System: Zu wenig Arbeitsspeicher trotz 8Gb

sHoTTa

treuer Stammgast
hallo,
ich habe meinen laptop mit weiteren 4gb ddr3 auf insgesamt 8gb aufgerüstet.
wurde auch sofort erkannt.

wenn ich jetzt CoD Black ops auf dem laptop spiele, braucht CoD ca 950mb arbeitsspeicher und somit ist laut task manager 33% belegt.

trotzdem lande ich sehr oft wieder auf dem dekstop mit der meldung, dass ich Call of Duty beenden soll, da es sonst zu verlust führen kann, da ich angeblich zu WENIG Arbeitsspeicher habe. das kann doch gar nicht sein.

wisst ihr da rat?

lg shotta
 
Anzeige

sHoTTa

treuer Stammgast
@areiland,

angeblich soll doch bei 8gb ein arbeiten ohne auslagerungsdatei möglich sein, desweiteren habe ich diese nie deaktiviert.

aber ich muss doch windows bestimmt irgendwie bei bringen, dass es die ganzen 8gb benutzen darf

EDIT:
gerade nachgeschaut, die auslagerungsdatei beläuft sich auf 50gb!
 

nokiafan

gehört zum Inventar
Wenn du wieder diesen Speichermangelzustand hast, poste doch bitte ein Bild deines Ressourcenmonitors. Sortiere vorher nach dem Arbeitsspeicher, größter oben (Spalte 5 ).
 

Anhänge

  • Zwischenablage03.jpg
    Zwischenablage03.jpg
    142,2 KB · Aufrufe: 2.201

b4nan1

C/C++ - Developer
Kann das sein, das beim Installieren die Hardware ausgelesen ist, und er immer noch denkt das du 4 GB hast? z.B Config?
 
G

Gast598

Gast
Die Bitzelle denkt nicht. ;)

Um beurteilen zu können, wie viel Arbeitsspeicher in Anspruch genommen wird, bitte Posting #4 nachkommen.

Was mich aber schon seit Tagen interessiert ist, um wie viel der Grafikspeicher belegt wird.

Bitte GPU Observer by Orbmu2k installieren!:
OrbLog » Blog Archive » GPU Observer ? Sidebar Gadget

Dieses Gadget während dem Zocken ausgeführt lassen und stets beobachten, um wie viel der GRAM belegt ist, bitte mit Deaktivierung von sekundären Monitoren, falls weitere vorhanden und als Zweitmonitor eingerichtet, um den Grafikspeicher nicht unnötig anzuzapfen.
 

sHoTTa

treuer Stammgast
irgendwie bin ich bis jetzt nicht mehr auf den desktop geworfen worden.

aber wenn es passiert werde ich euch einen screenshot machen.
wie gesagt, als die meldung mal kam und ich geschaut hab, hat CoD 950mb verbraucht und es waren insgesamt 33% des DDR´s belegt.

zu der grafikkarte:
ich habe eine 820m mit 1Gb DEDIZIERTEM speicher.
 

FAT32

Bit-Zähler
Da liegt quasi das Problem:
Die Notebookkarten haben einen eigenen Speicher, aber reicht dieser nicht aus, wird der normale RAM mitgenommen. Braucht die Grafikkarte nun 4GB Speicher um die Grafikdaten zu verwalten, nimmt sie 3GB vom normalen RAM.
Steht dieser RAM aber nicht zur Verfügung, wird zur Not ein Teil des RAMs auf die Festplatte ausgelagert, diese ist aber langsam.
Ist nun die Datenmenge, die hin und her geschoben wird zu groß, erhöht sich die Wartezeit drastisch und das Programm beendet sich, weil nicht schnell genug Daten reingekommen sind.
Mit den 8GB RAM solltest du erstmal Ruhe haben, auch wenn Schätzungsweise nur 1-2 Jahre.
Spielegrafikkarten haben mittlerweile 2-3GB minimum bis hin zu 6GB Speicher.

ot:
Hatte selbiges Problem mit BF3 und meinem alten Notebook mit HD 4650, die hatte auch nur 1GB Speicher und hat sich 3-4GB normalen RAM gegönnt.
 

sHoTTa

treuer Stammgast
klingt ja alles schön und gut.

aber mit meinem tower, 4gb DDR2 800mhz und einer nvidia 260gtx mit 896mb GDDR3 hatte ich nie solche probleme, obwohl ich dort eine höhere auflösung plus mehr grafikdetails hatte.

deswegen fällt es mir schwer das zu glauben
 

sHoTTa

treuer Stammgast
nun kam die fehlermeldung wieder, hatte parallel winamp und firefox
offen.
Unbenansdfnt.png

Update:

bei resourcen monitor stehen 5gb unter standby und nur 100mb frei.
sollte wohl andersrum sein? kann es sein, dass mein pc die 5gb nicht freigibt?

als icch nur 4gb ddr3 drin hatte, hatte ich weniger probleme -.-
 

Anhänge

  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    136,8 KB · Aufrufe: 737
Zuletzt bearbeitet:
R

Rheinhold

Gast
Entscheidend ist was unter " verfügbar " angezeigt wird.
Was für " Stand By " reserviert ist, wird bei Bedarf sofort freigegeben von Windows oder als Cache, z. B. als Dateisystemcache, genutzt.
Cache (wird im Ressourcenmonitor als Standby bezeichnet).
Rechne mal Stand-by & frei zusammen, da hast du den : Cache!
Das wird ja nur für den Stand By Modus " vorgehalten " und nur dann genutzt.
 

sHoTTa

treuer Stammgast
okay habe gpu z laufen lassen und als ich auf den desktop kam, habe ich die screenshots gemacht:
asdasdd.gifsad.gifsdddd.gif

der erste screenshot ist von der onboard grafik (intel hd4000)

irgendwie benutzt die 820m ihren dedizierten speicher nicht oder?
aber auch wenn nicht, es müsste ja 4,9GB nicht benutzer arbeitsspeicher zur verfügung stehen.
 
R

Rheinhold

Gast
Microsoft sagt dazu:
Die Grafik kann nur das nutzen was für " Hardware " reserviert ist:
Der verwendbare Arbeitsspeicher wird berechnet aus der Gesamtgröße des physischen Arbeitsspeichers abzüglich des für Hardware reservierten Arbeitsspeichers:
Um welchen Betrag der verfügbare Arbeitsspeicher verringert wird, hängt von der Konfiguration der folgenden Dinge ab:
•Von den Geräten, die im Computer installiert sind, und dem für diese Geräte reservierten Arbeitsspeicher.
• Von der Fähigkeit der Hauptplatine, Arbeitsspeicher zu verwalten.
•Von System-BIOS-Version und -Einstellungen.
•Von der installierten Version von Window 7 (Windows 7 Starter Edition unterstützt beispielsweise nur 2 GB installierten Arbeitsspeicher.)
•Von anderen Systemeinstellungen.
Wenn du zum Beispiel über eine Grafikkarte mit 256 MB integriertem Kartenspeicher verfügst, muß dieser Speicher innerhalb der ersten 4 GB des Adressbereichs zugewiesen werden.
Wenn bereits 4 GB Arbeitsspeicher installiert sind, muß ein Teil dieses Adressbereichs für die Zuweisung von Grafikspeicher reserviert werden.
Bei der Zuweisung von Grafikspeicher wird ein Teil des Arbeitsspeichers überschrieben.
Dadurch wird die Gesamtmenge an Arbeitsspeicher reduziert, die dem Betriebssystem zur Verfügung steht.

Speicherbelegung, Beschreibung:
Für Hardware reserviert Arbeitsspeicher: der für das BIOS und einige Treiber für andere Peripheriegeräte reserviert ist.
In Verwendung Arbeitsspeicher, der von Prozessen, Treibern oder dem Betriebssystem verwendet wird
Geändert Arbeitsspeicher: dessen Inhalt auf dem Datenträger gespeichert werden muß, bevor er zu anderen Zwecken verwendet werden kann
Standby Arbeitsspeicher: der zwischengespeicherte Daten und Codeelemente enthält, die derzeit nicht aktiv verwendet werden
Frei Arbeitsspeicher: der keine wertvollen Daten enthält und zuerst verwendet wird, wenn Prozesse, Treiber oder das Betriebssystem mehr Arbeitsspeicher benötigen
 

sHoTTa

treuer Stammgast
also wenn die fehlermeldung kommt, hab ich mit dem freien DDR und dem Standby DDR ca 5GB ! arbeitsspeicher zur verfügung, versteh das einfach nicht.

vielleicht msus ich windows neu installieren, damit es kapiert, dass ich 8 gb hab und mir nicht eine fehlermeldung geben muss wenn ich knapp 4gb verbrauch.
 

hansjorg71

gehört zum Inventar
Hallo,
wenn ich jetzt CoD Black ops auf dem laptop spiele, braucht CoD ca 950mb arbeitsspeicher und somit ist laut task manager 33% belegt.

Welche Bildschirmauflösung hat dein System und welche Auflösung (wenn es einstellbar ist) hat das CoD Black ops !
Das Spiel sollte die gleiche Auflösung wie das System haben oder das System die gleiche Auflösung wie das Spiel! ;)

Gruß :)
 

dongeilo

Herzlich willkommen
Stell die Auslagerungsdatei mal auf "vom System verwaltet"
 
Oben