Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 33

Thema: Windows Vista ist sehr langsam beim Öffnen von Dateien

  1. #1
    wms
    kennt sich schon aus

    Windows Vista ist sehr langsam beim Öffnen von Dateien

    Hallo,

    habe folgendes Problem.

    Manchmal muss ich nachdem ich die Starttaste mit der rechten Maustaste betätigt habe warten bis der PC ready ist, in der Zeit erscheint ein kleiner sich drehender Kreis. Kann 15-20 Sekunden dauern, geschätzt, nervig halt.

    Will ich dann im Explorer eine File öffnen, oder umbenennen.. oder oder, kommt es manchmal vor das das selbe wieder passiert.

    Nachdem ich dann einige Files geöffnet oder .....habe geht das gleiche Spiel von vorne los.

    Gleiches passiert auch ab und an wenn ich eine File auf dem Desktop bearbeiten will.

    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

    Danke schon mal für Eure Hilfe

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    tomto-07
    Gast

    AW: Windows Vista langsam beim öffnen von Dateien

    Hallo wms.
    Woran es bei meinem Medion Gerät gelegen hat, da bin ich nie dahinter gekommen. Ich denke das wir das gleiche meinen. Wenn ich eine Datei mit rechts angeklickt hatte, drehte sich der Kreisel ewig bis das Kontexmenü auf ging.
    Hatte damals auch viele Tipp`s probiert,ot:
    frag nicht welche, ich weiß sie nicht mehr
    , nix hat geholfen.
    Erst nachdem ich mit der Original Vista-DVD neu Installiert hatte, war diese Sache und einige andere behoben.

  4. #3
    DaTaRebell
    Gast

    AW: Windows Vista ist sehr langsam beim Öffnen von Dateien

    Befreist du dein System ab und an auch mal von überflüssigem Daten-Müll? (z.B. CCleaner)
    Dieser Müll ist oft die Ursache dafür, das Windows zu "schleppen" beginnt...

  5. #4
    wms
    kennt sich schon aus

    AW: Windows Vista ist sehr langsam beim Öffnen von Dateien

    Zitat Zitat von DaTaRebell Beitrag anzeigen
    Befreist du dein System ab und an auch mal von überflüssigem Daten-Müll? (z.B. CCleaner)
    Dieser Müll ist oft die Ursache dafür, das Windows zu "schleppen" beginnt...
    Jep, nutze den CCleaner regelmäßig!

    @tomto-07, Habe auch einen Medion MD 96640. Habe erst vor kurzem einen Vista Update gefahren damit ich die Daten und Programme behalten konnte.
    Ob das identisch mit einer Neuinstallation ist weiss ich nicht, denke aber eine Neuinstallation wäre schon sicherer, wen nur der Ärger mit den Daten nicht wär.

    Gruss Wolle

  6. #5
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Windows Vista ist sehr langsam beim Öffnen von Dateien

    Mach mal bitte einen Rechtsklick im Explorer auf eine beliebige Datei und fertige einen Screenshot vom Kontextmenü an, sobald es sich geöffnet hat.
    Ich würde fast darauf wetten, dass es entweder ziemlich überladen ist oder sich da eine Anwendung eingenistet hat, die Probleme bereitet.
    Vielleicht kannst Du ja auch noch eingrenzen, wann das Problem zum ersten Mal auftrat und was Du unmittelbar vorher installiert hast.

  7. #6
    tomto-07
    Gast

    AW: Windows Vista ist sehr langsam beim Öffnen von Dateien

    @wms,
    Habe auch einen Medion MD 96640. Habe erst vor kurzem einen Vista Update gefahren damit ich die Daten und Programme behalten konnte.
    Ob das identisch mit einer Neuinstallation ist weiss ich nicht, denke aber eine Neuinstallation wäre schon sicherer, wen nur der Ärger mit den Daten nicht wär.
    Nein, ist nicht Identisch, eine saubere Neuinstallation würde ich dir empfehlen wenn du nicht weiter kommst. Deine Daten kannst du ja sichern. Sicher kommen noch gute Tipp´s die ja hoffentlich zum Ziel führen.
    Ist ja alles etwas Zeitaufwendig so eine Neuinstallation, aber danach Startet dein System "wie neu".
    ot:
    Habe Medion 96350, startet nach neu Install. in 65 sec.

  8. #7
    wms
    kennt sich schon aus

    AW: Windows Vista ist sehr langsam beim Öffnen von Dateien

    Zitat Zitat von Martin Beitrag anzeigen
    Mach mal bitte einen Rechtsklick im Explorer auf eine beliebige Datei und fertige einen Screenshot vom Kontextmenü an, sobald es sich geöffnet hat.
    Ich würde fast darauf wetten, dass es entweder ziemlich überladen ist oder sich da eine Anwendung eingenistet hat, die Probleme bereitet.
    Vielleicht kannst Du ja auch noch eingrenzen, wann das Problem zum ersten Mal auftrat und was Du unmittelbar vorher installiert hast.
    Habe 2 screenshots gemacht.

