Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

System Windows 10 10061 mit Start Fehler DPC WATCHDOG

PanaG2

nicht mehr wegzudenken
Hallo,
nach dem Update auf Build 10061 (das ganze dauerte diesmal geschlagene 3,5 Stunden)
kommt nach jedem 1. Neustart eine Fehlermeldung, danach fährt der PC runter und startet "Normal"

Habe schon nach DPC_WATCHDOG gebingt, bringt mich aber irgendwie auch nicht weiter da hier die rede von SSD ist.

Kennt das jemand?

System:
Laptop Acer Aspire 5730Z
3GB Ram
160GB HD
 

Anhänge

  • WP_20150424_10_30_04_Raw.jpg
    WP_20150424_10_30_04_Raw.jpg
    736,8 KB · Aufrufe: 2.150
Anzeige

areiland

Computer Legastheniker
Was ist denn auf dem Rechner alles installiert? Ein DPC Watchdog Violation kann alle möglichen Ursachen haben und ist nicht nur auf eine fehlerhafte Festplatten oder SSD Firmware beschränkt. Da kann auch jeder Treiber das Problem sein. Beispelsweise kann auch ein Fremdvirenscanner sowas auslösen - weil man die seit Windows 8 als Systemtreiber verankert hat und sie die allererste Komponente von Fremdherstellern sind, die geladen wird.
 

PanaG2

nicht mehr wegzudenken
Hallo,

installiert ist nur Win10 TP sonst nichts, die Installation wurde per Update von der TP 10049 aus durchgeführt, die auch
einwandfrei verlief. (Bis auf die Dauer von 3,5 Std.) was bei allen anderen Updates wesentlich schneller ablief.

Der Schnellstart ist auch deaktiviert.
 

Schlaubie

treuer Stammgast
Hi, ich habe leider das selbe Problem. Auf mein Lappi, war vorher alle Builds von 10 schon rauf, ohne Probleme. Jetzt habe ich das gleiche Problem, habe sogar versucht ganz neue alles drauf zu spielen, stürzt aber selbst mit dem nackten system 10061 ab. Ich habe gelesen, das die Mouspads, wohl ein treiber fehler haben, könnte es daran liegen?
 

areiland

Computer Legastheniker
Du meinst den Treiber für das Touchpad? Der ist das eher nicht, denn das ist keiner der Treiber die Windows derart aus dem Tritt bringen können. Aber ihr könnt mal in den Ordner C:\Windows\Minidump schauen, dort sollte ein Speicherdump liegen in dem Windows das Problem festgehalten hat. Den in einen anderen Ordner kopieren, packen und hier an einen Post mit anhängen. Dann kann ich den analysieren und euch sagen wo zu suchen ist.
 

Schlaubie

treuer Stammgast
Bei mir liegt es an der Build 10061. Mit der 10049 habe ich keine Probleme und in der Minidump datei steht nichts besonderes drin. Ich kann selber, sowas auslesen! Und der Treiber für das Touchpad, ist das einzigste neue treiber, habe es gecheckt

und das seltsame dabei ist ja, sobald ich den Touchpad berühre, der ja nicht geht, das System abstürzt. Ich kann sonst alles machen, spielen, installieren,,Dokumente bearbeiten, aber wenn ich am pad komme, ist es aus, egal ob nach paar Minuten oder nach 1 stunde. Ich habe es Microsoft gemeldet und habe auch ein Antwort dazu erhalten, das dieses Problem bekannt sei und Sie nach einer Lösung suchen. Also muss ich leider abwachten

Lösung nun gefunden, habe den Treiber für das Touchpad deinstalliert und jetzt geht das touchpad und es stürzt nicht mehr ab!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DyWo82

Erster Beitrag
Jaa man!

Sehr geil!

Ich war schon der Verzweiflung nah, dann habe ich deinen Kommentar gelesen. Du hast ganz genau mein Problem beschrieben. Gestern Update gemacht auf die 10061, gleichzeitig Synaptics Update gemacht. Heute dann die DPC-Meldung.

Synaptics-Treiber deinstalliert, und was soll ich sagen?

Läuft.

Vielen herzlichen Dank. (y)
 
G

Gelöschtes Mitglied 73230

Gast
Nun verstehe ich,warum ich bei der 10049 noch kurz vor dem Update auf 10061 in Windows Update einen neuen Synaptics Driver erhalten hab. War ziemlich aufwändig mit Neustart und neu Konfigurierung des Systems.
Nachtrag:
Im Gegensatz zu den Berichten oben,funktioniert aber bei mir alles und zwar mit dem neuen Treiber,der aber wie gesagt noch in der 10049 installiert wurde,flugs bevor ich das Buildupdate10061 starten wollte!
 

Anhänge

  • Screenshot (18).png
    Screenshot (18).png
    194,9 KB · Aufrufe: 1.735
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

wenig_Ahnung

bekommt Übersicht
Hallo, wie mache ich ein update auf 10061? Bzw. was ist das überhaupt? Und die gleiche Frage für Synaptics?
Und wo deinstalliere ich einen Treiber?
 

e.v.o

Malahamoves
Komplett uninteressant dieser Thread, da uralt. Die Version ist ebenfalls alt. 10061 versus 10240 (aktuell).

Treiber deinstallieren über Geräte-Manager. Wahlweise soll Google bei solch allgemeinen Fragen helfen.
 

wenig_Ahnung

bekommt Übersicht
Ok, danke. Aber auch wenn der Beitrag uralt ist, habe ich das gleiche Problem wie oben beschrieben.

Und was ist 10240? Bzw. muss ich das überhaupt installieren bzw. muss ich den Treiber deinstallieren?
 
G

Gelöschtes Mitglied 73230

Gast
Hallo
Was heisst hier das selbe Problem? 10061 ist ja bereits abgelaufen und startet normalerweise gar nicht mehr!
 
Anzeige
Oben