Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 77

Thema: Windows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch

  1. #31
    MrX1980
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch

    Abend allerseits, kann es sein, dass mit 14342 die Notebook Akkus schneller leer sind und vor allem der RAM deutlich wärmer wird?
    Grad hatte ich auch zum ersten mal mit Firefox schwarze Bereiche und ein stroboskopartiges Flackern.
    Wenn Microsoft weiter so die Grafikschnittstellen verhunzt geht wohl bald nichts mehr.

  2.   Anzeige

     
  3. #32
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Windows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch

    Hi Ralfjohannes
    Nun,bei mir ist es leider berechtigt,dass MS mich an den richtigen Platz gesetzt hat.Ich hatte damals die allererste Preview Build von Windows 10 auf einen Windows 8 Home Rechner installiert und das wurde dann zu Windows 10 pro,wie anfänglich üblich.
    Ich hatte mich dann nach der RTM finalen Version Installation gewundert,dass es immer noch Pro geblieben ist wie die Insider Builds davor.
    Hab mir gesagt,danke Microsoft,für das Geschenk,und mich nicht weiter gefragt.
    Vor drei Builds haben sie es nun aber bemerkt und korrigiert,nachdem ich einen Clean Install gemacht hatte.
    Na ja,kein Problem.Mir genügt ja die Home auch.
    Iskandar.

  4. #33
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Windows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch

    Hallo MrX1980
    Na ja,wenn ich da so die technische Beschreibung deines Notebooks sehe,so ist da auch gar nicht all zu viel Leistung drin.Ich würde mal die Chipsätze auf ihre Aktualität prüfen.Der i5 ist noch von der zweiten Generation.Ich weiss nicht,ob es dafür noch die passenden Treiber für Windows 10 gibt.Hab auf die Schnelle nur mal dies gesehen für Windows 8
    Iskandar
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Windows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch-ie.jpg  
    Geändert von Iskandar (13.05.2016 um 22:49 Uhr)

  5. #34
    MrX1980
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch

    Hi Iskandar,
    das die Intel HD 3000 keinen "vollwertigen" Win10 Treiber bekommen wird weiss ich (werden aber trotzdem per Windows Update bereitgestellt), aber seit den OneCore Optimierungen (Build 11082 / 16.12.2015) gibt es speziell mit DirectX 10.1 Grafikkarten verschiedene Probleme. Mich wundert nur, dass noch so "kurz" vor dem Anniversary Release an so wichtigen und alten Schnittstellen etwas verändert wird, was über ein Jahr recht gut funktioniert hatte.
    Naja bis dahin werden grob geschätzt noch 5-8 Builds erscheinen. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich als letztes.

    Update:
    Eventuell werde ich mir noch ein Acer Aspire R15 (oder vergleichbares) kaufen und damit mein jetziges Notebook ablösen, aber dazu muss es erst einmal in den Handel kommen und Testberichte geben.
    Geändert von MrX1980 (14.05.2016 um 15:03 Uhr)

  6. #35
    Detti
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Detti

    AW: Windows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch

    Zitat Zitat von gial Beitrag anzeigen
    Bei mir läuft Classic Shell auf allen Geräten problemlos. Nach jedem Upgrade muss nur ein aufpoppender Reparaturhinweis zur Bestätigung angeklickt werden.

    Anhang 146024
    Wie haste das nur geschafft?Blicke da nicht ganz durch^^

  7. #36
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Windows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch

    Zitat Zitat von Detti Beitrag anzeigen
    Blicke da nicht ganz durch
    Was verstehst du nicht?
    Entweder nach dem Upgrade auf eine neue Build kommt ein Poppup-Fenster, das du bestätigst, dann wird Classic Shell repariert.
    Oder wenn du Classic Shell neu installieren willst und das nicht funktioniert, nennst du die ClassicShellSetup_4_2_5.exe einfach um in z.B. beliebig.exe, danach lässt sie sich ausführen.
    Oder hast du etwas anderes nicht verstanden? Dann bitte fragen.

  8. #37
    Detti
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Detti

    AW: Windows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch

    Moin
    Nun habe ich es kapiert.Und läuft nun bestens.Ich sollte echt mal wieder anfangen lesen zu lernen^^

  9. #38
    Waschmaschine
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Waschmaschine

    AW: Windows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch

    Ich schreibe es mal hier rein :

    Folgendes Szenario:

    Ich beschäftige mich jetzt wieder etwas intensiver mit meinem 2-1 mit Windows10 pro 1511.
    Und da bin ich auf den Bit Defender To Go gestoßen. Echt prima Sache, endlich meine USB Laufwerke damit verschlüsseln zu können.
    Jetzt habe ich das mal getestet, USB Stick auf meinem Win Pro System verschlüsselt und anschließend in den Rechner mit Windows 10 Home ( Insider ) gestöpselt. Wunderbar, Laufwerk erstmal dicht. Popupfenster "Bitlocker" ging auf und ich kann das Passwort eingeben.
    Da ich gerne probiere habe ich in den erweiterten Option einen Haken bei " automatischer Entsperrung auf diesem PC" gesetzt. Auch prima, funktioniert. Jetzt möchte ich das gerne wieder rückgängig machen und finde dafür absolut keinen Weg, da Bitlocker auf der Home Version nicht vorhanden und somit nicht konfigurierbar ist.
    Ist jetzt nichts weltbewegendes, eher so eine Art Lernphase, neuer Input für die Zukunft und deren Szenarien diesbzgl..

