Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Artikel: Continuum 2.0: Gamecontroller-Unterstützung, Video-Streaming und noch sehr v

Anzeige

Blade VorteXx

gehört zum Inventar
Das heißt ja implizit, wenn ich das so lese, dass das "Anniversary Update" (Redstone) parallel für Desktop & Mobile kommt. Sonst könnten diese Neuerungen wie Continnum "2.0" ja keinen Einzug halten. Eine solche Angleichung von Desktop & Mobile wäre überaus begrüßenswert.
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
Ich habe einem gut bekannten Microsoft-Mitarbeiter die sarkastische Bemerkung an den Kopf geworfen, dass ich gespannt bin, wie weit die Releases auseinander liegen werden. Er hat mir eine Wette angeboten, dass es nicht so kommt.
 

johnny power

treuer Stammgast
Redstone wird der nächste wichtige Schritt für Win 10, ich hoffe nur das sie nicht ein Feature nach dem anderen ins zweite Rs verschieben.

X86 Phones schön und gut, aber könnte eng werden mit dem Akku und der Kühlung oder täusche ich mich.
 

PhilippZett

kennt sich schon aus
Martin schrieb:
Ich habe einem gut bekannten Microsoft-Mitarbeiter die sarkastische Bemerkung an den Kopf geworfen, dass ich gespannt bin, wie weit die Releases auseinander liegen werden. Er hat mir eine Wette angeboten, dass es nicht so kommt.

Hast Du die Wette angenommen? :)
 

archior

Gesperrt
Der extender hat seine dasein berechtigung alleine aus folgendem Grund: Diebstahl!!! Ein Dummygehäuse kostet 1-200€ und ein Laptop, welches man mit sich unterwegs hat, kann bis 1000 euro oder mehr kosten. Wenn man eh nur kleinigkeiten von Unterwegs aus erledigen will, das aber bequem und nicht fummelig auf einen Smartphone bildschirm, muss man so nicht unbedingt sein teures Laptop mit nehmen, sondern schmeißt den dummy in die Tasche und geht.
 
C

Chriss (G)

Gast
Für mich als Consumer (für meinen Beruf ist Continuum im Arbeitseinsatz ungeeignet) wird Continuum erst interessant, wenn es den ersten Tablet-Dummy gibt und die Wireless Verbindung halbwegs Lag- und Artefaktfrei funktioniert
 
F

flurb (G)

Gast
Was ist eigentlich aus den Gerücht geworden, dass man mit Redstone auch eine 64bit-Version vom w10m für die 950 raus bringt?
 

Xlix

gehört zum Inventar
Redstone wird der nächste wichtige Schritt für Win 10, ich hoffe nur das sie nicht ein Feature nach dem anderen ins zweite Rs verschieben.

X86 Phones schön und gut, aber könnte eng werden mit dem Akku und der Kühlung oder täusche ich mich.

Aber da stirbt immer noch nicht das Windows Phone^^ nur das dann nimmer extra ein Betriebssystem gibt.
 
G

... (G)

Gast
Continuum wird noch eine ganz spannende und nützlich Option. Das was im Moment mit 950 + Dock + Adapter nutzbar ist wird im kommenden Jahr hinfällig sein wenn die ersten Hersteller x86 Phones auf Basis von Intels SoFIA-SoCs auf den Markt bringen. Ich gehe davon aus dass MS für das ominöse Surface-Phone auf die zweite Generation SoFIA-LTE2 setzt - da geht dann echt die Post ab und man kann das Notebook getrost zuhause lassen.
 

Manuel B.

Moderator
Teammitglied
Was auch noch gut wäre, wäre die Möglichkeit sein Smartphone-Display ausschalten zu können, Continuum (vor allem bei Miracast) aber weiterläuft.
 

Granolche

gehört zum Inventar
johnny power schrieb:
Redstone wird der nächste wichtige Schritt für Win 10, ich hoffe nur das sie nicht ein Feature nach dem anderen ins zweite Rs verschieben.

X86 Phones schön und gut, aber könnte eng werden mit dem Akku und der Kühlung oder täusche ich mich.
Komischerweise mache ich mir wegen dem Akku keine Sorgen. Ich vermute, wenn man als Chip einen aus dem Surface nimmt (glaube Core M?) in Combination mit einem 4000er Akku, dann sollte Power und Ausdauer reichen. Das Surface hat ja auch keine Kühlung....

archior schrieb:
Der extender hat seine dasein berechtigung alleine aus folgendem Grund: Diebstahl!!! Ein Dummygehäuse kostet 1-200€ und ein Laptop, welches man mit sich unterwegs hat, kann bis 1000 euro oder mehr kosten. Wenn man eh nur kleinigkeiten von Unterwegs aus erledigen will, das aber bequem und nicht fummelig auf einen Smartphone bildschirm, muss man so nicht unbedingt sein teures Laptop mit nehmen, sondern schmeißt den dummy in die Tasche und geht.
Das Problem ist, dass man ein Lenovo Laptop schon für 200-250€ bekommt und die Dinger laufen echt gut.

Es wird immer suggeriert,dass ein Laptop um die 1000€ kosten muss; das ist quatsch.

Der Dummy müsste vom Preis stark sinken. Ich rede von einem Preis ab 100€ , dann wäre es interessant. Klar, mit einem besserem Display usw, wäre der Preis teurer. Dieser Preis sollte immer die Hälfte günstiger sein als ein vergleichbares Laptop. Dann wäre es interessant für mich Continuum zu verwenden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Z

ZoolandeR (G)

Gast
Gibt's ein offizielles Statement von ms das die an einem x86 Phone abreiten oder geplant ist???
 

Max80

treuer Stammgast
Sehr spannend! Ich glaube mit den x86 Phones und dem UAP-Desktop-Converter könnte das in Zukunft ziemlich interessant werden. Wenn dann noch die möglichkeit gegeben ist, sein Desktop-W10 in die Cloud zu backuppen und darauf via Continuum zuzugreifen, dann hat Microsoft etwas richtig geniales erschaffen!
 

Stahlreck

Tech-Nerd
AW: Artikel:

Ich hoffe MS implementiert im Store ein kleines Symbol, dass darauf hindeutet ob ein Spiel den Controller unterstützt oder nicht :)
 

peejay

bekommt Übersicht
Bei all diesen tollen Funktionen, ein Aspekt wird nie erwähnt...

...was ist, wenn ich einen Anruf bekomme...
 
Anzeige
Oben