Microsoft Lumia 950 XL Fehlermeldung: 0xA00F4271(0xC00D3704) Frontkamera defekt

russ1973

Herzlich willkommen
Hallo, ich habe das Microsoft Lumia 950 XL. Die Frontkamera funktioniert seit ein paar Tagen nicht mehr. Ich bekomme obige Fehlermeldung.
Soft-Reset durchgeführt. Hard-Reset durchgeführt.
Windows Recovery Tool. Hab das Handy angeschlossen am PC. Programm sagt die neueste Software ist installiert.
Soll ich das jetzt noch ausprobieren?
Gruss, Russ
 
Anzeige
T

TomJunkie

Gast
eigentlich sollte mit einem Hardreset ein eventuelles Softwareproblem beseitigt sein, jedenfalls sofern du kein Backup zurückgespielt hast. Um ganz sicher zu gehen, kannst du natürlich noch per WDRT einen kompletten Flash der Firmware machen und direkt danach die Kamera testen. Sollte sie dann noch immer nicht gehen, liegt ein Hardware-Defekt vor.
 

Rolli

kennt sich schon aus
Das ist bei meinem 950xl auch. Stand vorher noch das die Kamera von einer anderen App genutzt wird. Jetzt steht da nur noch " Da hat etwas nicht geklappt" und der Fehlercode. Auch andere FotoApp können nicht auf die Frontcamera zugreifen. Werder Hardreset noch WDRT haben was gebracht. Allerdings hab ich auch nicht direkt nach dem zurücksetzen ausprobieren, sondern erst nach dem Updaten
 

Rolli

kennt sich schon aus
Hab meins eingeschickt. Hat ca 10 Tage gedauert bis es wieder hier war. Alles okay bis jetzt. Hab allerdings, weil das mit der Verständigung per Telefon und Chat nicht geklappt hat, das teil mit Fehlerbeschreibung einfach hingeschickt.
 

joe3052

Herzlich willkommen
Habe vor 2 Monaten ein Lumia 950 XL mit defektem Display gekauft und das Display selbst getauscht.
Ich kann mich aber leider nicht 100% erinnern ob ich die Frontkamera überprüft habe, ich glaube aber dass die nach dem Display-Tausch funktioniert hat.
Jetzt habe ich auch ein Fehlercode wenn ich sie starten will.
Könnte so ein Fehlercode kommen wenn ich den Stecker nicht richtig befestigt habe ?
 

worbel65

gehört zum Inventar
Kein Spass jetzt. Genau diesen Fehlercode hatte ein User im MS-Forum. Seine Lösung:
Hatte den gleichen Fehlercode,habe es gewagt das Smartphone zu öffnen,muß aber dabei gestehen das der Fehler erst nach dem herunterfallen aufgetreten ist,so erhoffte ich mir das sich eventuell etwas gelöst haben konnte .Ich öffnete die Rückabdeckung,löste die 10 Micro Torxschrauben(vorher Akku entfernen)und öffnete vorsichtig die beiden Kunststoffhälften,dann war der Fehler schon offensichtlich,das Microflachbandkabel der Kamera hatte sich gelöst(vielleicht war es bei der Herstellung schon nicht fest genug aufgesteckt worden).Mit einer Präzisionspinzette und super Lupe läßt sich der Flachbandstecker wieder aufstecken (sehr filigran)also vorsicht.Danach saß er relativ fest.Smartphone in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammengebaut,gestartet und die Hauptkamera funktionierte wieder.
Oder alternativ das Handy zu b2x schicken. Sollte es allerdings Beschädigungen aufweisen, weil es runtergefallen ist, könnte eine Rep. abgelehnt werden.
 
P

Papa Demand xx

Gast
Wenn man geschickt ist und es sich zutraut ist das ne Option .
Nach einem Sturz kann sich schon mal was lösen.
Wenn das Handy noch Garantie hat und man nicht sieht das es gefallen ist sollte man es aber lieber einschicken
@joe ja das kann gut sein. Die Software steuert die Kamera an , bekommt keine Rückmeldung und gibt den Fehler aus.
 

joe3052

Herzlich willkommen
Dann werde ich mein Hammer und Meißel rausholen und das Ding wieder auseinander nehmen.
Danke !
 

AndyZ77

nicht mehr wegzudenken
Sicherheitshalber die B2X-App runterladen und Hardwaretest durchführen bevor man selber rumbastelt!
 
P

Papa Demand xx

Gast
Wenns darum geht die Funktionen des Handys zu testen geht das auch mit anderen Apps, Aida 64 zb.
 

joe3052

Herzlich willkommen
Mit B2X kann ich die vordere Kamera auch nicht einschalten, das Display bleibt schwarz.
Bleibt mir nichts anderes übrig als das Telefon wieder zu öffnen, ist aber keine komplizierte Sache da ich das Display selbst erneuert hatte.
 

Kenny7

Herzlich willkommen
joe3052 funktioniert die Kamera jetzt?
Habe ein gebrauchtes Lumi 950 XL gekauft, angeblich hat vor dem Versand alles funktioniert und das Display wurde vor kurzem erst getauscht. Soll ich selber mal reinschauen ob da was locker ist oder einschicken? Habe noch wenige Wochen Garantie drauf.
 

Kenny7

Herzlich willkommen
Habe es geöffnet und scheinbar war das Flachbandkabel teilweise gebrochen. Ist vermutlich beim Displaytausch passiert.
Habe es eingeschickt trotz einiger schlechten Nachrichten, die ich über die Firma gelesen hatte.
B2X hat es anstandslos repariert und ich hatte es nach nur einer Woche auch schon wieder. Also von mir gibts eine Empfehlung für den Service.
 
Oben