Xbox: Phil Spencer erwartet Apps auf nahezu jedem Smart TV in 2021

Xbox: Phil Spencer erwartet Apps auf nahezu jedem Smart TV in 2021

Das Xbox-Team von Microsoft hat in diesem Jahr trotz der widrigen Bedingungen eine Serie an großen und nachhaltigen Ereignissen an den Start gebracht. Mit der Xbox Series X und Xbox Series S wurde die nächste Konsolengeneration gelauncht, es gibt runderneuerte Xbox-Apps für Windows 10, iOS und Android und mit der Übernahme von ZeniMax Media, was auch Bethesda Softworks mit seinen zahlreichen Franchises und Studios einschließt, wurde wohl die Übernahme des Jahres in der Gaming-Branche vollzogen.

Eine zentrale Rolle kam in diesem Jahr auch Project xCloud zu, welches im Rahmen des Xbox Game Pass Ultimate bereits unter Android verfügbar ist und unter iOS (über den Browser) und Windows 10 (separate App) bereits erste Anzeichen zeigt. Außerdem wurde auch die Xbox Game Bar unter Windows 10 nochmal überarbeitet und mit der Zeit deutlich erweitert. In einem Interview mit The Verge hat Xbox-Chef Phil Spencer nun einen Ausblick auf das kommende Jahr gewagt und geht davon aus, dass im Laufe von 2021 auch ein Großteil der Smart TVs mit einer entsprechenden Xbox-App ausgerüstet werden könnte.

Das Interview, was ich unten auch verlinkt habe, gibt durchaus einige interessante Einblicke. Insgesamt dürfte auch 2021 ein interessantes Jahr für Team Xbox werden. Die Verfügbarkeit von Project xCloud soll weiter ausgebaut werden und die Übernahme von ZeniMax Media wird bis zum Sommer abgeschlossen. Interessant wird die Frage sein, ob wir auch neue Hardware im kommenden Jahr sehen werden. Der ominöse Streaming-Stick für Project xCloud wabert ja immer noch durch die digitalen Nachrichtenspalten.

Artikel im Forum diskutieren (8)

Quelle: Thurrott.com via: The Verge

Über den Autor
Kevin Kozuszek
  • Kevin Kozuszek auf Twitter
Seit 1999 bin ich Microsoft eng verbunden, daneben schlägt mein Herz aber auch für die OpenSource-Welt, wo mein besonderes Interesse der Mozilla Foundation gilt. Wenn ich mich mal nicht mit Technik beschäftige, tauche ich gerne in die japanische Kultur mit all ihren Facetten ab oder widme mich einem meiner zahlreichen anderen Hobbies.
Nach oben