Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] nach Neuinstallation fehlt der Coprozessor

jdimmi 66

Herzlich willkommen
Ich habe Windows Vista auf meinen Laptop Neuinstalliert, jetzt fehlt der Coprozessor, ich habe keine Ahnung was das ist.
 
Anzeige
D

DaTaRebell

Gast
AW: Coprozessor

Dies deutet darauf hin, das nicht alle Treiber für den Laptop installiert wurden.
Bitte gib uns die genaue Bezeichnung des Gerätes an, damit wir dir helfen können.
 

areiland

Computer Legastheniker
AW: Coprozessor

Gar nichts - denn es gibt keinen Coprozessor. Wahrscheinlich sind die Chipsatztreiber nicht ordentlich installiert.
 

Manta1102

Ohne Titel
Hallo jdimmi 66,
Um Dir bestmöglichst helfen zu können, fülle bitte einmal Deine Hardwarekonfigurationsdaten unter der Dr. Windows Seite aus. Rechts oben auf Benutzerkontrollzentrum klicken >
Tipp: Zur vollständigen Anleitung bitte die nachfolgende Schaltfläche >> anzeigen << betätigen.


attachment.php

danach auf Profil bearbeiten klicken
attachment.php

dann runterscrollen und möglichst alles ausfüllen
attachment.php



Jetzt noch die Schaltfläche Änderungen speichern betätigen und fertig eingerichtet sind Deine Hardware Daten.

Oft kommt jetzt die Frage auf > welche Daten sind einzutragen und woher soll ich Diese nehmen? Hilfe hierzu bietet die nachfolgend genannte Software: http://www.drwindows.de/hardware-tools/42277-speccy-windows-system-informationen.html
 
R

Rheinhold

Gast
Der Ko-Prozessor oder auch Gleitkommaeinheit, sind Begriffe aus der Computertechnik und bezeichnen einen speziellen Prozessor, der Operationen auf Gleitkommazahlen ausführt.
Da insbesondere bei älteren, Mikrocode-basierten Systemen neben vergleichsweise einfachen Operationen wie Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division oder Wurzelziehen diverse trigonometrische Funktionen in Hardware ausgeführt waren, spricht man umgangssprachlich auch vom mathematischen (Ko-)Prozessor.
Ist heutzutage in der CPU integriert.

Ist das eine AMD CPU?
Hast du die Boardtreiber alle und korrekt installiert?
Da ist der Treiber drin enthalten!
Lösche mal sowohl den Coprozessor als auch den realen, vermeintlich korrekt installierten Prozessor aus dem Gerätemanager und starte Windows neu.
Mit etwas Glück löst das dein Problem bereits.
 

jdimmi 66

Herzlich willkommen
vielen,vielen Dank, gestern habe ich Eure Hilfe, habe den Treiber gefunden bei Nividia. Alles wieder OK Danke
LG Jutta
 
Anzeige
Oben