    Sprich, es fehlt ein Rechtsklick aufs Laufwerk mit "automatische Entsperrung" aufheben. Und für mich ist das ein mittelschwerer Fehler.
    Bevor ich das jetzt im Hub kundtuh, horche ich erstmal hier nach ob es diese Funktion doch irgendwo gibt

    p.s.: Es gibt für Windows7 ein Bitlocker Lesetool, keine Ahnung ob das dort einstellbar ist. Für Win10 nichts gefunden.

  10. #39
    Pistabacsi777
    gehört zum Inventar Avatar von Pistabacsi777

    AW: Windows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch

    Hallo,
    wünsche noch einen schönen Pfingstmontag bevor ich mein Problem erläutern möchte.
    Die Build 14342 ist gut angekommen,nur kann ich hin und wieder im Browser Firefox die Seiten nicht wechseln,ich bekomme eine schwarze Seite und kann nichts mehr ändern.Muß den Browser schließen und alles neu laden.Habe schon im Ereignisprotokoll nachgesehen,werde aber nicht schlau daraus.Sende ein paar Bilder dazu.Windows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch-insiderhub.pngWindows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch-dr.windows.pngWindows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch-dr.win.png

    Ich hoffe jemand hat dazu für mich eine Lösung.Mein Firefox ist auf dem neusten Stand und den Laptop hab ich auch durchchecken lassen.Danke schon mal für Euer Interesse.

    L.G.Pistabacsi777

  11. #40
    Waschmaschine
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Waschmaschine

    AW: Windows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch

    Schau mal im Taskmanager wieviel Ram / Ressourcen der Firefox in diesem Zustand braucht.

  12. #41
    EggiM
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch

    Nach dem Upgrade auf 14342 war wieder kein Beitreten zur Heimnetzgruppe möglich. Nach Eingabe des Kennwortes läuft der grüne Balken scheinbar ewig. Die Problembehandlung findet keinen Fehler. Hilfreich ist nur die Netzwerktreiber-Installation neu anzustoßen und die Reparaturoption auszuführen.

  13. #42
    DiMo
    bekommt Übersicht Avatar von DiMo

    AW: Windows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch

    Hallo

    nach dem Wechsel zu Build 14342 sind bei mir im Edge-Browser keine Favoriten mehr vorhanden und es lassen sich auch keine vom IE importieren.
    Was tun?
    Für gute Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

    Gruß DiMo

  14. #43
    Waschmaschine
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Waschmaschine

    AW: Windows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch

    Sachen jibbet, die jibbet garnicht und dann doch.

    Habe eben mal den vollständigen Computernamen meines PCs geändert, worauf ja ein Neustart erfolgt.
    Vorher war der Desktop-OPG tritratrullala, was von Lenovo halt.
    Dann gings los, angeblich Benutzername oder Kennwort falsch. Das ganze war mit automatischer Anmeldung eingestellt. Musste mich dann "umständlich" mit meinem Microsoft-Konto einloggen, was als Option vorlag. Im Anmeldebildschirm waren auf einmal 2 Accounts unten links. 1x lokaler Account ( ohne Foto ) und 1x Microsoft ( mit Foto), ( beide mit selbem Namen ). Den lokalen habe ich nie mit einem Passwort versehen gehabt. Habe das Passwortfenster auch freigelassen, immer wieder Kennwort bzw. Name falsch. Habe das jetzt ein paarmal probiert. Abhilfe brachte nur mich unter Kontooptionen mit lokalem Konto einzuloggen, welches ich neu einrichten musste. Nach Neustart war ich dann sofort drin. Das ganze Prozedere wieder rückgängig gemacht und wieder den MS Account eingetragen, welcher natürlich mit einer per Mail geschickten Pin bestätigt werden musste. Neustart probiert und alles gut.
    Seltsamerweise funtioniert nun auch der "Windows Blickpunkt" als Sperrbildschirm nicht mehr, alles blau, mag grade Zufall sein.
    Der Haken bei Benutzerkonten "Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben" hat sich auch wieder gesetzt.
    Das alles nur weil ich den vollständigen Computernamen ersetzt habe ? Seltsam...und unnötig kompliziert.

  15. #44
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch


  16. #45
    Waschmaschine
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Waschmaschine

    AW: Windows Insider Preview 14342 , Installation, Features, Gedankenaustausch

    Danke @ Henry,

    ich glaube, mein "Panik-Weg" bzw. der Selbstversuch war einfacher

    Nur, kann doch nicht sein, dass sowas passiert, nur weil ich den vollständigen Computernamen ändere. Das habe ich gemacht, weil dieser bei verschiedenen Dingen so gelistet wird und ich somit sofort weiss, welcher Rechner das ist.
    Ich vermute mal, dass der neue Benutzername ( obwohl wie beim MS Account mein Vor- und Zuname stand ), plötzlich Lenovo-AIO-700 war.
    Vielleicht juckt es mich gleich mal und ändere den Computernamen nochmal, nur um zu schauen ob reproduzierbar. Und der neue Computername dann tatsächlich der neue Benutzername ist...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •