Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

XP-Computer erscheinen nicht in der Netzwerkübersicht - Patch hilft

Martin

Webmaster
Teammitglied
Wenn Sie ein heterogenes Netz aus Computern mit Windows Vista und WindowsXP
betreiben, haben Sie möglicheweise das Problem, dass die XP-Computer in der
Vista-Netzwerkübersicht nicht zu sehen sind.

Der Grund liegt darin, dass Vista mit dem Protokoll Link-Layer Topology Discovery (LLTD)
arbeitet, um die anderen Netzwerkcomputer zu finden.
Diese Komponente ist in WindowsXP jedoch nicht standardmäßig enthalten.

Der Patch KB922120 für WindowsXP schafft Abhilfe:
Download details: Link Layer Topology Discovery (LLTD) Responder (KB922120)
(WGA-Prüfung erforderlich)

Nach der Installation muss der Computer neu gestartet werden und sollte
anschließend in der Vista-Netzwerkübersicht sichtbar sein.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige
U

Unregistriert

Gast
schade aber auch

hatte mir das tool runtergeladen und es kamm die fehler meldung;

setup fehler: Für diesen befehl ist nicht genügend speicher verfügbar.
setup wurde abgebrochen.
_____

es sind noch 85Gig frei lol
 
U

Unregistriert

Gast
auf XP-Rechner installieren

Hallo!
Wenn man sich die Lösung bei Microsoft durchließt, dann sollte das Patch auf allen XP-Rechnern installiert werden, und nicht auf dem Vista-Rechner. Ich habe auch das Problem, aber auf meinem NAS-Server ist kein Windows drauf, wie bekomme ich das dann in den Griff?

Gruß Lutz
 
U

Unregistriert

Gast
wollte es installieren auf dem xp computer und das setup hat einen error: Setup cannoz update your windows xp files because the language installed on your system is different from the update language.... also auf deutsch das system hat eine andere sprache als das update was mach ich jez gibts das auch in deutsch?
 
U

Unregistriert

Gast
habs einfach auf deutsch runtergeladen danke weiß noch net obs geht aba thx im vorraus
 
U

Unregistriert

Gast
Habs auf einem Rechner installiert und alle anderen werden auf einmal auch angezeigt! :D
 

pinarek

bekommt Übersicht
Diese Meldung trifft für mein Problem überhaupt nicht zu !!

Ich habe geschrieben das ich über das Internet mit dem Speedport W701V nicht auf den Rechner meines Freundes AUCH unter XP NICHT drauf komme. Also hat das nun mit Vista oder XP gaarnichts zu tun, sondern scheinbar damit das im Speedport dieser NAT (eine Art Firewall die wohl TCP über Netbios sperrt).

Das HIER beschriebene Problem kenne ich selber aus meinem Hausnetzwerk, wo auch XP UND Vista Rechner sind. Das ist ein Problem der Netzwerk-Topologie-Erkenung der XP Rechner von Vista aus, das kann mit dem hier angebotenen Patch erfolgreich gelöst werden.

Alos ich bitte doch um etwas mehr sachkundige Hilfe, vieles weis ich selber, darum frage ich ja hier nach dem SPEZIELLEM !! Problem bei mir. Einfache Netzwerksachen, wie das hier, das weis ich wohl schon selber.

Gruß Pinarek
 

Knarfy

gehört zum Inventar
Diese Meldung trifft für mein Problem überhaupt nicht zu !!

Ich habe geschrieben das ich über das Internet mit dem Speedport W701V nicht auf den Rechner meines Freundes AUCH unter XP NICHT drauf komme. Also hat das nun mit Vista oder XP gaarnichts zu tun, sondern scheinbar damit das im Speedport dieser NAT (eine Art Firewall die wohl TCP über Netbios sperrt).

:confused: Ich scrolle schon mehrmals hoch und runter kann aber nicht sehen, dass Du das Problem schon angesprochen hast. Also kann auch keiner darauf eingehen. Ich denke mal unsere Netzwerkexperten werden sich auch wieder einloggen und Dir dann behilflich sein. (y)
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
Ich hatte ausnahmsweise auf eine direkte Anfrage per PN geantwortet und diesen Tipp gegeben,
was ich normalerweise nicht tue, denn ich betreibe ja ein Forum und keine private Hotline.
Wenn der Tipp nicht geholfen hat, tuts mir leid.
Da ich leider nicht weiß, was Du noch alles weißt, möchte ich Dich vor einer
erneuten Enttäuschung bewahren und werde daher nicht mehr antworten :).
 
C

cirederf

Gast
kann man dieses problem nicht an vistapcs selbst beheben ?in meinem netzwerk habe ich den einzigen vistarechner und will nichtalle anderen zum wga-patchen überreden müssen
 
U

Unregistriert

Gast
find ich ja nicht so nett von MS ..
habs aber trotzdem gemacht, und es hat sichrein gar nichts verändert ? was kann man da jetzt tun?
Gruß cirederf
 
U

Unregistriert

Gast
nein, standardmäßig nur der windows defender(sofern man da sals firewall auffassen kann)

grüße Cirederf
 
U

Unregistriert

Gast
Also bei mir hat das Patch garnix genützt. Firewalls sind alle gleich eingestellt, Arbeitsgruppe ist auch die gleiche.
Einer meiner Laptops hat die XP Rechner gesehen, nachdem ich das Tool installiert habe nicht mehr.
Und der andere mit Vista drauf hat die nie gesehen und tut es nach Installation des Patches auch nicht.
Habt ihr noch mehr Tipps? ich verzweifle da bald dran weil ich die Rechner untereinander für Datenübertragungen koppeln muss.
 

Traibel

Herzlich willkommen
Patch für 64 bit

Hallo,

gibts den Patch jetzt auch schon für XP Professional 64 Bit ?
Oder wie mache ich es da??

Mfg
Traibel
 

Franz

Moderator
Teammitglied
Der Patch ist im ServicePack 3 für Windows XP enthalten.
Es gibt ihn nur in der 32bit Version, diese funktioniert aber auch unter Windows XP 64bit.
 
Anzeige
Oben