Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Wird auch Win7 auf Echtheit überprüft?

laudon

gehört zum Inventar
hi
vor gut einer woche:
Unbenannt.jpg
selbst überprüft(ausführen):slmgr.vbs -dli
Unbenannt.png2.png
mit cmd:slmgr /xpr
Unbenannt.png3.png
bin gespannt ob es weitere meldungen gibt.
gruß
 
Anzeige
G

Gelöschtes Mitglied 78250

Gast
Jedes (aktuelle) Windows wird auf "genuine" geprüft... ist seit Vista fest enthalten, bis Xp wurde es per WGA erledigt. Ansonsten müsstest mal genauer erklären, was deine Frage bezwecken soll.
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
So eine Meldung gibt es auch in Windows 8 / 8.1 und 10 öfter , wenn es um Kontoaktivität geht , Bezahlvorgänge oder ähnliches
 
G

Gelöschtes Mitglied 78250

Gast
Bei Windows 7 gibt solche Dinge auch nicht,
Doch... gibt es. Beide Befehle zeigen die gleiche Meldung, meines ist aber aktiviert, kein Hinweis auf Aktivierung. Der Status der aktivioerung wird auch in der Systemsteuerung > System (ganz unten) angezeigt, diese Anzeige wird per Serverabfrage erzeugt.
"Windows ist aktiviert" -> WGA-Logo rechts.

VAIO ist IMO ein Tablet bzw Notebook, glaub nicht, dass er sowas wechseln kann :p
 

laudon

gehört zum Inventar
hi ponderosa.
Hast du mal das Motherboard gewechselt ?
nein.das einzige, von einer hdd auf eine ssd per klonen umgezogen.
gruß
ps.
Ansonsten ist es wohl aktiviert, aber nicht für "genuine" seitens server anerkannt worden, ganz einfach. Ist immer noch zweierlei. Mehr möchte ich nicht ins Detail gehen.
@bernd:soll heissen.... ?besitze meinen schlüssel für die aktivierung(nein,nicht produkt id)
 

Ponderosa

Windows-Cowboy
Ok. Hatte nicht gelesen, um welches Gerät es sich überhaupt handelt.
Habe nur im Key SLP gelesen, und vermutet, dass die Bedingungen von System-Locked Preinstallation nicht mehr gegeben waren.
Ob da auch der Wechsel von HDD zu SSD dazu zählt, weis ich jetzt nicht.
 
G

Gelöschtes Mitglied 78250

Gast
https://www.gieseke-buch.de/windows-7/wann-ist-beim-hardwaretausch-eine-reaktivierung-erforderlich
Nach der ersten Aktivierung startet der Hardware-Wert bei 35. Änderungen an den verschiedenen Komponenten verringern ihn jeweils um den angegebenen Wert. Die kritische Grenzen liegt bei 26. Fällt der Wert darunter, ist eine erneute Aktivierung erforderlich. Beachtenswert ist dabei, dass der Austausch des Mainboards und der Festplatte zusammen bereits 20 Minuspunkte ergeben, also alleine diese beiden Komponenten eine Neuaktivierung erforderlich machen können.
Festplatte (Kriterium: Seriennummer) 11
35-11 = 24 -> Aktivierung fällig.
Mein Reden... :rolleyes:
 

laudon

gehört zum Inventar
hi
Unbenannt.png5.jpg
gruß
ps.mein notebook:

Unbenannt.png6.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Oben