WLAN mit WLAN Stick langsam, trotz Neukauf

caribu91

Herzlich willkommen
Hallo,

ich habe mit meinem Mobilgerät im WLAN bei einem Speedtest eine Geschwindigkeit von ca. 200 MBits festgestellt. Am Desktop PC habe ich einen WLAN Stick und bekomm nur max. 50 zusammen. Habe gedacht, es liegt am Stick. Aber ein neuer von TP Link (Archer T3U) macht keinen Unterschied. Woran kann das nun aber liegen? Treiber habe ich installiert.

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.
 
Anzeige

Alice

Moderatorin
Teammitglied
ich habe mit meinem Mobilgerät im WLAN bei einem Speedtest eine Geschwindigkeit von ca. 200 MBits festgestellt.

@caribu91

Was verstehst du unter "Mobilgerät"? :rolleyes:
Ohne genauere Beschreibung des uns unbekannten Gerätes, wie z.B. Laptop, Tablet oder ähnliche mobile Geräte, artet das in einem Ratespiel aus. Das ist kontraproduktiv. ;)

Bitte nicht vergessen, dein Profil zu vervollständigen mit den Angaben zu der vorhandenen Hard- und Software unter folgendem Link https://www.drwindows.de/profile.php?do=editprofile

Vielen Dank für deine Mitarbeit. :)
 

Alice

Moderatorin
Teammitglied
@caribu91
Smartphone betreffend bin ich nur Bediener, da kann ich dir nicht viel weiter helfen.

Alles, was ich auseinandernehmen und wieder zusammenbauen kann, wie z.B. einen PC, das ist eher mein Metier. Hier kann ich mehr bewirken als bloß das Bedienen eines gut konfigurierten Smartphones.
 

MSFreak

gehört zum Inventar
Wo steckt der USB-WLAN-Stick, vorne oder hinten am PC ? Wie ist der Abstand bzw. die räumlichen Begebenheiten PC > Router ?
ich habe mit meinem Mobilgerät im WLAN bei einem Speedtest eine Geschwindigkeit von ca. 200 MBits festgestellt. Am Desktop PC habe ich einen WLAN Stick und bekomm nur max. 50 zusammen
... bei gleichem Abstand und Sichtweite zum Router ?
Und dieses Mini-Ding vom USB-WLAN-Stick traue ich keine vernünftige Reichweite zu, m.M.n. besser einen mit 1 oder 2 Antennen.
Amazon.de : wlan stick mit antenne
 

caribu91

Herzlich willkommen
@MSFreak

Stick ist vorne eingesteckt. Wobei es aber auch keinen Unterschied macht, wenn ich ihn hinten anstecke. Der PC ist einen Raum weiter als der Router, ungefähr 7 m Abstand und in einer Linie.

Es nutzt das 5 GHz Netz, extra nachgeschaut.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

PeteM92

gehört zum Inventar
@caribu91,
schreib mal bitte Hersteller und Type Deines Routers und auch welchen Internetanbieter (Telekom, Vodafone usw.) Du hast und welche maximale Downloadgeschwindigekeit Dein Vertrag vorsieht.
 

Tarantula-X

nicht mehr wegzudenken
ob er ne Fritte hat steht nirgends
 
Oben