App-Rundschau KW 21: Die Aktualisierungen der Woche für Euch zusammengefasst

Willkommen zur App-Rundschau, in dieser Woche wurden eine Menge Updates gemeldet. Darunter auch die Kalender-App „Calendar for GMail“ zur Verwaltung eines Google Kalenders. Bestimmt ist das für den Einen oder Anderen von Euch nützlich. Von den namhaften Apps erhielten Twitter und Fitbit größere Aktualisierungen und die DJ App kommt auch mit ein paar Neuerungen daher. Ein Blick in den DrWindows Entwickler Showroom ist zudem auch nie verkehrt, auch dort gibt einiges an guten und nützlichen Apps zu entdecken.


Wenn Ihr Aktualisierungen für Eure Apps erhaltet und diese meldet, schreibt doch bitte dabei was denn Neues in der App enthalten ist. Vielleicht ist für Euch in dieser Woche etwas dabei, schaut einfach mal in die Apps rein und hinterlässt Eure Meinung in den Kommentaren.

Habt Ihr Updates zu Apps und Spielen erhalten, sendet sie mir bitte bis einschließlich Freitagabend per Mail an [email protected], damit die Updates geprüft werden können und noch in die Sonntags-Rundschauen mit einfließen.

Mirror Camera – Version 4.0

– Redesign als UWP App für Windows 10
– Einzelne vertikale/horizontale Spiegelung
– Helligkeit/Kontrast mit Sättigung gruppiert
– Verschieben des Quellbildes (zusätzlich zu Zoom)
– Vollbild Option (aus dem Menu oder F11)
– Deutsche Übersetzung ergänzt

enigma2 Smart Remote – Version 2015.5.22

– Neues App-Design
– enigma 2 Smart Remote ist nun kostenlos
– Spendenfunktion als In-App-Käufe integriert
– Weitere kleinere Verbesserungen

Bußgeldkatalog – Beta Version W10M

– Fußgänger Bußgeld eingefügt
– Verbesserte App Stabilität
– App ist nun in der Beta Phase

Music Mode – Version 49

– Neu: Unterstützung des APE-Formats
– Performanceverbesserungen und Bugfixes.

CarStatistics Universal – Version 10.6.12.0

– Auf Live-Tiles können Statistiken angezeigt werden (Einstellungen/Sonstiges)
– Die Live-Tiles werden nun beim Beenden von CarStatistics aktualisiert (verbessert die Startzeit)
– Die Startseite lädt nun im Hintergrund (verbessert die Startzeit)
– Automatische OneDrive-Synchronisation kann deaktiviert werden (Einstellungen/Sicherung) – die Synchronisation kann manuell gestartet werden
– Die Galerie wurde optimiert
– Hinweise zum Hinzufügen von Fahrzeugen, Kostenkategorien… zum besseren Einstieg in CarStatistics
– Die Standards wurden erweitert, sodass mehr Statistiken eingerichtet werden können

Slack (Beta) – Version 2016.517.1617.0

– Kanallisten überarbeitet: bessere Übersicht über die Einzelnen Kanäle
– Sehr viele Fehlerbehebungen und Bugfixes

Tado – Version 2.11.12

– kleinere Verbesserungen an der UI (W10M)
– Leistungs- und Performance Verbesserungen

Tweet It! for Windows – W10 / W10M / HoloLens

– Die Suche ist jetzt noch leistungsstärker inklusive Synchronisation
– Speichern und Löschen der Suchabfragen
– Verbesserte Gesprächsansicht für Tweets
– Kleinere Änderungen an der Benutzeroberfläche
– Built-in-Browser hat nun eigene Seite in den Einstellungen
– Kleine Korrekturen und Verbesserungen für den integrierten Browser
– Video-Player erinnert sich an zuletzt eingestellte Lautstärke
– Aktualisierte Live-Tiles für Profile
– Beim Speichern von Tweets werden Pocket Hashtags als Tags verwendet
– Bei Erstellung eines Tweets können Sie jetzt das Profil auswählen
– Hashtags Auto-Vervollständigung (bei gespeicherten Suchanfragen)
– Verbesserte Benutzeroberflächen auf den verschiedenen Geräten
– Und noch vieles mehr

edjing PRO – Music DJ mixer – Version W10 / W10M

– Neue Windows 10 Version
– Direkter Zugriff auf alle wesentlichen Funktionen
– Großes Audio-Spektrum für eine optimale Beat Lokalisierung
– BPM der Songs direkt im Mischpult sichtbar
– Direkter Zugriff auf die Musikbibliothek, mit einem Klick Übersicht auf alle Songs, Titel, Alben und Playlisten
– Geringe Audio-Latenzen beim Abmischen
– Perfektes Beatmatching: DJ Sound-Effekte werden perfekt mit dem Beat synchronisiert
– u.v.m

Fitbit – Version W10M

– Fitbit Alta Tracker können jetzt mit Bluetooth LE synchronisieren.
– Ihr Tracker muss auf Version 21.36.9 aktualisiert werden, App-Version 2.9.547 oder höher verwenden.
– Neue GPS-Karte Detailansicht.
– Allgemeine Verbesserungen und Bugfixes

Engadget – Version W10M

– Anzahl der Benachrichtigungen einstellbar.
– Korrekturen für mehrere gemeldete Absturz Probleme.
– Fix für Videobereich der nicht geladen werden konnte.
– Volle Cortana Unterstützung.

Photo Marker – Version 2.6.0.0

– Behebt Fehler, dass unter Windows 10 Mobile einige Fotos der Windows Kamera nicht geöffnet werden konnten.
– Neue Schriftarten.

OneMusic – Version 2016.521.1250.0

– Komplett neu überarbeitete Version

Calendar for Gmail – Version W10 / W10M

– Windows 10 Universal App
– Zusätzliche Unterstützung für Windows 10 und Windows 10 Mobile.
– Verbessertes Design.
– Unterstützung der Windows-10-Features wie Cortana und Windows Hallo.

Über den Autor
Dirk Ruhl
  • Dirk Ruhl auf Facebook
  • Dirk Ruhl auf Twitter
Microsofts Fliesenwelt ist mein Zuhause, egal ob Windows 10 auf Desktop, Tablet, Phone oder Xbox One...es muss kacheln. Der schönste Urlaubsort für mich wären die Microsoft Research Labs. Ich danke meiner Familie und meinem Arbeitgeber, ohne deren Unterstützung könnte ich mein Hobby nicht leben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Wunder! Oder ich habe es vorher verpasst. Mein 640 DS installiert gerade Windows 10. Vor Wochen hatte ich noch die Mitteilung, dass man auf den Provider wartet, obwohl es ohne Simlock läuft.
    Moin, kann mir jemand was zu der Google Kalender App sagen? Zum testen sind mir 4€ zu viel.

    Ich hab die App gekauft, im Nachhinein dummerweise. Auf meinem Lumia 550 ließ sie sich installieren, aber sie stürzte so oft bei der Anmeldung mit meinem Google Konto ab, das die Sicherheitsvorkehrungen bei Google ansprangen und ich auf einem zweiten Gerät bestätigen musste, das die App tatsächlich auf mein Konto zugreifen darf. Gelungen ist es mir am Ende dennoch nicht ganz. Jedes mal bei der Synchronisation stürzte sie nach kurzer Zeit ab. Nach ca. 10 Versuchen hab ich aufgegeben und die App deinstalliert. Jetzt muss ich ihr die Berechtigung noch bei Google entziehen fällt mir gerade ein.
    Ich glaube Du kannst dir dein Geld sparen. Besser als One Calendar oder Week View ist sie mit Sicherheit nicht und die beiden Apps sind vielseitiger.
Nach oben