    1. Rechte MT auf Start

    2. Rechte MT auf eine Datei im Explorer
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -rechte-mt-start.jpg   -rechte-mt-datei.jpg  

  9. #8
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Windows Vista ist sehr langsam beim Öffnen von Dateien

    Eigentlich recht unauffällig.
    Zu welchem Programm gehört der Eintrag "Backup"?

  10. #9
    Tigriz
    Langschläfer Avatar von Tigriz

    AW: Windows Vista ist sehr langsam beim Öffnen von Dateien

    Würde dir Advanced System Care empfehlen. Die vielen guten Eigenschaften haben damals bei meinem Läppi auch gut geholfen und ich denke mal, dass z.b. ne Defragmentierung oder ne Bereinigung von Junkfiles wahre Wunder wirken kann

  11. #10
    wms
    kennt sich schon aus

    AW: Windows Vista ist sehr langsam beim Öffnen von Dateien

    Zitat Zitat von Martin Beitrag anzeigen
    Eigentlich recht unauffällig.
    Zu welchem Programm gehört der Eintrag "Backup"?
    Backup gehört zu Acronis, für Backups der FP, habe es mal deaktiviert.

  12. #11
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Windows Vista ist sehr langsam beim Öffnen von Dateien

    Das heißt der Eintrag ist weg und es hat sich nichts geändert?

  13. #12
    wms
    kennt sich schon aus

    AW: Windows Vista ist sehr langsam beim Öffnen von Dateien

    Zitat Zitat von Tigriz Beitrag anzeigen
    Würde dir Advanced System Care empfehlen. Die vielen guten Eigenschaften haben damals bei meinem Läppi auch gut geholfen und ich denke mal, dass z.b. ne Defragmentierung oder ne Bereinigung von Junkfiles wahre Wunder wirken kann
    Defragmentieren, wird regelmäßig durchgeführt.

    Advanced System Care, ist das so was ähnliches wie der CCleaner?

    Werden die Junkfiles vom Ad. System Care Programm entfernt?

    Danke noch für den Ratschlag.

  14. #13
    wms
    kennt sich schon aus

    AW: Windows Vista ist sehr langsam beim Öffnen von Dateien

    Zitat Zitat von Martin Beitrag anzeigen
    Das heißt der Eintrag ist weg und es hat sich nichts geändert?
    Ne das heißt es nicht.
    Ich habe im CCleaner bei Autostart den Eintrag zu Acronis (screenshot) deaktiviert. --> Neustart --> Explorer geöffnet und alles ist beim alten. Der Eintrag ist also auch noch da.
    Selbst als ich im CCleaner den Reiter Autostart angeklickt habe kam dieser kleine Kreis und ich musste warten. Danach kann ich das aber viele male wiederholen und es geht sofort. Gleiches ist beim Explorer und anderen Dateien. Kommt mir vor wie ein Kaltstart und dann geht es wieder. Manchmal ist es dann plötzlich wieder da und das ganze beginnt von vorn.

    Wenn eine Neuinstallation nicht so aufwendig wäre würde ich dies machen.

    Gruss Wolle
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -acronis-autostart.jpg  

  15. #14
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Windows Vista ist sehr langsam beim Öffnen von Dateien

    So schnell geben wir nicht auf .
    Führe mal bitte einen Clean Boot durch:
    Clean Boot - Probleme beim Systemstart diagnostizieren
    Sollte das etwas ändern, wissen wir zumindest mal, dass das Problem von einem automatisch startenden Programm verursacht wird - dann gilt es nur noch herauszufinden, welches das ist.

  16. #15
    wms
    kennt sich schon aus

    AW: Windows Vista ist sehr langsam beim Öffnen von Dateien

    Zitat Zitat von Martin Beitrag anzeigen
    So schnell geben wir nicht auf .
    Führe mal bitte einen Clean Boot durch:
    Clean Boot - Probleme beim Systemstart diagnostizieren
    Sollte das etwas ändern, wissen wir zumindest mal, dass das Problem von einem automatisch startenden Programm verursacht wird - dann gilt es nur noch herauszufinden, welches das ist.
    Hallo Martin,
    danke für Deinen Einsatz.

    Habe es versucht, hat leider nichts gebracht. Müsste dann doch an Vista liegen, oder? Denkst Du ein Vista Update könnte da helfen? Hatte ich jedoch vor 4-6 Wochen erst gemacht und hatte keine Verbesserung feststellen können.

    Gruss Wolle

Ähnliche Themen

  1. Multimedia: Windows Media Player 12 ist sehr langsam
    Von koppi im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.06.2010, 22:12
  2. System: Vista ist sehr langsam
    Von matrichx im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 20:03
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 20:32
  4. Bluescreen beim Öffnen von Dateien
    Von franzkarlwascher im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 22:39
  5. Vista ist sehr langsam
    Von [email protected] im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 07:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •