Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Motherboard HP Slimline 290-P0504NG - Sound onboard geht nicht

windows11user

Herzlich willkommen
Hi, ich hab einen PC bei ebay gekauft und der macht bisschen Probleme.
Das erste Problem ist, dass der Sound geht nicht, er erkennt keine Ausgabegeräte, und sagt bei Problembehandlung die wären nicht angeschlossen. Wie kann ich das prüfen? Der PC sollte eigentlich integrierte Sound Onboard haben auf dem Mainboard: HP Desktop PCs - Technische Daten der Hauptplatine Menlo | HP® Kundensupport
bin ratlos, hab bei ähnlichen fällen gelesen, man kann soundchip evtl im bios aktivieren, aber hab diese einstellung dort nicht gefunden. Hab auch schon probiert paar treiber oder so zu installieren klappt alles nicht
 
Anzeige
Willkommen im Forum!
Suche im BIOS nach Einstellungen wie HD Audio Controller oder Azalia Audio Device.
 
Ist doch in Deinem Link alles beschrieben.
Realtek ALC 3601 Onboard-Sound.

Wenn eine dedizierte Soundkarte verbaut ist wird der anscheinend automatisch deaktiviert.
Ist eine zweite Soundkarte verbaut ?
 
Wer hat denn Windows installiert? Welches Windows wird benutzt?
Wurde nach der Windows-Installation der Chipsatztreiber installiert?
Was ist sonst noch in dem Rechner verbaut?
Wurde das Board bei Ebay eventuell als defekt verkauft?
 
Windows 11 hab ich selber installiert , ist der folgende Rechner. Treiber habe ich nicht installiert, bisher hatte ich immer die Erfahrung dass er automatisch alles findet :
 
Treiber habe ich nicht installiert, bisher hatte ich immer die Erfahrung dass er automatisch alles findet :
Treiber werden nur automatisch installiert, wenn die Hardwareerkennung funktioniert. Das tut sie erst korrekt, wenn der aktuelle Chipsatztreiber installiert ist. Was an Hardware nicht erkannt wird, dafür sucht Windows auch keine Treiber. Weil Sound erst zu den nachgeordneten Komponenten gehört ...
Den Rest kannst du dir selber denken.
Es müssen übrigens mindestens zwei Soundausgabegeräte installiert sein, der ALC 3601 und der Sound des HDMI Grafikausgangs.
 
Hast Du hier schon nachgesehen ?
Mehr finde ich auch nicht in diesem "überschaubaren" BIOS
BIOS.jpg
 
ja, da habe ich auch bei system audio "gerät verfürgbar" eingestellt, geht trotzdem nicht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
@windows11user
Mach mal bitte zwei Screenshots wie in meinen Anhängen.
1 mal vom Geräte-Manager (Bitte ausgeblendete Geräte mit anzeigen lassen)
1 mal von den Audio-Einstellungen (Einstellungen > System > Sound > Alle Audiogeräte))
Wähle dort das Gerät aus, das funktionieren soll und klicke in den jetzt geöffneten 'Eigenschaften' auf 'Zulassen'.
Vielleicht hilft das.
 

Anhänge

  • Screenshot 2023-05-27 021826.png
    Screenshot 2023-05-27 021826.png
    29,2 KB · Aufrufe: 83
  • Screenshot 2023-05-27 021949.png
    Screenshot 2023-05-27 021949.png
    29 KB · Aufrufe: 81
  • Screenshot 2023-05-27 021430.png
    Screenshot 2023-05-27 021430.png
    36,9 KB · Aufrufe: 89
  • Screenshot 2023-05-27 025851.png
    Screenshot 2023-05-27 025851.png
    57,7 KB · Aufrufe: 87
@DuBo
Hier sind die Bilder. Leider findet er die Geräte in den einstellungen nicht.
 

Anhänge

  • Screenshot (3).png
    Screenshot (3).png
    22,8 KB · Aufrufe: 89
  • Screenshot (4).png
    Screenshot (4).png
    19,2 KB · Aufrufe: 82
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
warum installierst du eigentlichen nicht den HP Support Assisstenten und läßt den nach fehlenden Treibern suchen?


womit du anfangen solltest, wurde auch schon alles geschrieben
 
Intel HDMI Audio und auch der REaltek sind vorhanden. Allerdings nicht mit der korrekten Bezeichnung, wenn sie denn richtig erkannt wären. Überhaupt sind alle Angaben ziemlich dürftig bisher.
Fragt sich auch, ob auch die Dienste dafür überhaupt am laufen sind.
 
Ich habe mal zum Spaß Linux installiert, da geht es auch nicht. Vllt ist die Wahrscheinlichkeit hoch dass es tatsächlich nicht angeschlossen ist, aber wie stelle ich das am Mainboard Fest?
 
Hier sind die Bilder.
Leider nicht. Du musst schon den richtigen Pfad berücksichtigen und nicht auf irgendetwas klicken, was sich da in der Nähe befindet und das dann posten. Hier noch einmal der Pfad. Vielleicht lieferst du ja noch den erwünschten Screenshot dazu? Egal, ob da was angezeigt wird oder nicht.
Einstellungen > System > Sound > Alle Audiogeräte ( > Eigenschaften )
Wenn unter diesem Pfad auch keine Audio-Geräte angezeigt werden, kann mein Hinweis natürlich nicht zum Erfolg führen.
Zusätzliche Frage: Welches Audio-Gerät soll an welchem Anschluss angeschlossen werden?

Warum versuchst du nicht auch, die anderen hier vorgeschlagenen Hilfen umzusetzen bzw. teilst mit, dass diese keinen Erfolg gebracht haben oder dass du sie nicht umsetzen willst. Dann wüsste man jedenfalls, ob du etwas machst oder nicht. So ist hier nur Rätselraten angesagt und es wird weiterhin keine gezielte Hilfe möglich sein.
Versuch bitte zu berücksichtigen, dass nicht wir sondern nur du vor deinem PC sitzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Oben