Am Puls von Microsoft

Offiziell: Surface-Keyboard und Maus ab kommender Woche in Deutschland

Das neue Surface-Keyboard und die zugehörige Maus sind ab der kommenden Woche offiziell auf dem deutschen Markt verfügbar, das hat Microsoft heute bekannt gegeben. In der letzten Woche hatte Cyberport das Zubehör bereits zur Vorbestellung angeboten und als Liefertermin den 19. Januar angegeben, da musste man hinter den Termin noch ein Fragezeichen setzen. Dieses kann man jetzt streichen.

Da es sich nur um Zubehör handelt, gibt es keinen fixen Start-Termin (obwohl in der Pressemeldung der 16.01. genannt wird). Ab der kommenden Woche werden die Einzelhändler beliefert, bei dem einen wird es daher früher verfügbar sein und bei dem anderen später.

Die ergonomische Version der Surface Tastatur folgt mit Verzögerung, dafür gibt es noch keinen Termin. Auch für das Surface Book mit Performance Base und das Surface Studio gibt es nach wie vor noch keinen Start-Termin für den deutschen Markt.

Die UVPs liegen bei 109,99 € für die Tastatur und 54,99 € für die Maus, die Straßenpreise werden aber sicherlich darunter liegen, schaut euch beim Preisvergleicher eures Vertrauens um.

Und auch wenn „Surface“ drauf steht: Es handelt sich um Standard-Bluetooth Peripherie, die universell kompatibel ist.

Quelle: Microsoft Pressemitteilung

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige