Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Windows 10 Kontakte App

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…

FZ61

gehört zum Inventar
so langsam bekomme ich Angst...
heute kommt ein Update der Kontakte App rein. Nun wird die Kontakte App wieder in der Apps angezeigt, allerdings ohne ICON !!!!
Dazu alles in Englisch. I
Ich weiß jetzt nicht was die bei MS sonst noch gebastelt haben, evt. klappt ja jetzt wieder die Sortierung nach Nachname.
Bei mir war dazu ein Registrieeingriff nötig.
 
Anzeige

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
@FZ61
kann ich bestätigen, ist bei mir auch so
ausser das die APP nach wie vor nicht in der Liste der APPs auftaucht
und ja bei mir sortiert er nach Nachname aber die Beschriftung ist komplett in englisch
bei mir ist es am PC
 

Iskandar

gehört zum Inventar
Bei mir fehlt das Ikon in der Appliste, aber ich kann es mit Ikon an die Taskleiste heften und sie funktioniert auch wieder unabhangig von der MailApp ! System : Win 10 19043.1081
people2.png

Auch lässt sie sich auf's Desktop ziehen oder als Live Tile ins Startenue !
people3.png
people4.png
 
Zuletzt bearbeitet:

markalex

gehört zum Inventar
Auch wenn der Thread schon etwas älter ist - es betrifft dieselbe APP 'People', die man rechts in der Taskleiste einfügen kann. Wenn ich dieses Symbol anklicke, öffnet sich aber nicht eine Kontakte-App, sondern bloß ein schmales Feld ohne einen einzigen Kontakt. Mal abgesehen, dass die App komplett in Englisch ist, kann ich hier nur Kontakte "suchen" und "anheften", so als ob ich nicht in 'Mails und Kalender' alle meine Kontakte sorgfältig und über Jahre gepflegt bereits hätte.
So was Bescheuertes! Meine 'Kontakte' brauche ich ständig, und über die 'Kontakte'-App waren sie auch problemlos aufrufbar. Apropos: Ich nutze für meine Mail Thunderbird und nicht Outlook, also ist Outlook auch nicht eine wirkliche Alternative für mich....
Gibt es gar keinen Weg, wieder direkt - d.h. ohne Umweg über eine andere App, unter Win10 die Kontakte aufzurufen?
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Die reine Kontakte-App wurde eingestellt, geht nur nur noch über Mail oder Kalender, mache es so wie Micha es beschrieben hat
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Es gibt aber einen Trick , öffne die Kontakte über Windows-Mail oder Kalender App, unten in der Taskleiste erscheint dann das Kontakte-Icon, Rechtsklick und an die Taskleiste anheften, Fertig

Funktioniert übrigens auch in Win 11 so
 

markalex

gehört zum Inventar
Es gibt aber einen Trick , öffne die Kontakte über Windows-Mail oder Kalender App, unten in der Taskleiste erscheint dann das Kontakte-Icon, Rechtsklick und an die Taskleiste anheften, Fertig

Funktioniert übrigens auch in Win 11 so
Mit dem Trick kriege ich zwar - hatte ich in meinem Beitrag auch schon geschrieben - ein schmales Fenster, das aber nicht meine Kontakte enthält, sondern nur das Angebot, EINZELNE Kontakte zu "suchen und an(zu)heften". Also nicht alle meine Kontakte. Und wenn ich einen Kontakt "anhefte", erscheint er auf der Taskleiste, was ich ja gar nicht will. Ich möchte ja lediglich wieder einen schnellen Zugriff auf alle meine Kontakte, um mal eben die Adresse, eine der Tel.Nr. oder Notizen zu der Person rauszusuchen.
Mal ganz abgesehen davon, dass MS es noch nicht mal für nötig hält, die jetzt über Mail und Kalender erreichbaren Kontakte noch in Englisch hält.....
 
Zuletzt bearbeitet:

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Du hast aber nicht die Reihenfolge des Tipps eingehalten, denn es funktioniert so bei mir auf Win 10 und Win 11, und dann erscheint auch ein anderes Icon, als bei Dir und alles mit der kompletten Übersicht aller Kontakte
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Noch mal zum Mitschreiben, :)

Mail oder Kalender App öffnen, unten links in der App auf Kontakte klicken,

Xa3aeMOjVH.png


Es erscheint nicht nur die Kontakte-App auf dem Desktop, sondern in der Taskleiste ein Icon, darauf mit Rechtsklick klicken und im erscheinenden Menü auf" an die Taskleiste heften".

Bei mir sieht es dann so aus, auch wenn alle Fenster geschlossen wurden > Mail, Kalender; Kontakte

naqw099SKG.png



wAHN18FKQ9.png
 

PeteM92

gehört zum Inventar
Bei mir sieht es dann so aus, auch wenn alles Fenster geschlossen wurden > Mail, Kalender; Kontakte
Funktioniert - man muß zwar 2 Fenster abnicken, danach sind alle Kontakte aller beteiligter Konten greifbar.
Bei mir ist die Kontakte App zwar in englisch, aber mich stört das wenig.

Und noch etwas ist mir aufgefallen: die verwendeten Konten (bei mir sind das 3) kann ich nicht abwählen - ich kann nur weitere Konten hinzufügen.
 
Zuletzt bearbeitet:

markalex

gehört zum Inventar
Du hast aber nicht die Reihenfolge des Tipps eingehalten, denn es funktioniert so bei mir auf Win 10 und Win 11, und dann erscheint auch ein anderes Icon, als bei Dir und alles mit der kompletten Übersicht aller Kontakte
Stimmt. Wenn ich wie von Dir beschrieben vorgeh, habe ich das 'People'-Symbol umd damit den Zugriff auf meine Kontakte. Danke für die Klarstellung!
 

Domviller

gehört zum Inventar
Egal, wie ich die Kontakte aufrufe, ich bekomme immer die englische Version "People". Das ist nun seit einiger Zeit so. Da frage ich mich, ob MS damit das Ende der kostenlosen Outlook-App einläutet um die User auf den Kauf der kostenpflichtigen Outlook-Version einzustimmen??
Wenn Thunderbird für Android verfügbar wäre, würde ich sofort wechseln. Aber das ist wohl nicht in Sicht.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Anzeige
Oben