Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Windows Update XP Sicherheitsupdate für SQl Server 2005 SP3 schlägt fehl

ackibaun

ackibaun
Hallo,
einer Bekannten habe ich auf ihrem Laptop ein paar Programme zum Laufen
gebracht.
Dabei habe ich nebenbei Windows Updates (automatisch eingestellt) installieren wollen...Nach verschiedenen Updates die funktionierten, kam dann später ein Sicherheits-Update (KB 2494113) für Microsoft SQL Server 2005 Service Pack 3
Obwohl das SQL 2005 SP3 bei Programminstallationen aufgeführt ist, läßt sich das Sicherheitsupdate nicht installieren.. Kommt immer der Hinweis - liess sich nicht installieren.. Ob SQL Server 2005 überhaupt notwendig ist, kann ich nicht sagen, bin da kein Experte.. aber immer wieder will Windows dieses Update installieren und auch beim Abmelden kommt dann der Installationshinweis, bzw dass dann danach ausgeschaltet wird. Wenn ich aber auf diesen Button drücke gibt es beim Neustart einen Absturz mit blauem Bild. Wenn ich dann mit zuletzt funktionierender Konfiguration neu boote , funktioniert alles wieder, aber der Updatehinweis mit diesem KB kommt wieder. In meiner Unkenntnis bzw. Verärgerung habe ich die automatischen Updates ausgeschaltet, damit Ruhe ist. Aber das kanns ja auch nicht sein, oder? Weiss jemand Rat oder hat einen Tipp?
 
Anzeige

Franz

Moderator
Offenbar läuft ein Prozess von SQL.
das kann der Server selbst sein, oder eines der SQL-Programme.
Überprüfe in der Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienste
die SQL-Komponenten und beende sie über Doppelklick für die Zeit der Installation.

SQL-Komponenten sind nicht unbedingt für den Betrieb von Windows notwendig.
 
Anzeige
Oben