im Forum auch eine Suchanfrage stellen, etwa "Suche Treiberdatei für Drucker hp LaserJet 6L"?
 
Zuletzt bearbeitet:

Peter22

kennt sich schon aus
Die Sache mit dem Universaldruckertreiber hat nicht geklappt. Er fängt zwar an mit drucken, aber es ist nichts auf dem Blatt zu sehen, und nach dem ersten (leeren) Blatt kommen endlos weitere leere Blätter aus dem Drucker.
Aber, sag mal, kann man denn die Treiberdatei vielleicht aus einem PC kopieren, auf dem der Treiber vorhanden ist und funktioniert. Ich meine, eigentlich müsste doch die Datei, aus der der Treiber ursprünglich installiert wurde noch auf jedem PC zu finden sein, oder?
 

rusticarlo

gehört zum Inventar
der andere Thread gehört ja wohl auch dazu

 

Peter22

kennt sich schon aus
Ja und nein!
Angefangen hat alles mit dem Thread "W7 ISO auf mehrere CD aufteilen"
Nachdem W7 dann mittels diskpart und USB-Stick (Großen Dank nochmal an @Porky!) installiert war wurde der Druckertreiber nicht gefunden, deswegen meine Anfrage in dem Thread "Druckertreiber HP Laserjet 6L". Nach dem Hinweis von @Xandros auf "lj631ge" funktionierte nun auch das Drucken und nun störte mich in der Systemsteuerung, daß ein zweiter Drucker mit gleicher Bezeichnung aber mit dem Ausrufungszeichen erschien. Zu diesem Thema habe ich dann im Thread "Windows7 Drucker endgültig..." um Unterstützung im Forum ersucht.
Noch eine Frage: Wer vergibt denn im Forum, nachdem ich einen Thread eröffnet habe die Zusatzbezeichnungen vor dem Thema, also in diesem Fall "System", "Installation", "Peripherie"etc.?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Eugene

Erster Beitrag
Click [Start], and then select Devices and Printers,Right-click your printer's icon, and then select Remove device,When the confirmation message appears, click Yes,Select an icon from [Printers and Faxes], and then click Print server properties from the top bar.
 
Anzeige
Oben